Tag Archives: Oscar

Oscars: Sandra Hüller und „Das Klassenzimmer“ nominiert

Deutsche Filmschaffende können sich in diesem Jahr berechtigte Hoffnungen auf einen Oscar machen: Die US-Filmakademie nominierte Sandra Hüller als beste Hauptdarstellerin, „Das Lehrerzimmer“ wurde für den besten internationalen Film nominiert. Mit gleich 13 Nominierungen geht das Atombomben-Drama „Oppenheimer“ ins Rennen.

Jetzt lesen »

Ocean Tribute Award 2024: ECOP Africa setzt Maßstäbe im Gewässerschutz

Seit 2018 wird der Ocean Tribute Award verliehen, der Oscar unter den Gewässerschutzpreisen. Initiiert von der Wassersportmesse boot Düsseldorf, zusammen mit den Partnern Deutsche Meeresstiftung und der Fürst Albert Stiftung, zeichnet der Preis besondere Projekte aus, die hervorgetan haben in Sachen Meeresschutz. Der Preis ist dotiert mit 20.000,-€. Im Jahr 2024 hat sich die Jury für ECOP Africa entschieden. ECOP …

Jetzt lesen »

Sportler des Jahres: Herrmann-Wick, Dauser und Basketballer ausgezeichnet

Glorreicher Abschied für die Biathlon-„Mami“, verdiente Krönung für den Barren-König: Denise Herrmann-Wick und Lukas Dauser sind Deutschlands Sportler des Jahres 2023. Die Sprint-Weltmeisterin und der Turn-Champion erhielten im Kurhaus Baden-Baden erstmals den „Oscar des deutschen Sports“. Bei der Kür der Mannschaft des Jahres führte kein Weg an den Basketball-Helden vorbei.

Jetzt lesen »

18 deutsche Kurzfilme im Oscar-Rennen

Insgesamt 18 deutsche Kurzfilme können sich Hoffnungen machen, bei der Oscar-Verleihung im kommenden Jahr dabei zu sein. Das teilte die Auslandsvertretung des deutschen Films, German Films, am Donnerstag mit. In der Kategorie „Animated Short Film“ qualifizierten sich demnach sechs und in der Sparte „Live Action Short Film“ sieben deutsche Beiträge. Hinzu kommen fünf Werke der Kategorie „Documentary Short Film“. In …

Jetzt lesen »

Zwölf Filme landen auf deutscher Oscar-Shortlist

Die Shortlist von Filmen, die von Deutschland als Beitrag für die Oscarverleihung 2024 eingereicht werden können, steht. Insgesamt seien zwölf Filme im Rennen, teilte die Auslandsvertretung des deutschen Films, German Films, am Montag mit. Es handelt sich demnach um „Anselm – Das Rauschen der Zeit“ von Wim Wenders, „Das Lehrerzimmer“ von Ilker Çatak, „Die Theorie von Allem“ von Timm Kröger, …

Jetzt lesen »

„Generation Z“ hält sich in Finanzfragen für besonders kompetent

Die sogenannte „Generation Z“ – also junge Menschen zwischen 18 und 24 Jahren – hält sich selbst für überdurchschnittlich kompetent in Finanzfragen. Gleichzeitig weist sie jedoch größere Wissenslücken in diesem Bereich auf als andere Altersgruppen, wie eine Umfrage im Auftrag der Fondsgesellschaft Union Investment zeigt, über die die „Welt am Sonntag“ berichtet. Für die Erhebung wurden rund 2.000 Deutsche, die …

Jetzt lesen »

Schauspielerin und Politikerin Glenda Jackson gestorben

Die Schauspielerin und Politikerin Glenda Jackson ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Laut britischen Medienberichten starb sie nach kurzer Krankheit in ihrem Haus in London. Jackson wurde in den 1970er-Jahren zu einer der berühmtesten Schauspielerinnen Großbritanniens. Für ihre Darstellungen in „Liebende Frauen“ und „Mann, bist du Klasse!“ erhielt sie jeweils den Oscar als beste Hauptdarstellerin. In den 1990er-Jahren konzentrierte …

Jetzt lesen »