Norbert Fiebig

Deutschland

Reisebranche fürchtet „Buchungskiller“ Quarantäne

Der Präsident des Deutschen Reiseverbandes, Norbert Fiebig, hat die Bundesregierung aufgefordert, bei den Corona-Reiseregeln vorausschauender vorzugehen. „Der Buchungskiller ist eine…

Weiterlesen
Deutschland

Reiseverband verlangt einheitliches Vorgehen bei Öffnungen

Der Präsident des Deutschen Reiseverbands (DRV), Norbert Fiebig, hat mit Blick auf die Öffnungen in den Bundesländern ein einheitliches Vorgehen…

Weiterlesen
News

Reisewirtschaft fordert schnelles Öffnungskonzept

Die Reisewirtschaft fordert für ihre Kunden und die Beschäftigten im Tourismus sehr schnell ein tragfähiges Öffnungskonzept. „Die Deutschen möchten endlich…

Weiterlesen
Europa

Luftverkehrsbranche will praktikable Reiseregeln in der Pandemie

Die deutsche Luftverkehrswirtschaft fordert anlässlich des EU-Gipfels zur Bewältigung der Corona-Pandemie praktikable Regeln für sicheres Reisen unter Pandemiebedingungen. „Wer nachweislich…

Weiterlesen
News

Tourismusbranche begrüßt Zulassung von Corona-Selbsttests

Die deutsche Tourismusbranche sieht in der jüngsten Zulassung von Corona-Schnelltests zur Eigenanwendung zu Hause einen bedeutenden Schritt, um Reisen in…

Weiterlesen
News

Reiseverband will Nachbesserungen bei Corona-Hilfen

Der Deutsche Reiseverband (DRV) teilt die Kritik an der schleppenden Auszahlung der staatlichen Corona-Hilfen und fordert Nachbesserungen. Die Prozesse für…

Weiterlesen
News

Tourismuswirtschaft lehnt Reiseprivilegien für Corona-Geimpfte ab

Die deutsche Tourismuswirtschaft lehnt Reiseprivilegien für Corona-Geimpfte derzeit ab. „Das Reisen generell zu einem Privileg für Geimpfte zu machen, halten…

Weiterlesen
News

Reiseverband fürchtet Mehrkosten durch neues Infektionsschutzgesetz

Der Präsident des Deutschen Reiseverbands (DRV), Norbert Fiebig, hat vor finanziellen Belastungen der Reisewirtschaft infolge des neuen Infektionsschutzgesetzes gewarnt. „Es…

Weiterlesen
News

Reiseverband meldet über 80 Prozent Umsatzausfall

Die Coronakrise belastet die deutsche Reisebranche mit Milliarden. „Die Unternehmen der Reisewirtschaft verzeichnen mehr als 80 Prozent Umsatzausfälle, dies entspricht…

Weiterlesen
News

Reiseverband kritisiert neue Quarantäneregeln

Der Präsident des Deutschen Reiseverbands (DRV), Norbert Fiebig, übt scharfe Kritik an den ab Oktober geltenden neuen Corona-Vorschriften für Reisende.…

Weiterlesen
News

Reisebrache sieht sich in existentieller Krise

Angesichts der zunehmenden Zahl von Corona-Risikogebieten in der EU und anhaltenden Reisewarnungen für das außereuropäische Ausland sieht sich die deutsche…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"