Tag Archives: Norwegen

Das Königreich Norwegen ist ein Staat in Nordeuropa.
Norwegen liegt auf der Skandinavischen Halbinsel und grenzt im Osten an Schweden und im Nordosten an Finnland und Russland. Die Wirtschaftszone Norwegens in der Nordsee grenzt im Süden an die Dänemarks und im Westen an die Schottlands. Norwegens Staatsform entspricht einer konstitutionellen Monarchie mit stark parlamentarischen Zügen. Das Königreich ist als dezentraler Einheitsstaat organisiert.
Der Human Development Index erklärt Norwegen als das am weitesten entwickelte Land der Welt.

k!News-Schlagzeilen: Bauernproteste, Baerbock in Jerusalem, Breivik verklagt Norwegen

Außenministerin Baerbock hat Israel am Sonntag gemahnt, Palästinenser nicht aus Gaza zu vertreiben. In Deutschland hat am Montag eine Aktionswoche des Bauernverbandes begonnen. Zwei Wanderer kamen in Italien bei einem Lawinenabgang ums Leben. Attentäter Anders Breivik will aus der Isolationshaft entlassen werden. Russland hat mehrere ukrainische Regionen am Montag massiv angegriffen. Die wichtigsten Nachrichten des Tages – kurz zusammengefasst.

Jetzt lesen »

Skispringer Paschke feiert in Engelberg ersten Weltcupsieg

Pius Paschke hat überraschend den Weltcup in Engelberg gewonnen und damit für den dritten deutschen Sieg in Serie gesorgt. Eine Woche nach dem Doppelerfolg von Karl Geiger in Klingenthal setzte sich der 33-Jährige vor Olympiasieger Marius Lindvik aus Norwegen und Weltcup-Spitzenreiter Stefan Kraft aus Österreich durch.

Jetzt lesen »

Biathlon: Deutsches Wintermärchen geht dank Doll weiter

Benedikt Doll hat den deutschen Biathleten im Sprint von Lenzerheide den dritten Saisonsieg beschert. Der 33-Jährige gewann nach fehlerfreiem Schießen und starker Laufzeit mit 5,4 Sekunden vor Dominator Johannes Thingnes Bö aus Norwegen. Für das DSV-Team war es bereits der dritte Erfolg in der laufenden Saison.

Jetzt lesen »

Bundesnetzagentur sieht Deutschland für Winter gerüstet

Deutschland droht in den kommenden Monaten trotz weiter ausbleibender Gaslieferungen aus Russland wohl kein Mangel an Brennstoff. „Wir sind viel, viel besser vorbereitet als vor zwölf Monaten: Wenn wir einen normalen Winter bekommen, sollte es keine größeren Probleme geben“, sagte der Präsident der Bundesnetzagentur, Klaus Müller, der „Süddeutschen Zeitung“ (Donnerstagausgaben). Die Agentur will an diesem Donnerstag neue Szenarien vorlegen, wie …

Jetzt lesen »

Norwegens Energieminister: „Brauchen noch viele Jahre Öl und Gas“

Vor seinem Deutschland-Besuch Anfang November hat der norwegische Öl- und Energieminister Terje Aasland für eine enge Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Norwegen bei der Energiewende geworben. Der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (NOZ) sagte Aasland: „Es ist sehr wichtig, dass Deutschland und Norwegen ihre Partnerschaft stärken. Wir arbeiten in der Industrie und Energie zusammen. Wir müssen die Klimawende unserer Industrien gemeinsam bewältigen, damit …

Jetzt lesen »

Autozulieferer erwartet Nachfrage für Verbrenner über 2035 hinaus

Georg Schaeffler, Eigentümer des gleichnamigen Auto- und Industriezulieferers mit Sitz in Herzogenaurach, rechnet mit einer langsamen Abkehr vom Verbrennungsmotor. „Das Datum 2035 ist eine politische Vorgabe“, sagte Schaeffler der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ (FAS). „Meine Vermutung ist: Der Wechsel zum E-Auto würde länger dauern, wenn es diese Vorgabe nicht gäbe.“ Das fränkische Familienunternehmen hat in dieser Woche ein Übernahmeangebot für den …

Jetzt lesen »

EU-Asylagentur: Seit Januar 801.459 Asylanträge in EU

Die Zahl der Asylanträge in den 27 Ländern der Europäischen Union plus der Schweiz und Norwegen (sog. EU+ Länder) wird in diesem Jahr voraussichtlich die Millionenmarke überschreiten und damit den höchsten Wert seit 2016 erreichen (2016: 1,23 Millionen Asylanträge). Dies geht aus den neuesten bisher unveröffentlichten Zahlen der EU-Asylagentur (European Union Agency for Asylum – EUAA) hervor, die in einem …

Jetzt lesen »

Europa-Gipfel beginnt – von der Leyen sieht „starke Botschaft“

Im spanischen Granada hat am Donnerstagmittag das dritte Treffen der „Europäischen Politischen Gemeinschaft“ (EPG) begonnen. An dem Gipfel nehmen neben den EU-Mitgliedstaaten auch die Staats- und Regierungschefs weiterer verbündeter europäischer Staaten teil. Darunter befinden sich unter anderem Großbritannien, Norwegen und Länder vom Westbalkan. Nach Angaben der EU wollen die europäischen Führungsspitzen in Granada an die Ergebnisse der vergangenen Tagungen der …

Jetzt lesen »

Pflegerat hält Zahl der Krankenhäuser in Deutschland für zu hoch

Auch aus Sicht der Pflegebranche gibt es in Deutschland zu viele Krankenhäuser. Die Präsidentin des Deutschen Pflegerates, Christine Vogler, sagte dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Montagausgaben), in Deutschland stünden nur 4,8 Pfleger im Krankenhaus pro 1.000 Patienten zur Verfügung, in Norwegen seien es dagegen 8,3, in Großbritannien 7,6, in Dänemark 6,4 und in Frankreich 5,3. „Damit ist Deutschland das Schlusslicht bei der …

Jetzt lesen »

PwC-Ranking: Deutschland bei E-Mobilität auf Platz sechs

Wenn es um die Zukunft der Elektromobilität geht, steht Deutschland im internationalen Vergleich besser da als erwartet. Zu diesem Schluss kommt eine noch unveröffentlichte Auswertung der Unternehmensberatung PwC, über die der „Spiegel“ berichtet. Untersucht wurden staatliche Anreize, die vorhandene Ladeinfrastruktur sowie das Angebot an Elektroautos und die Entwicklung der Nachfrage. In dem daraus abgeleiteten „e-Readyness“-Index, einem internationalen Ranking von 17 …

Jetzt lesen »