Namibia

Deutschland

Bundesländer wollen fast drei Millionen Impfdosen loswerden

Die Bundesländer wollen fast drei Millionen überschüssige Impfdosen loswerden. Die Länder hätten bis Donnerstag insgesamt 2,76 Millionen Dosen zur Rückführung…

Weiterlesen
News

Entwicklungsminister kündigt neue Hilfslieferungen für Namibia an

Die Bundesregierung hat weitere Hilfen für Namibia zugesagt, um der verschärften Corona-Lage in dem afrikanischen Land zu begegnen. „Afrika wird…

Weiterlesen
News

Astrazeneca-Lieferungen sollen ab August an Drittländer gehen

Die Bundesregierung will im Laufe des August offenbar alle weiteren Astrazeneca-Impfstofflieferungen an Drittländer abgeben. Das habe das Bundeskabinett am Mittwoch…

Weiterlesen
Deutschland

Kolonialismus-Forscher dringt auf Impfstoff-Hilfe für Namibia

Angesichts der sich zuspitzenden Corona-Lage in Namibia fordert der Hamburger Historiker und Kolonialismus-Forscher Jürgen Zimmerer schnelle Impfstoff-Hilfen aus Deutschland. Das…

Weiterlesen
Deutschland

Viele Länder nicht mehr "Risikogebiet"

Belgien, Estland, Frankreich, Griechenland, Jordanien, Litauen, Norwegen, die Palästinensischen Gebiete, die Schweiz und St. Lucia gelten nicht mehr als Corona-Risikogebiet.…

Weiterlesen
News

RKI streicht viele weitere Länder von Risikogebiet-Liste

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat zahlreiche weitere Länder von der Liste der Corona-Riskogebiete gestrichen. Das geht aus der Liste der Risikogebiete…

Weiterlesen
Deutschland

Namibia-Sonderbeauftragter verteidigt Verhandlungsergebnis

Der CDU-Politiker Ruprecht Polenz, der für die Bundesregierung die Verhandlungen mit der namibischen Regierung zu deutschen Kolonialverbrechen an den Volksgruppen…

Weiterlesen
Deutschland

Polenz verteidigt Einigung mit Namibia

Ruprecht Polenz (CDU), Sonderbeauftragte der Bundesregierung für den Dialog mit Namibia, hat das Abkommen mit dem afrikanischen Land zur Kompensierung…

Weiterlesen
Newsclip

Kritik an Versöhnungsabkommen zwischen Deutschland und Namibia

Deutschland erkennt die Kolonialverbrechen an den Volksgruppen der Herero und Nama im heutigen Namibia Anfang des 20. Jahrhunderts offiziell als…

Weiterlesen
Deutschland

Linksfraktion kritisiert Einigung der Bundesregierung mit Namibia

Linksfraktionschefin Amira Mohamed Ali bemängelt die Einigung des Bundes mit Namibia zur Anerkennung des Völkermords an den Herero und Nama.…

Weiterlesen
Deutschland

Bundesregierung gesteht Völkermord in Deutsch-Südwestafrika

Nach über fünf Jahren Verhandlungen hat sich die deutsche Bundesregierung mit Namibia auf einen Umgang mit der kolonialen Vergangenheit geeinigt…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"