Tag Archives: ÖVP

Kurz schuldig gesprochen: Rolle im Wahlkampf?

Nach dem Schuldspruch für Ex-ÖVP-Bundeskanzler, Sebastian Kurz, ist die ÖVP am Wochenende in Schockstarre verfallen. Bis auf eine kurze schriftliche Stellungnahme des Generalsekretärs ist man auf Tauchstation gewesen. Bei der Präsentation der ÖVP-Kandidatenliste für die EU-Wahlen wurde es Ex-Kanzler ebenfalls zum Thema. Der derzeitige Kanzler, Karl Nehammer, hat sich zum nicht rechtskräftigen Urteil äußert.

Jetzt lesen »

Bundesheer kauft neue Radpanzer: „Österreich im Moment nicht wehrfähig“

Das heimische Bundesheer will bei seiner Radpanzer-Flotte aufstocken. Verteidigungsminister Klaudia Tanner und Bundeskanzler Karl Nehammer (beide ÖVP) haben am Montag über den Kauf der neuen Radpanzer „Pandur“ gesprochen. PULS 24 Militärexperte Gerald Karner erklärt bei Anchor Jakob Wirl, warum sich die Regierung für diese Kampffahrzeuge entschieden hat. Außerdem: Wie ist der aktuelle Stand bei der „Sky Shield“-Initiative und wie wehrfähig …

Jetzt lesen »

Aschermittwoch: Reden im Wahljahr

Deftiges Essen und noch deftigere Sprüche. Das dürften die Parteichefs der FPÖ, ÖVP und SPÖ wohl auch dieses Jahr bei ihren Aschermittwochsreden auftischen. Heuer könnte der Ton sogar noch rauer ausfallen. Denn die Nationalratswahl steht bevor und der Wahlkampf nimmt Fahrt auf.

Jetzt lesen »

Rekordstrafe für Klimakleber: Innenminister Karner erfreut

Härtere Strafen für die Klimakleber fordern ÖVP und FPÖ schon lange. Jetzt bekommen die Aktivisten tatsächlich eine neue Rekordstrafe aufgebrummt. 1.200 Euro Strafe müssen elf Aktivisten jeweils dafür zahlen, dass sie den Verkehr in Wien im letzten Jahr lahmgelegt haben. Innenminister Gerhard Karner (ÖVP) zeigte sich erfreut.

Jetzt lesen »

ÖVP für Klarnamenpflicht

Die ÖVP will sexuellen Belästigungen, Hasspostings und Fake-Bewertungen ein Ende setzen. Einmal mehr fordert die Volkspartei eine Klarnamenpflicht, also das Erkenntlich-machen des echten Namens im Internet. Das sorgt nicht nur beim politischen Mitbewerber für eine negative Reaktion, sondern auch Datenschutz-Experten schlagen Alarm.

Jetzt lesen »

Hoyos: „Österreichplan“ der ÖVP ein „Phrasendreschen“

Bundeskanzler Karl Nehammer hat am Freitag in Wels den „Österreichplan“ der ÖVP vorgestellt. SPÖ-Chef Andreas Babler hat sich kurz nach Nehammers Rede zu Wort gemeldet und den präsentierten Plan aufs schärfste kritisiert. Auch NEOS-Chefin Beate Meinl-Reisinger gab sich vorab wenig begeistert. NEOS-Generalsekretär Douglas Hoyos-Trauttmansdorff spricht im Interview mit PULS 24 Anchorwoman Nina Flori über das Programm der ÖVP.

Jetzt lesen »

Bablers Reaktion auf Nehammers „Österreichplan“

Kurz nach dem Ende der Präsentation des „Österreichplans“ der ÖVP hat sich SPÖ-Chef Andreas Babler zu Wort gemeldet und spart nicht an Kritik. Er spricht von einem Heiratsantrag der ÖVP an die FPÖ. Andreas Rossmeissl, stellvertretender PULS 24-Chefredakteur, analysiert bei Anchorwoman Nina Flori die Pressekonferenz von Babler und Nehammers Rede. Zudem berichtet Reporter Paul Batruel von dem ÖVP-Treffen in Wels.

Jetzt lesen »

Analyse: „Österreichplan“ der ÖVP

Stellvertretender PULS 24-Chefredakteur Andreas Rossmeissl analysiert bei Anchorwoman Nina Flori den von Kanzler Karl Nehammer vorgestellten „Österreichplan“ der ÖVP in Wels. Reporter Paul Batruel berichtet zudem von der Stimmung vor Ort.

Jetzt lesen »