Tag Archives: Panne

Fregatte „Hessen“: Munitionsprobleme und Drohnen-Panne im Roten Meer

Die Fregatte „Hessen“ ist derzeit im Roten Meer im Einsatz, um Handelsschiffe vor der Huthi-Miliz zu schützen. Diese Mission ist von größter Bedeutung, da die Huthi-Rebellen dafür bekannt sind, Schiffe anzugreifen und zu beschädigen. Die Fregatte steht jedoch vor einer potenziellen Herausforderung, da es ihr an Munition mangelt. Dies könnte eine ernsthafte Bedrohung für die Sicherheit der Besatzung und den …

Jetzt lesen »

Flugverbot nach Horror auf 4.900 Metern: Kabinenteil samt Fenster abgerissen

Bei einem erschreckenden Vorfall erlitt eine Boeing 737 Max mitten im Flug eine katastrophale Panne, bei der ein Teil der Kabine und ein Fenster in einer Höhe von 4.900 Metern herausgerissen wurden. Die Passagiere und die Besatzung an Bord mussten eine erschütternde Erfahrung machen, als die Kabine aufgrund des plötzlichen Verlusts eines Fensters drucklos wurde. Die Ursache des Vorfalls wird …

Jetzt lesen »

Schneechaos in Oberbayern – Polizei warnt: „Bitte bleiben Sie zuhause“

Schon am Freitag begann der Schneefall, der schwere Folgen mit sich brachte. 50 cm fielen in der Nacht vom Himmel. Nun gibt sogar das Polizeipräsidium Oberbayern Süd folgende Warnung heraus: „Schneechaos im Bereich Oberbayern Süd: Bitte bleiben Sie zuhause Der starke Schneefall hat die Nacht auf Samstag zu winterlichen Straßenverhältnissen im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd geführt. Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr …

Jetzt lesen »

Union wirft Pistorius Versäumnisse bei Bundeswehr-Funkgeräten vor

Die Union wirft Verteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) wegen der Panne um die Beschaffung digitaler Funkgeräte Versäumnisse vor. „Wir befinden uns mitten in einem Rüstungsdesaster“, sagte der verteidigungspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Florian Hahn (CSU), den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagausgaben). „Minister Pistorius hätte angesichts der verheerenden Bilanz seiner Vorgängerin alle Top-Projekte überprüfen müssen.“ Pistorius` Vorgängerin Christine Lambrecht (SPD) hatte für …

Jetzt lesen »

Panne behindert Etatplanungen der NRW-Kommunen

Bei der Lieferung der Daten für die Aufstellung der Kommunalhaushalte in NRW hat sich eine Panne ereignet. Das berichtet die „Rheinische Post“ (Donnerstagausgabe) unter Berufung auf die Landesregierung. „Wie sich zwischenzeitlich herausgestellt hat, hat die Bundesagentur für Arbeit im Rahmen der Vorbereitung der Arbeitskreisrechnung fälschlicherweise Daten der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten zum Stichtag 31. Dezember 2020 und nicht zum 31. Dezember 2022 …

Jetzt lesen »

Linke und Steuerzahlerbund für geringere Nutzung der Flugbereitschaft

Der Fraktionschef der Linken im Bundestag, Dietmar Bartsch, hat sich nach der Panne eines Regierungsflugzeugs, mit dem Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) nach Australien, Neuseeland und Fidschi fliegen wolle, für eine deutliche Reduktion von Flügen der Flugbereitschaft ausgesprochen. Dass alle Minister die Flugbereitschaft nutzen könnten, sei „übertrieben und ist ein Relikt aus dem vergangenen Jahrhundert“, sagte Bartsch im TV-Sender „Welt“. Er …

Jetzt lesen »

Johnson&Johnson-Panne bremst Impfstofflieferungen

Deutschland und die EU-Nationen müssen möglicherweise weitere Lieferverzögerungen beim Corona-Impfstoff von Johnson&Johnson befürchten. Das berichtet der „Spiegel“ in seiner aktuellen Ausgabe. Grund hierfür ist die Stilllegung einer Fabrik in den USA auf Betreiben der dortigen Behörden. „Nach hiesigen Informationen untersucht die FDA weiterhin eine am Produktionsprozess des Impfstoffs beteiligte Herstellungsstätte der Firma Emergent in Baltimore“, teilte das Bundesgesundheitsministerium dem „Spiegel“ …

Jetzt lesen »

Wieder Panne beim RKI – Fallzahlen zum Wochenausklang wohl höher

Das RKI hat am Freitag eine Datenpanne eingeräumt. Aufgrund eines dreistündigen Serverausfalls am Donnerstag könne es sein, dass „nicht alle Datensätze von den Gesundheitsämtern und zuständigen Landesbehörden übermittelt werden konnten“, hieß es in einer Erklärung. Bisher sei unklar, wie viele Fälle betroffen sind. „Damit wird die Differenz zum Vortag heute wahrscheinlich unterschätzt.“ Tatsächlich hatte das RKI am frühen Freitagmorgen mit …

Jetzt lesen »