Olli Rehn

Olli Rehn ist ein finnischer Politiker und seit 2014 Mitglied des Europäischen Parlaments. Zuvor war er von 2004 bis 2014 Mitglied der Europäischen Kommission.

Deutschland

Weiteres EZB-Ratsmitglied erwartet Leitzinserhöhung im Juli

Der Gouverneur der finnischen Nationalbank, Olli Rehn, erwartet, dass die EZB zeitnah eine Leitzinserhöhung durchführen wird. Man müsse verhindern, „dass…

Weiterlesen
Deutschland

EZB-Ratsmitglied fürchtet Preisschwankungen wegen Deutschland

Der finnische Notenbankchef Olli Rehn warnt davor, dass der deutsche Atomausstieg die Abhängigkeit von Russland erhöht und den Energiemarkt destabilisiert.…

Weiterlesen
News

EZB-Ratsmitglied fürchtet Märkte-Abkoppelung von Realwirtschaft

Der finnische Notenbankchef Olli Rehn fürchtet, dass es in der aktuellen Krise zu Übertreibungen an den Finanzmärkten kommt. „Zu den…

Weiterlesen
News

Juncker plädiert für Weidmann als neuen EZB-Präsidenten

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker setzt sich dafür ein, dass erstmals ein Deutscher Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB) wird. Bundesbank-Präsident Jens Weidmann…

Weiterlesen
News

EZB-Direktor bringt sich als Draghi-Nachfolger ins Gespräch

Das EZB-Direktoriumsmitglied Benoît Cœuré hat Ambitionen auf die Nachfolge des im Oktober ausscheidenden EZB-Präsidenten Mario Draghi erkennen lassen. „Wer würde…

Weiterlesen
News

EZB-Rat-Mitglied Rehn warnt vor Gefahren durch Brexit

Angesichts der jüngsten schwachen Wirtschaftsdaten hat sich der finnische Notenbank-Präsident Olli Rehn besorgt über die Konjunktur in der Euro-Zone geäußert.…

Weiterlesen
News

EZB-Ratsmitglied Rehn will mehr Investitionen in Deutschland

EZB-Ratsmitglied Olli Rehn fürchtet einen stärkeren wirtschaftlichen Abschwung im Euro-Raum und fordert für diesen Fall die Regierungen zum Handeln auf.…

Weiterlesen
Europa

Währungskommissar fordert EU-Staaten zu Haushaltsdisziplin auf

Brüssel – Der neue EU-Kommissar für Wirtschaft und Währung, Jyrki Katainen, hat die Mitgliedsstaaten zur Haushaltsdisziplin aufgefordert. „Wir dürfen uns…

Weiterlesen
Europa

EU überweist der Ukraine 500 Millionen Euro

Brüssel – Die Europäische Kommission hat der Ukraine am Dienstag einen Kredit in Höhe von 500 Millionen Euro überwiesen. Diese…

Weiterlesen
Deutschland

EU-Kommission: Deutschland muss Binnennachfrage stärken

Brüssel – Die EU-Kommission hat Deutschland dazu aufgefordert, seine Binnennachfrage zu stärken und Investitionen im Land zu fördern. Vor allem…

Weiterlesen
Europa

EU-Währungskommissar: Das Schlimmste in der Euro-Krise ist vorbei

Berlin – Laut EU-Währungskommissar Olli Rehn ist das Schlimmste in der Euro-Krise überstanden. „Die Währungsunion ist nicht mehr in der…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"