Start > News zu oberhaupt

News zu oberhaupt

„Heute vor einer Woche“: Sylvana Wollnys Baby ist da!

Heute vor einer Woche Sylvana Wollnys Baby ist da 1564097527 310x205 - "Heute vor einer Woche": Sylvana Wollnys Baby ist da!

Sylvana Wollny (27) und Florian Köster (31) sind nun zweifache Eltern – und das schon seit einigen Tagen! Endlich hat die Tochter von Wollny-Oberhaupt Silvia (54) ganz offiziell bekannt gegeben, dass ihr Baby vor dem eigentlichen Kaiserschnitttermin geboren worden ist. "Heute vor einer Woche hast du das Licht der Welt …

Jetzt lesen »

US-Außenminister: Keine Gespräche via Oman angeboten

US Aussenminister Keine Gespraeche via Oman angeboten 310x205 - US-Außenminister: Keine Gespräche via Oman angeboten

US-Außenminister Mike Pompeo hat einen Bericht der Nachrichtenagentur Reuters zurückgewiesen, wonach Washington dem Iran via Oman in der Nacht zu Freitag Gespräche angeboten habe. "President Trump did not pass a message through Oman calling for talks with Iran", schrieb Pompeo am Samstagabend (Ortszeit) auf Twitter. "We have made our position …

Jetzt lesen »

Der Dalai Lama liegt im Krankenhaus

Der Dalai Lama liegt im Krankenhaus 1554948957 310x205 - Der Dalai Lama liegt im Krankenhaus

Nach einer Veranstaltung in Dharamsala habe sich der 83-Jährige unwohl gefühlt. Wegen einer Infektion in der Brust wurde das Oberhaupt der Tibeter in ein Krankenhaus in Neu-Delhi eingeliefert.

Jetzt lesen »

Papst ruft zum Dialog im Nahen Osten auf

papst ruft zum dialog im nahen osten auf 310x205 - Papst ruft zum Dialog im Nahen Osten auf

Papst Franziskus hat in seiner Weihnachtsansprache zum Dialog im Nahen Osten aufgerufen. Er hoffe, im Nahost-Konflikt doch noch eine Verhandlungslösung zu finden, die "ein friedliches Miteinander zweier Staaten" ermögliche, sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche am ersten Weihnachtsfeiertag im Vatikan. Darüber hinaus rief der Papst zu Frieden in anderen Teilen …

Jetzt lesen »

Türkei: Ökonom rechnet nicht mit Rückkehr zur demokratischen Grundordnung

Türkei Ökonom rechnet nicht mit Rückkehr zur demokratischen Grundordnung 310x205 - Türkei: Ökonom rechnet nicht mit Rückkehr zur demokratischen Grundordnung

Nach dem vereitelten Putsch auf die türkische Regierung hat der türkischstämmige Harvard-Ökonom Dani Rodrik keine Hoffnung mehr, dass die Türkei zur demokratischen Grundordnung zurückfinden könnte. "Mein Bestcase-Szenario wäre, dass sich die Türkei zu einer Art Malaysia entwickelt: Ökonomisch prosperierend, aber kulturell sehr konservativ, keine Demokratie nach westlichen Standards, sondern ein …

Jetzt lesen »

Kardinal Marx stärkt Merkel in Flüchtlingspolitik den Rücken

dts_image_9793_pmchrqqsii_2171_701_526.jpg

Das Oberhaupt der deutschen Katholiken spricht der Kanzlerin in der Flüchtlingsfrage sein Vertrauen aus: "Wir haben in der Republik heftige Diskussionen gehabt, und bemerkenswert ist, wie Angela Merkel das aushält. Respekt", sagte Kardinal Reinhard Marx dem "Handelsblatt" (Dienstagausgabe). "Durch die Kölner Ereignisse werden auch Ängste in der Öffentlichkeit geschürt, die …

Jetzt lesen »

Papst ruft zu gewissenhafter Umsetzung des Klimaabkommens auf

dts image 6031 fcbsgqmibe 2171 701 526 1 310x205 - Papst ruft zu gewissenhafter Umsetzung des Klimaabkommens auf

Papst Franziskus hat zu einer gewissenhaften Umsetzung des Pariser Klimaabkommens aufgerufen. Das setze eine gemeinsame Verpflichtung und großzügigen Einsatz von allen Seiten voraus, sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche am Sonntag nach seinem traditionellen Angelusgebet auf dem Petersplatz. Den vom Klimawandel am stärksten betroffenen Ländern müsse besondere Aufmerksam zukommen. Auf …

Jetzt lesen »

Papst Franziskus: Flüchtlinge nicht "wie Ware" behandeln

dts_image_6031_fcbsgqmibe_2171_445_334

Papst Franziskus hat den Umgang mit Flüchtlingen verurteilt. Die Migranten dürften nicht "wie Ware behandelt werden", so das Oberhaupt der katholischen Kirche am Sonntag bei einem Besuch in Turin. Die Bilder der Bootsflüchtlinge im Mittelmeer "treiben einem die Tränen in die Augen", so Franziskus weiter.Die Flüchtlinge seien Opfer "von Ungerechtigkeit, …

Jetzt lesen »