Netzwerke

Deutschland

SPD fordert von Unternehmen mehr Einsatz für IT-Sicherheit

SPD-Chefin Saskia Esken fordert von Topmanagern in Deutschland mehr Anstrengungen gegen mögliche Cyberangriffe. „Die Bedrohungslage in Wirtschaft und Gesellschaft, die…

Weiterlesen
Deutschland

SPD-Chefin fordert Offenlegung von Internet-Algorithmen

SPD-Chefin Saskia Esken fordert europäische Regelungen zu mehr Transparenz bei Algorithmen im Internet. „Die sozialen Netzwerke bilden wichtige Teil-Öffentlichkeiten für…

Weiterlesen
Deutschland

Immer mehr Deutsche verschicken Urlaubsgrüße per Messenger

Immer mehr Bundesbürger verschicken ihre Urlaubsgrüße per Messenger. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbands Bitkom, die am Dienstag…

Weiterlesen
Dortmund

Migranten-Bundesverband beklagt Bildungsrückstände in Pandemie

Der Migranten-Bundesverband Nemo beklagt dramatische Bildungsrückschläge wegen der Corona-Pandemie. „Corona hat die Ungleichheit drastisch verschärft“, sagte die stellvertretende Vorsitzende des…

Weiterlesen
News

Bundesamt registriert wenig Beschwerden über soziale Netzwerke

Fast vier Jahre nach Inkrafttreten des Gesetzes gegen Hass im Netz (Netzwerkdurchsetzungsgesetz; kurz: NetzDG) haben sich viel weniger Internetnutzer wegen…

Weiterlesen
China

Bundesanwaltschaft klagt Deutschen wegen Spionage für China an

Die Bundesanwaltschaft hat Anklage gegen einen deutschen Staatsangehörigen wegen „geheimdienstlicher Agententätigkeit“ für China erhoben. Das teilte die Behörde am Dienstag…

Weiterlesen
Deutschland

14 Jahre Haft für Hauptangeklagten im Missbrauchsfall Münster

Im sogenannten Missbrauchskomplex Münster ist der 28-jährige Hauptangeklagte zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Laut eines Urteils des Landgerichts Münster…

Weiterlesen
Deutschland

Experten registrieren Zunahme digitaler Desinformation im Wahlkampf

Kampagnen, die Zweifel an der Rechtmäßigkeit von Wahlen säen, nehmen in sozialen Netzwerken zu. Das berichtet der „Spiegel“ in seiner…

Weiterlesen
News

Richterbund verlangt neuen Rechtsstaatspakt

Der Deutsche Richterbund (DRB) hat einen neuen Rechtsstaatspakt gefordert, um die Personalnot zu beenden. Zwar seien seit 2017 mehr als…

Weiterlesen
News

Pistorius fordert Offenlegung der Identität im Internet

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) verlangt, dass soziale Netzwerke die wahre Identität ihrer Nutzer künftig speichern – um Hass, Hetze…

Weiterlesen
Bonn

Justizministerium will Telegram stärker regulieren

Das Bundesjustizministerium will den Messenger-Dienst Telegram dem Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) unterwerfen. Somit würde die Plattform genauso reguliert wie die sozialen Netzwerke…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"