Start > News zu neid

News zu neid

Welche Bedeutung hat Social Media für das Marketing?

Social Media wird mittlerweile nicht mehr als ein Zufluchtsort angesehen, sondern ganz im Gegenteil: Sie sind für die Menschen ein Ergänzungsraum für das reale Leben. Vier Grundbedürfnisse des Menschen werden durch die sozialen Netzwerke befriedigt: Aufmerksamkeit, Neugierde, Neid und Zugehörigkeitsgefühl. Eben aus diesem Grund sind diese Netzwerke aus dem alltäglichen …

Jetzt lesen »

Mitten in Berlin: Das ist Anne Wünsches Luxuswohnung!

Anne Wünsche (28) wagt einen luxuriösen Neustart in Berlin! Mit ihren beiden Töchtern und ihren Hunden bezieht die Influencerin zurzeit eine neue Bleibe in Berlin. Ihren Fans gibt Anne in einem YouTube-Video nun erste Einblicke in die Unterkunft – und dürfte damit sicher so manchen Follower grün vor Neid werden …

Jetzt lesen »

Förderung des Frauenfußballs: „Haben Vorsprung verspielt“

Der deutsche Frauenfußball hat seine Vormachtstellung im internationalen Vergleich in den vergangenen Jahren eingebüßt. Während der neue DFB-Präsident Fritz Keller die Männer-Bundesligisten in die Pflicht nimmt, blicken Ex-Bundestrainerin Silvia Neid und die frühere Weltmeisterin Nia Künzer optimistisch in die Zukunft.

Jetzt lesen »

Neid und Co. erobern Hall of Fame: „Großartige Persönlichkeiten“

Pionierinnen, Weltmeisterinnen und Legenden - im Deutschen Fußballmuseum ist die Gründungself der Frauen in die Hall of Fame aufgenommen worden. Silvia Neid, Silke Rottenberg, Steffi Jones, Nia Künzer, Renate Lingor, Bettina Wiegmann, Inka Grings und Trainerin Tina Theune nahmen ihre Auszeichnungen aus den Händen von DFB-Präsident Fritz Keller entgegen.

Jetzt lesen »

Teuteberg kritisiert SPD-Pläne für Vermögensteuer

FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg hat die Pläne der SPD zur Einführung einer Vermögensteuer und zur teilweisen Abschaffung des Solidaritätszuschlags scharf kritisiert. "Das ist plumper Linkspopulismus", sagte Teuteberg der "Welt" (Freitagsausgabe). Die Sozialdemokraten wollten damit Neid schüren. "Wer sachlich über Gerechtigkeit reden will, muss deshalb nicht an niedere Instinkte appellieren und so …

Jetzt lesen »

Umfrage: Ehemaligen DDR-Bürgern geht es besser als vor der Wende

Umfrage Ehemaligen DDR Bürgern geht es besser als vor der Wende 310x205 - Umfrage: Ehemaligen DDR-Bürgern geht es besser als vor der Wende

Zwei Drittel der ehemaligen DDR-Bürger (65 Prozent) sind überzeugt, dass es den Menschen in Deutschland heute besser geht als zur Zeit des SED-Regimes. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa hervor, die am Montag veröffentlicht wurde. Im "RTL/n-tv-Trendbarometer" bewerten 13 Prozent die Lebenssituation der Bevölkerung als schlechter, 14 …

Jetzt lesen »

Billie Eilish über Ariana Grande: Sie ist eine Königin!

Billie Eilish über Ariana Grande Sie ist eine Königin 1558404942 310x205 - Billie Eilish über Ariana Grande: Sie ist eine Königin!

Während es zwischen Musikern nicht selten zu Zwist und Neid kommt, liegt der Fall bei Billie Eilish und Ariana Grande komplett anders. Die "bad guy"-Sängerin schwärmte zuletzt sogar in den höchsten Tönen von Ari und bezeichnete sie sogar als Königin. Weitere Details verraten wir euch hier!

Jetzt lesen »

Studie: Führungskräfte fühlen sich unterbezahlt

Gehalt 310x205 - Studie: Führungskräfte fühlen sich unterbezahlt

Die Max Grundig Klinik führte eine repräsentative Befragung von 1.000 Führungskräften in Deutschland durch, um das Verhältnis von Managern zu Geld näher zu beleuchten. 49 Prozent der Führungskräfte in Deutschland fühlen sich unterbezahlt, sie "verdienen weniger als sie fairerweise verdienen müssten". Vor allem Frauen mit 66 Prozent beanstanden eine ungerechte …

Jetzt lesen »

Studie: Deutsche halten Reiche für egoistisch

Studie Deutsche halten Reiche fuer egoistisch 310x205 - Studie: Deutsche halten Reiche für egoistisch

Die Deutschen sehen die Reichen des Landes mehrheitlich kritisch. 62 Prozent halten sie für egoistisch, 56 Prozent für materialistisch und die Hälfte für rücksichtslos. Zu diesem Ergebnis kommt eine vergleichende Studie des Soziologen Rainer Zitelmann zu Vorurteilen und Neid gegenüber Reichen in Europa und den USA, berichtet der "Spiegel". Die …

Jetzt lesen »