Nationalsozialismus

China

Ukrainischer Botschafter hält Schönbach-Rücktritt für unzureichend

Der ukrainische Botschafter in Deutschland, Andrij Melnyk, hat den Rücktritt von Marine-Inspekteur Kay-Achim Schönbach als unzureichend bezeichnet und die Bundesregierung…

Weiterlesen
Deutschland

"Unwort des Jahres" 2021 ist "Pushback"

Der Begriff „Pushback“ ist zum „Unwort des Jahres“ 2021 gekürt worden. Mit dem Wort werde ein „menschenfeindlicher Prozess beschönigt“, der…

Weiterlesen
Newsclip

Wiener Bürgermeister Ludwig eröffnet Gedenkausstellung „80 Jahre Deportationen Wien-Riga“

Die Ausstellung „80 Jahre Deportationen Wien-Riga“ wurde heute, Freitag, von Wiens Bürgermeister Michael Ludwig und Andreas Matthä, Vorstandsvorsitzender der ÖBB…

Weiterlesen
News

Künast kritisiert Tempo der NS-Aufarbeitung von Ministerien

Mehrere Ministerien und Behörden auf Bundesebene haben die Aufarbeitung ihrer Geschichte während und nach der NS-Zeit noch nicht abgeschlossen. Das…

Weiterlesen
News

Klein beklagt Holocaust-Relativierungen bei Corona-Demos

Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, fordert anlässlich einer neuen Studie zu antisemitischen Übergriffen auf Corona-Demonstrationen mehr Möglichkeiten für Kommunen,…

Weiterlesen
Newsclip

Nazi-Zeit in Herten: App hilft bei Spurensuche

Mit der neuen Webapp „Spuren in Herten“ soll nicht nur den Opfern des Nationalsozialismus in Herten gedacht werden, sondern man…

Weiterlesen
Newsclip

Impulse von Stadtpfarrer Buß: „Optimismus“

Dietrich Bonhoeffer (*4. Februar 1906 in Breslau; † 9. April 1945 im KZ Flossenbürg) der lutherischer Theologe war Vertreter der…

Weiterlesen
News

Antisemitismusbeauftragter dringt auf Gesetz gegen Hass im Internet

Kurz vor Ende der Legislaturperiode hat sich der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, dafür ausgesprochen, die liegengebliebenen Gesetzesvorhaben abzuschließen. „Das…

Weiterlesen
Deutschland

Kulturstaatsministerin will Öffnung von Theatern und Konzerthäusern

Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) will, dass nach den Museen auch Theater und Konzerthäuser wieder öffnen dürfen. „Die Öffnungsdiskussion darf nicht…

Weiterlesen
Deutschland

Koalition uneins über schärfere Strafverfolgung von Hassmails

Bei der geplanten Einführung eines neuen Straftatbestandes zur besseren Strafverfolgung von Absendern von Hasszuschriften sind Politiker von Union und SPD…

Weiterlesen
Deutschland

Neue Ärzte sollen mehr über Nationalsozialismus wissen

Die neue Approbationsordnung für Ärzte soll so geändert werden, dass diese in ihrer Ausbildung mehr Wissen über den Missbrauch der…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"