Start > News zu Niall

News zu Niall

Historiker erwartet „neuen Kalten Krieg“ zwischen USA und China

Der schottische Historiker Niall Ferguson sagt voraus, dass der aktuelle Handelskonflikt zwischen den USA und China in einem neuen Kalten Krieg münden wird. "Die lange Zeit sehr engen wirtschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden größten Volkswirtschaften der Erde sind dauerhaft zerstört. Selbst ein Deal zwischen US-Präsident Donald Trump und seinem chinesischen …

Jetzt lesen »

P!NK, Niall Horan & Co.: Diese Stars fielen auf fiesen Fake rein

Auch die Stars sind nicht davor gefeit, auf Internet-Fakes reinzufallen. Diesmal hat ein Kettenbrief auf Instagram die Runde gemacht und Promis wie Julia Roberts, P!NK, den „One Direction“-Sänger Niall Horan und viele mehr reingelegt. Ihr wollt mehr Details dazu erfahren? Hier gibt’s sie!

Jetzt lesen »

Harvard-Historiker warnt vor neuer Finanzkrise

harvard historiker warnt vor neuer finanzkrise 310x205 - Harvard-Historiker warnt vor neuer Finanzkrise

Niall Ferguson, Historiker an der US-Eliteuniversität Harvard, warnt vor einer neuen Finanzkrise. "Niemand sollte so tun, dass die Regulierung, die man seit 2008 auf beiden Seiten des Atlantik geschaffen hat, das Finanzsystem stabiler gemacht hätte", sagte Ferguson der "Welt am Sonntag". Im Gegenteil: Durch neue Gesetze und Verordnungen seien zwar …

Jetzt lesen »

Historiker: Merkels Flüchtlingspolitik grundverkehrt

dts_image_10260_qadfdgqiam_2171_701_526.jpg

Der britische Historiker Niall Ferguson hält Angela Merkels Flüchtlingspolitik für grundverkehrt. "Für mich sieht die Öffnung der Grenzen aus wie ein tragischer Fehler", sagte Ferguson dem "Handelsblatt" (Freitagsausgabe) auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos. Er habe noch immer keine Erklärung dafür, warum Merkel ein derart hohes politisches Risiko eingegangen sei. "Es …

Jetzt lesen »

Historiker: Debatte über schottische Unabhängigkeit abgeschlossen

dts_image_7920_nidfreheoc_2171_445_3342

Berlin - Durch das gescheiterte Referendum in Schottland ist nach Ansicht des britischen Historikers Niall Ferguson die Debatte über die Unabhängigkeit Schottlands abgeschlossen. "Das Thema ist erledigt", schrieb Ferguson in einem Gastbeitrag für das Nachrichtenmagazin "Focus". "Die ausgefeilte Fantasie seiner Scottish National Party von Schottland als Quasi-Bestandteil von Skandinavien mit …

Jetzt lesen »