Start > News zu Notenbank Fed

News zu Notenbank Fed

DAX deutlich im Plus – SAP-Aktie legt kräftig zu

Am Mittwoch hat der DAX deutlich zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 11.802,85 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,30 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Mit Spannung wird am Mittwoch die Veröffentlichung der Protokolle der jüngsten Beratungen der US-Notenbank Fed erwartet. Marktbeobachtern zufolge erhoffen sich die Anleger von …

Jetzt lesen »

DAX startet freundlich – Anleger warten auf Fed-Protokolle

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Mittwoch zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 11.710 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,5 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. Mit Spannung wird am Mittwoch die Veröffentlichung der Protokolle der jüngsten Beratungen der US-Notenbank …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag im Minus – Anleger warten auf US-Inflationsrate

DAX am Mittag im Minus Anleger warten auf US Inflationsrate 310x205 - DAX am Mittag im Minus - Anleger warten auf US-Inflationsrate

Die Börse in Frankfurt hat am Donnerstagmittag Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:35 Uhr wurde der DAX mit rund 12.330 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,3 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Mit Spannung blicken die Anleger auch am Donnerstag in die USA. Dort werden am Nachmittag (deutscher Zeit) neue Inflationsdaten …

Jetzt lesen »

Ökonomen warnen vor Aufweichung der Unabhängigkeit der Notenbanken

Oekonomen warnen vor Aufweichung der Unabhaengigkeit der Notenbanken 310x205 - Ökonomen warnen vor Aufweichung der Unabhängigkeit der Notenbanken

Führende Ökonomen warnen vor einer zunehmenden Aufweichung der Unabhängigkeit der Notenbanken. "Viele Politiker missbrauchen ihre Zentralbanken als Sündenbock für die eigenen wirtschaftspolitischen Fehler", sagte Marcel Fratzscher, Leiter des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), der "Welt am Sonntag". Dies geschehe inzwischen auch in Europa, nicht nur durch die Versuche der italienischen …

Jetzt lesen »

Trump beeinflusst US-Börsen: Trotzdem keine klare Richtung

Trump beeinflusst US Boersen Trotzdem keine klare Richtung 310x205 - Trump beeinflusst US-Börsen: Trotzdem keine klare Richtung

Die US-Börsen haben am Donnerstag trotz neuen Gerüchten aus Washington keine klare Richtung gezeigt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 26.384,63 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,64 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 2.875 …

Jetzt lesen »

EZB-Rat-Mitglied Rehn warnt vor Gefahren durch Brexit

EZB Rat Mitglied Rehn warnt vor Gefahren durch Brexit 310x205 - EZB-Rat-Mitglied Rehn warnt vor Gefahren durch Brexit

Angesichts der jüngsten schwachen Wirtschaftsdaten hat sich der finnische Notenbank-Präsident Olli Rehn besorgt über die Konjunktur in der Euro-Zone geäußert. "Tatsächlich hat sich das Wachstum deutlich abgeschwächt, und wir müssen uns Sorgen um die Konjunktur machen", sagte Rehn der "Welt" (Montagsausgabe). Der Finne ist auch Mitglied im EZB-Rat und gilt …

Jetzt lesen »

US-Börsen uneinheitlich – Weitere Zinsanhebung geplant

US Börsen uneinheitlich Weitere Zinsanhebung geplant 310x205 - US-Börsen uneinheitlich - Weitere Zinsanhebung geplant

Die US-Börsen haben am Mittwoch uneinheitlich geschlossen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 25.733,60 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,34 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 2.860 Punkten im Plus gewesen (+0,03 Prozent), die …

Jetzt lesen »

DAX startet mit Gewinnen – Euro über 1,15 US-Dollar

DAX startet mit Gewinnen Euro über 115 US Dollar 310x205 - DAX startet mit Gewinnen - Euro über 1,15 US-Dollar

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Dienstag zunächst leichte Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.351 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,2 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Bayer, Adidas und Covestro. …

Jetzt lesen »

US-Notenbank Fed ändert Leitzins vorerst nicht

US Notenbank Fed ändert Leitzins vorerst nicht 310x205 - US-Notenbank Fed ändert Leitzins vorerst nicht

Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) hat den Leitzins am Mittwoch nicht verändert. Wie an den Finanzmärkten erwartet, bleibt der Leitzinssatz damit bei 1,75 bis 2,0 Prozent. "On a 12-month basis, both overall inflation and inflation for items other than food and energy remain near 2 percent. Indicators of longer-term inflation …

Jetzt lesen »

US-Börsen legen kräftig zu – Dollar schwächer

US Börsen legen kräftig zu Dollar schwächer 310x205 - US-Börsen legen kräftig zu - Dollar schwächer

Die US-Börsen haben am Mittwoch kräftig zugelegt. Die Notenbank Fed hatte gleichzeitig das "Beige Book vorgelegt, den Konjunkturbericht, wonach die US-Wirtschaft dank einer steigenden Industrieproduktion moderat wächst. In den meisten Regionen habe zudem die Beschäftigung mäßig bis moderat zugelegt, hieß es in dem Bericht. Zum Handelsende in New York wurde …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag vor Fed-Zinsentscheid im Plus

DAX am Mittag vor Fed Zinsentscheid im Plus 310x205 - DAX am Mittag vor Fed-Zinsentscheid im Plus

Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.734 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 1,0 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Infineon, Volkswagen und Siemens. Die Aktien der Deutschen Bank, von …

Jetzt lesen »