Start > News zu Nahrungsmittel

News zu Nahrungsmittel

EU will Chemieeinsatz auf Äckern halbieren

Die EU-Kommission von Ursula von der Leyen will den Chemieeinsatz in der europäischen Landwirtschaft drastisch verringern und den gesamten Agrarsektor stärker auf Umwelt- und Klimaschutzziele ausrichten. Das geht nach Informationen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben) aus Eckpunkten für eine neue EU-Agrarstrategie hervor, die im Frühjahr 2020 als Teil des "Green Deal" beschlossen …

Jetzt lesen »

Erzeugerpreise im Oktober 2019 um 0,6 Prozent gesunken

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte sind im Oktober 2019 gegenüber dem Vorjahresmonat um 0,6 Prozent gesunken. Gegenüber dem Vormonat sanken sie um 0,2 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. Im September hatte die Jahresveränderungsrate bei -0,1 Prozent gelegen. Energie insgesamt war im zehnten Monat des Jahres 3,1 Prozent …

Jetzt lesen »

Verbraucherpreise im Oktober 2019 um 1,1 Prozent gestiegen

Die Verbraucherpreise in Deutschland sind im Oktober 2019 um 1,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen. Im Vergleich zum September stieg der Verbraucherpreisindex im zehnten Monat des Jahres um 0,1 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. Die Statistiker bestätigten damit ihre vorläufigen Gesamtergebnisse von Ende Oktober. Energieprodukte verbilligten …

Jetzt lesen »

Erzeugerpreise im September 2019 um 0,1 Prozent gesunken

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte sind im September 2019 gegenüber dem Vorjahresmonat um 0,1 Prozent gesunken. Gegenüber dem Vormonat stiegen sie um 0,1 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag mit. Im August 2019 hatte die Jahresveränderungsrate bei +0,3 Prozent gelegen. Energie insgesamt war im neunten Monat des Jahres 1,9 …

Jetzt lesen »

Verbraucherpreise im September 2019 um 1,2 Prozent gestiegen

Die Verbraucherpreise in Deutschland sind im September 2019 um 1,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen. Im Vergleich zum August blieb der Verbraucherpreisindex im neunten Monat des Jahres unverändert, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mit. Die Statistiker bestätigten damit ihre vorläufigen Gesamtergebnisse von Ende September. Energieprodukte verbilligten sich von …

Jetzt lesen »

EU-Parlamentspräsident weist Brexit-Vorschläge zurück

Der Präsident des Europäischen Parlaments David Sassoli weist die Brexit-Vorschläge der Briten zurück. "Zumindest in ihrer gegenwärtigen Form sind die britischen Vorschläge nicht mal ansatzweise eine Grundlage für ein Abkommen, dem das Europäische Parlament zustimmen könnte", sagte Sassoli dem "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Das EU-Parlament prüfe die Vorschläge sehr …

Jetzt lesen »

Erzeugerpreise im August 2019 gestiegen

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte sind im August 2019 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,3 Prozent gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mit. Im Juli 2019 hatte die Jahresveränderungsrate bei +1,1 Prozent gelegen. Die Erzeugerpreise sanken im achten Monat des Jahres gegenüber dem Vormonat um 0,5 Prozent. Den …

Jetzt lesen »

Verbraucherpreise im August 2019 um 1,4 Prozent gestiegen

Die Verbraucherpreise in Deutschland sind im August 2019 gegenüber dem Vorjahresmonat um 1,4 Prozent gestiegen. Im Vergleich zum Vormonat Juli sanken die Verbraucherpreise im achten Monat des Jahres um 0,2 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Die Statistiker bestätigten damit ihre vorläufigen Gesamtergebnisse von Ende August. Energieprodukte …

Jetzt lesen »