NGO

Eine Nichtregierungsorganisation oder auch nichtstaatliche Organisation ist ein zivilgesellschaftlich zustande gekommener Interessenverband. Der englische Begriff non-governmental organization wurde einst von den Vereinten Nationen eingeführt, um Vertreter der Zivilgesellschaft, die sich an den politischen Prozessen der UNO beteiligen, von den staatlichen Vertretern abzugrenzen; non-governmental bedeutet dabei „nichtstaatlich“ im Sinne von „staatsunabhängig“, „regierungsunabhängig“. Heute wird der Begriff von und für Vereinigungen benutzt, die sich insbesondere sozial- und umweltpolitisch engagieren, und zwar unabhängig von einer Beziehung zur UNO.
Gemäß Artikel 71 der UN-Charta können Nichtregierungsorganisationen Konsultativstatus beim Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen erlangen, wenn sie die in der ECOSOC-Resolution 1996/31 festgelegten Kriterien erfüllen.

Deutschland

Pofalla rechnet mit baldiger Entscheidung im Fall Nawalny

Der ehemalige Kanzleramtschef Ronald Pofalla (CDU) geht davon aus, dass es schon bald eine Entscheidung Moskaus im Fall des Kreml-Kritikers…

Weiterlesen
News

Wirtschaftsministerium erneuert Kritik am Lieferkettengesetz

Trotz der am vergangenen Donnerstag erzielten Grundsatzeinigung der drei beteiligten Fachminister gibt es innerhalb der Bundesregierung weiter Streit über das…

Weiterlesen
News

Österreich will Einsatz von „Killerrobotern“ regeln

Österreich will eine neue diplomatische Initiative starten, um den Einsatz von sogenannten letalen autonomen Waffensystemen (LAW) zu regeln, die in…

Weiterlesen
News

EU-Entwurf sieht weiter Reserveantibiotika für Tierhaltung vor

Obwohl die EU 2018 beschlossen hat, Reserveantibiotika in Zukunft ausschließlich Menschen vorzubehalten, soll die Nutzung bei Tieren weitergehen. Das berichtet…

Weiterlesen
News

ROG fordert mehr Transparenz im Assange-Verfahren

Die Journalistenorganisation Reporter ohne Grenzen (ROG) hat mehr Transparenz im Londoner Verfahren gegen den Wikileaks-Mitgründer Julian Assange gefordert. „Wir sind…

Weiterlesen
News

ROG will ungehinderten Zugang zu Geflüchteten auf Lesbos

Die Organisation Reporter ohne Grenzen (ROG) hat die griechische Regierung und die Behörden auf der Insel Lesbos dazu aufgerufen, Journalisten…

Weiterlesen
News

Grünen-Politiker Marquardt gegen Wiederaufbau von Moria

Der Grünen-Europapolitiker Erik Marquardt hat Überlegungen, das niedergebrannte griechische Flüchtlingslager Moria auf Lesbos wiederaufzubauen, kritisiert. „Dieses Lager und dessen Struktur…

Weiterlesen
News

Sieben Organisationen fordern Lobby-Register „ohne Schlupflöcher“

Sieben Organisationen, die sich schon seit Längerem mit dem Thema Lobbyismus beschäftigen, haben in einem gemeinsamen offenen Brief die Koalitionsfraktionen…

Weiterlesen
News

„Finanzwende“-Chef verlangt Neustart und Chefwechsel bei der Bafin

Der Vorsitzende der Bürgerbewegung Finanzwende, Gerhard Schick, hat sich für eine Reform der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (Bafin) ausgesprochen. „Die Bafin…

Weiterlesen
News

Klimaschützer und Wissenschaftler bewerten EU-Paket unterschiedlich

Mindestens 30 Prozent aller Ausgaben des von der EU beschlossenen Billionen-Pakets sollen dem Klimaschutz zugutekommen. Wissenschaftler und Klimaschützer bewerten diese…

Weiterlesen
News

Gasim: Abgestimmte Abfahrten aus Libyen bei anwesenden NGO-Schiffen

Dem Gemeinsamen Analyse- und Strategiezentrum Illegale Migration (Gasim) liegen Erkenntnisse zur Auswirkung privater Seenotrettung auf Überfahrten aus Libyen vor. „Bei…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"