Öffentlicher Haushalt

Es existieren zwei Typen von Haushalt, der private Haushalt und der öffentliche Haushalt. Beim öffentlichen Haushalt handelt es sich um ein zentrales gesellschafts- und finanzwirtschaftliches Instrument, das sich die Aufstellung über die Einnahmen und Ausgaben einer öffentlichen Körperschaft bezieht. Der Haushalt wird durch den Haushaltsplan dargestellt, den jeweils der Bund, die Bundesländer und die Gemeinden aufstellen. Ein Haushalt gilt übrigens nur dann als verfassungskonform, wenn die Neuverschuldung nicht höher ist, als die Summe aller Investitionen.

Back to top button
Close