Start > News zu Oman

News zu Oman

Oman ist ein Staat im Osten der Arabischen Halbinsel. Die etwa vier Millionen Einwohner leben vorwiegend in Städten. Etwa 75 % der Bevölkerung sind Ibaditen. Das Sultanat ist eine absolute Monarchie und besitzt gleichzeitig eine Verfassung. Die vom Sultan ernannten Minister und die zwei nationalen Parlamente haben nur beratende Funktion.
Das Land wird seit 1970 vom absolutistischen Herrscher Sultan Qabus regiert. Seit Ende Februar 2011 kam es in der nordomanischen Hafenstadt Suhar, der Hauptstadt Maskat und im Süden des Landes immer wieder zu Protesten.

Rüstungsexporte aus NRW deutlich gestiegen

In den vergangenen vier Jahren ist der Wert genehmigter Rüstungsexporte aus Nordrhein-Westfalen auf ein neues Rekordhoch gestiegen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion hervor, berichtet die „Rheinische Post“ (Donnerstagsausgabe). Demnach lag der Wert von den 2017 erteilten Einzelgenehmigungen für Rüstungsgüter bei 1,38 Milliarden …

Jetzt lesen »

Genehmigungen für Kleinwaffenexporte fast verdreifacht

Die Bundesregierung hat im ersten Halbjahr 2017 die Ausfuhr von fast dreimal so vielen Kleinwaffen genehmigt wie im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Insgesamt wurden Waffen im Wert von 32 Millionen Euro verkauft, berichtet der „Spiegel“ unter Berufung auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des Linken-Abgeordneten Jan van Aken. …

Jetzt lesen »

Studiosus steigert Umsatz auf Rekordniveau

Starkes Ergebnis in schwierigem Umfeld: 2016 erwirtschaftete die Unternehmensgruppe Studiosus einen Umsatz von 262.530.000 Euro und erreicht damit ein neues Rekordniveau. Das gab der Marktführer bei Studienreisen im Rahmen seiner Online-Jahrespressekonferenz am 6. Oktober bekannt. Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Umsatzerlöse um 2 Prozent (2015: 257.441.000 Euro). Insgesamt vertrauten …

Jetzt lesen »

Brüssel will mit Luftfahrtabkommen international an Einfluss gewinnen

Die Europäische Kommission will durch die Verhandlung neuer Luftfahrtabkommen für einen fairen Wettbewerb europäischer Fluglinien mit Wettbewerbern eintreten und sich den Zugang zu neuen Märkten sichern. „Dem EU-Luftfahrtsektor muss es gestattet werden, sich neue Wachstumsmärkte zu erschließen, in denen sich wirtschaftliche Chancen in den kommenden Jahrzehnten entwickeln werden“, steht in …

Jetzt lesen »

Bundesregierung genehmigt umfangreiche Waffenexporte in Golf-Region

dts_image_2997_sfpsdghqti_2171_445_3341

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts der „Welt“ umfangreiche Waffenlieferungen in die Golf-Region genehmigt. So habe der geheim tagende Bundessicherheitsrat grünes Licht für die Lieferung von 15 deutschen Patrouillenbooten nach Saudi-Arabien gegeben. Zudem habe sie die Lieferungen von je einem Kampfpanzer nach Katar und in den Oman genehmigt. Dies geht …

Jetzt lesen »

"Islamischer Staat" veröffentlicht "Interview" mit gefangenem Pilot

Damaskus – Die Terrororganisation „Islamischer Staat“ hat am Montagabend ein als „Interview“ bezeichnetes Verhör des gefangen genommenen jordanischen Piloten in Textform veröffentlicht. Darin soll der 26-Jährige ausgesagt haben, sein Flugzeug sei von einer wärmegesteuerten Rakete abgeschossen worden. „Ich hörte und fühlte es“, wird der junge Mann zitiert. Weiter gibt er …

Jetzt lesen »

Ramsauer: Bundestag muss über abgelehnte Rüstungsprojekte informiert werden

Berlin – Der Vorsitzende des Bundestags-Wirtschaftsausschusses, Peter Ramsauer (CSU), hat die von der Großen Koalition beschlossene Transparenzoffensive bei Rüstungsexporten als nicht ausreichend kritisiert. Ramsauer sagte der „Frankfurter Rundschau“(Samstagausgabe), es sei bedauerlich, dass der Bundestag nur über die genehmigten, nicht aber über die abgelehnten Projekte oder über nicht-behandelte Anträge informiert werde. …

Jetzt lesen »

Immowelt AG: Portal für Portal gewachsen

Badezimmer

Nürnberg – Es war das Ziel von Carsten Schabritz und Jürgen Roth, eine Software für Makler zu kreieren, einfach zu bedienen, benutzerfreundlich. So wurde 1992 die neue Makler 2000 Office auf der CeBIT präsentiert. Bereits ein Jahr später wurde die Software auch in Österreich und der Schweiz eingeführt. 1996 war …

Jetzt lesen »

Deutsche fahren häufiger, aber kürzer in den Urlaub

Lindau im Bodensee

Laut der neuesten Tourismus-Analyse, die die Stiftung für Zukunftsfragen kürzlich im Rahmen der Messe „Hamburg Reisen“ bekannt gegeben hat, wissen bisher nur etwa 55 Prozent aller deutschen Arbeitnehmer, wie sich ihr Urlaub in diesem Jahr gestalten wird. Auch verreisen viele Deutsche noch immer gern innerhalb Deutschlands. So liegen der Schwarzwald …

Jetzt lesen »