Start > News zu Nahles

News zu Nahles

Scholz will SPD-Vorsitzender werden

Scholz will SPD Vorsitzender werden 310x205 - Scholz will SPD-Vorsitzender werden

Bundesfinanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) hat laut eines Medienberichts angekündigt, für den SPD-Vorsitz zu kandidieren. Das berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe unter Berufung auf eigene Informationen. Scholz habe am Montag dieser Woche in einer Telefonschalte mit den kommissarischen SPD-Vorsitzenden Malu Dreyer, Manuela Schwesig und Thorsten Schäfer-Gümbel gesagt: …

Jetzt lesen »

Scharfe parteiinterne Kritik an Kandidatensuche für SPD-Vorsitz

Scharfe parteiinterne Kritik an Kandidatensuche fuer SPD Vorsitz 310x205 - Scharfe parteiinterne Kritik an Kandidatensuche für SPD-Vorsitz

In der SPD mehren sich besorgte Stimmen über die Fortexistenz der Partei und den fast sechs Monate dauernden Auswahlprozess für eine neue Führung. Mit einem Brief an alle sozialdemokratischen Bundestagsabgeordneten, über den die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" berichtet, appellierten am Mittwoch die frühere Abgeordnete Elke Leonhard und der Vorsitzende der Karl-Schiller-Stiftung, …

Jetzt lesen »

SPD-Politiker Weingarten verteidigt Äußerungen über Flüchtlinge

SPD Politiker Weingarten verteidigt Aeusserungen ueber Fluechtlingen 310x205 - SPD-Politiker Weingarten verteidigt Äußerungen über Flüchtlinge

Der designierte Nachrücker für den Bundestagssitz der zurückgetretenen SPD-Parteichefin Andrea Nahles, Joe Weingarten, hat seine umstrittenen Aussagen zu Flüchtlingen verteidigt. Der Ausdruck "Gesindel" in Bezug auf Flüchtlinge sei "grenzwertig" gewesen, sagte er dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Montagsausgaben). Herausgerutscht sei ihm der Begriff aber nicht. "Ich hätte auch von gewaltaffinen soziologischen Randgruppen …

Jetzt lesen »

Müntefering sieht Zukunft der SPD positiv

Muentefering sieht Zukunft der SPD positiv 310x205 - Müntefering sieht Zukunft der SPD positiv

Der ehemalige SPD-Chef Franz Müntefering blickt optimistisch in die Zukunft seiner Partei. "Ich bin zuversichtlich, dass wir genug Inhalte haben, mit denen wir die Menschen auch erreichen können, aber es ist schon eine große Anstrengung, in der wir stecken, denn die Bedingungen verändern sich", sagte der Politiker am Donnerstag im …

Jetzt lesen »

Dreyer beklagt mangelnden Anstand in der SPD

Dreyer beklagt mangelnden Anstand in der SPD 310x205 - Dreyer beklagt mangelnden Anstand in der SPD

Die kommissarische SPD-Chefin Malu Dreyer hat den Umgang mit der zurückgetretenen Parteivorsitzenden Andrea Nahles beklagt. "Es trifft mich immer noch, wenn ich darüber nachdenke, was da geschehen ist", sagte Dreyer den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. "Das hat auch der Glaubwürdigkeit unserer Partei geschadet. Wir dürfen mit Führungspersonen einfach nicht so umgehen …

Jetzt lesen »

GroKo-Halbzeitbilanz: Scholz erwartet „Ideen für anstehende Probleme“

GroKo Halbzeitbilanz Scholz erwartet Ideen fuer anstehende Probleme 310x205 - GroKo-Halbzeitbilanz: Scholz erwartet "Ideen für anstehende Probleme"

Bundesfinanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) hat Erwartungen an die vereinbarte Halbzeitbilanz der Großen Koalition formuliert. "Im Herbst steht die Bilanz an. Dabei geht es um das, was wir bereits gemeinsam durchgesetzt haben, aber auch darum, welche Ideen wir für die anstehenden Probleme haben", sagte Scholz den Zeitungen der Funke-Mediengruppe …

Jetzt lesen »

Ex-SPD-Chef Gabriel rechnet mit seiner Partei ab

Ex SPD Chef Gabriel rechnet mit seiner Partei ab 310x205 - Ex-SPD-Chef Gabriel rechnet mit seiner Partei ab

Der ehemalige SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel rechnet mit seiner Partei ab. In "Bild am Sonntag" kritisierte er die maue Bewerberlage für den Parteivorsitz. "Ich sehe das mit großer Verzweiflung und auch wachsendem Zorn, wie der Vorsitz der SPD fast schon wie ein infektiöses Kleidungsstück behandelt wird, das sich niemand ins Haus …

Jetzt lesen »

Klingbeil denkt über Kandidatur für SPD-Vorsitz nach

Klingbeil denkt ueber Kandidatur fuer SPD Vorsitz nach 310x205 - Klingbeil denkt über Kandidatur für SPD-Vorsitz nach

Der SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil ist zuversichtlich, dass sich demnächst weitere Bewerber für das Amt des SPD-Parteivorsitzenden melden werden. "Vielleicht brauchen manche auch noch etwas Zeit, um zu entscheiden, ob er oder sie sich diesen wichtigen Job zutraut. Ob das in die persönliche Lebensplanung passt", sagte Klingbeil "Zeit-Online". Bislang hat sich …

Jetzt lesen »

Neue Justizministerin glaubt an GroKo bis 2021

Neue Justizministerin glaubt an GroKo bis 2021 310x205 - Neue Justizministerin glaubt an GroKo bis 2021

Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) ist davon überzeugt, dass die Große Koalition trotz der massiven Turbulenzen noch zwei Jahre hält. "Ich bin optimistisch, dass diese Koalition bis zum Ende der Wahlperiode 2021 konstruktiv zusammenarbeiten wird", sagte die SPD-Politikerin den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben). "Wir sollten die Ärmel hochkrempeln und den Koalitionsvertrag …

Jetzt lesen »

SPD-Abgeordnete: Mützenich soll weitermachen

SPD Abgeordnete Muetzenich soll weitermachen 310x205 - SPD-Abgeordnete: Mützenich soll weitermachen

Mehrere SPD-Bundestagsabgeordnete plädieren dafür, dass der kommissarische Fraktionsvorsitzende Rolf Mützenich sein Amt dauerhaft übernimmt. "Wenn Rolf Mützenich weitermachen will, hat er meine volle Unterstützung", sagt Achim Post, Chef der nordrhein-westfälischen Landesgruppe in der SPD-Fraktion, in der aktuellen Ausgabe des "Spiegel". Post, dem vor dem Rücktritt von Andrea Nahles ebenfalls Ambitionen …

Jetzt lesen »