Stichwort zu Nationalmannschaft

Deutschland gegen Japan: Der Teamvergleich

Am Mittwoch trifft die deutsche Nationalmannschaft im ersten WM-Gruppenspiel auf Japan. Die Asiaten treten dem DFB-Team mit einigen Bundesliga-Legionären entgegen. Wer im japanischen Mittelfeld den Takt vorgibt oder welcher Deutscher sich gegen Japans Stürmer Shuto Machino durchsetzen muss, erfahrt ihr im SID-Teamvergleich.

Jetzt lesen »

Ronaldo: United-Vorfälle sollen Portugal nicht „erschüttern“

Für Superstar Cristiano Ronaldo haben die Unruhen um seine Person nach dem Bruch mit seinem Klub Manchester United keine Auswirkungen auf die portugiesische Nationalmannschaft. Der 37-Jährige hatte vor dem Abflug zur WM nach Katar in einem Interview in der Sendung „Piers Morgan Uncensored“ öffentlich mit United abgerechnet. Der Verein kündigte in der Folge „angemessene Schritte“ an und soll einen Anwalt …

Jetzt lesen »

Basketball-Fan Musiala: „Ich bin der beste Spieler hier“

Shootingstar Jamal Musiala gibt sich zwei Tage vor dem WM-Auftaktspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Japan gelassen. Wie er seine Zeit außerhalb des Trainingsplatzes verbringt? Mit Basketball. „Ich bin der beste Spieler hier“, sagte der 19-Jährige verschmitzt – und sorgte für einige Lacher auf der DFB-Pressekonferenz in Katar. Auch sein Lieblingsteam in der NBA verriet Musiala.

Jetzt lesen »

Erstes Training in Katar: Müller und Rüdiger dabei – Füllkrug fehlt

Wortführer Thomas Müller und Abwehrchef Antonio Rüdiger haben gemeinsam mit ihren Teamkollegen die Vorbereitung auf den WM-Auftakt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft aufgenommen. Stürmer Niclas Füllkrug verpasste die erste Einheit in Katar aufgrund eines grippalen Infekts. Bundestrainer Hansi Flick zog nach zwei Regenerationstagen die Zügel an – der Countdown für Japan läuft.

Jetzt lesen »

Ice Tigers nach der Länderspielpause: Vorbericht zum DEL-Spieltag

Beben beim Deutschen Eishockey-Bund: Toni Söderholm ist nicht mehr Bundestrainer der Eishockey-Nationalmannschaft. Der 44 Jahre alte Finne hat den DEB um die vorzeitige Auflösung seines bis 2026 laufenden Vertrages gebeten und trainiert ab sofort den Schweizer Topklub SC Bern. Während die Nationalmannschaft jetzt also einen neuen Coach sucht, setzt bei den Nürnberg Ice Tigers nach der Deutschlandcup-Pause wieder der Liga-Alltag …

Jetzt lesen »

Geringere Nachfrage nach Fan-Artikeln als in früheren WM-Jahren

Die große Kritik an der Fußball-Weltmeisterschaft im Emirat Katar wirkt sich negativ auf die Absatzahlen von Fan-Artikeln und TV-Geräten aus, die für gewöhnlich im Vorfeld einer WM deutlich ansteigen. Stefan Herzog, Präsident des Verbands Deutscher Sportfachhandel, klagt über massive Umsatzeinbrüche beim Verkauf von Fan-Artikeln im Vergleich zu früheren WM-Jahren. Exakte Absatzzahlen für DFB-Fanartikel und das Deutschland-Trikots habe er zwar noch …

Jetzt lesen »

WM-Generalprobe: Die Erkenntnisse nach dem 1:0 im Oman

Die DFB-Elf präsentierte sich bei der WM-Generalprobe lustlos und uninspiriert. Dennoch gab es für das Team von Trainer Hansi Flick einen Lichtblick. Der SID klärt auf, um welchen Spieler es sich dabei handelt und welche weiteren Erkenntnisse sich aus dem Spiel im Oman ergeben haben, bevor es für die Nationalmannschaft bei der WM in Katar ernst wird.

Jetzt lesen »

Sportpolitische Sprecher im Bundestag boykottieren WM nicht

Die sportpolitischen Sprecher der Bundestagsfraktionen SPD (FDP) Grüne, Union und Linke wollen die Spiele der Fußball-WM in Katar nicht boykottieren. Das sagten sie dem „Münchner Merkur“ von Ippen-Media. Die sportpolitische Sprecherin der SPD, Sabine Poschmann, sagte: „Angesichts der widrigen Umstände der Weltmeisterschaft habe ich aber Verständnis für jeden und jede, der oder die seinen oder ihren Protest gegenüber der WM …

Jetzt lesen »