öffentlicher Haushalt

Es existieren zwei Typen von Haushalt, der private Haushalt und der öffentliche Haushalt. Beim öffentlichen Haushalt handelt es sich um ein zentrales gesellschafts- und finanzwirtschaftliches Instrument, das sich die Aufstellung über die Einnahmen und Ausgaben einer öffentlichen Körperschaft bezieht. Der Haushalt wird durch den Haushaltsplan dargestellt, den jeweils der Bund, die Bundesländer und die Gemeinden aufstellen. Ein Haushalt gilt übrigens nur dann als verfassungskonform, wenn die Neuverschuldung nicht höher ist, als die Summe aller Investitionen.

News

Öffentlicher Haushalt erzielt Überschuss von 45,2 Milliarden Euro

Die Kern- und Extrahaushalte des Öffentlichen Gesamthaushalts haben im Jahr 2019 – in Abgrenzung der Finanzstatistiken – einen Finanzierungsüberschuss von…

Weiterlesen
News

Öffentlicher Haushalt erzielt Überschuss von 10,9 Milliarden Euro

Die Kern- und Extrahaushalte des Öffentlichen Gesamthaushalts haben im ersten Halbjahr 2019 – in Abgrenzung der Finanzstatistiken – einen kassenmäßigen…

Weiterlesen
News

Öffentlicher Haushalt erzielt Überschuss von 53,6 Milliarden Euro

Die Kern- und Extrahaushalte des Öffentlichen Gesamthaushalts haben nach vorläufigen Ergebnissen der vierteljährlichen Kassenstatistik im Jahr 2018 einen Finanzierungsüberschuss erzielt…

Weiterlesen
Deutschland

Ökonomen erwarten weitere Griechenland-Hilfen nach Bundestagswahl

Berlin – Experten erwarten, dass es nach der Bundestagswahl ein weiteres Rettungspaket oder einen Schuldenschnitt für Griechenland geben muss. „Griechenland…

Weiterlesen
Deutschland

SPD-Haushaltsexperte Schneider: Merkel hat Deutschland erpressbar gemacht

Berlin – Vor dem Staatsbesuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) fordert der haushaltspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Carsten Schneider, die Kanzlerin…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"