Start > News zu Patient

News zu Patient

Spahn fordert Landarztquote von den Bundesländern

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat kritisiert, dass vielerorts der Abitur-Durchschnitt über die Zulassung für ein Medizin-Studium entscheidet. "Wer ein Einser-Abi hat, aber nicht gerne mit anderen Menschen in einem Raum ist, sollte nicht Arzt werden. Das Abitur alleine reicht als Kriterium nicht", sagte Spahn der "Bild" (Montagsausgabe). "Mir kommt es …

Jetzt lesen »

TK fürchtet Zugriff ausländischer Konzerne auf Gesundheitsdaten

Die Techniker Krankenkasse (TK) fordert mehr Tempo bei der Einführung der digitalen Patientenakten. "Es ist wichtig, dass Deutschland nun endlich handelt. Sonst übernehmen die Tech-Giganten dieser Welt das Kommando", sagte der Vorstandschef der TK, Jens Baas, dem Nachrichtenmagazin "Focus". Unternehmen wie Google oder Amazon könnten riesige Gesundheitsdatenbanken erstellen und darauf …

Jetzt lesen »

Young Cancer Patient’s Soccer Dream Becomes Reality

A Texas soccer fanatic engaged in the fight of her life against cancer just had an unforgettable weekend. 10-year-old Brynn Moore spent Friday and Saturday hanging out with her favorite team, FC Dallas. She even signed a two-day contract with the club.

Jetzt lesen »

AOK-Chef will Notfallzentren unter Beteiligung der Krankenkassen

Der Chef des AOK-Bundesverbandes, Martin Litsch, hat für die Notfallversorgung in Deutschland die Schaffung von integrierten Notfallzentren unter der gemeinsamen Organisation von Kliniken, Ärzten und Kassen gefordert. "Räumlich sollten die integrierten Notfallzentren an die Krankenhäuser angebunden sein, weil die Menschen im Notfall meistens eine Klinik aufsuchen", sagte Litsch der "Rheinischen …

Jetzt lesen »

Schleimhautpemphigoid: Uni Lübeck gelingt richtige Diagnose und Therapie

Uni Luebeck 310x205 - Schleimhautpemphigoid: Uni Lübeck gelingt richtige Diagnose und Therapie

Stefanie Gärtner (87) aus Hannover, Martin Romberger (53) aus Kassel und Dr. Wilhelm Schütte (71) aus Braunschweig: sie alle leiden an unterschiedlichen Ausprägungen derselben seltenen Krankheit, dem Schleimhautpemphigoid, einer chronisch entzündlichen Blasenbildung auf Schleimhäuten. Sie alle haben eine lange Suche nach der richtigen Diagnose und der geeigneten Behandlung hinter sich, …

Jetzt lesen »

Gewässerökologe: Baden in der Elbe kann gefährlich werden

Gewässerökologe Baden in der Elbe kann gefährlich werden 310x205 - Gewässerökologe: Baden in der Elbe kann gefährlich werden

Das Baden in Gewässern und Flüssen wie zum Beispiel der Elbe kann gefährlich werden. Neben Viren oder Fäkalbakterien seien multiresistente Keime ein neues Problem, sagte Thomas Berendonk vom Institut für Gewässerökologie der Technischen Universität Dresden dem MDR-Magazin "Umschau". Es seien zuletzt immer mehr multiresistente Keime geworden. "Das können wir jetzt …

Jetzt lesen »

Bayerns Gesundheitssministerin spricht sich gegen Klinik-Abbau aus

Bayerns Gesundheitssministerin spricht sich gegen Klinik Abbau aus 310x205 - Bayerns Gesundheitssministerin spricht sich gegen Klinik-Abbau aus

Bayerns Gesundheitsministerin, Melanie Huml (CSU), hält an einer flächendeckenden Krankenhausversorgung fest. Im ARD Mittagsmagazin hat Huml am Montag einer aktuellen Studie der Bertelsmann-Stiftung widersprochen: "Sich von vornherein auf eine bestimmte Anzahl von Krankenhäusern festzulegen, halte ich nicht für zielführend." Je mehr Krankenhäuser, desto schlechter die medizinische Versorgung - das ist …

Jetzt lesen »

Wien: Patient sticht auf Arzt ein

Wien Patient sticht auf Arzt ein  1562814094 310x205 - Wien: Patient sticht auf Arzt ein

Eine unfassbare Tat ereignet sich heute im Wiener Kaiser Franz Josef Spital. Ein 64-Jähriger Kardiologe wird aus heiterem Himmel von einem Patienten mit einem Messer attackiert. Der Arzt ist mittlerweile außer Lebensgefahr. Das Motiv für die Tat ist aber weiterhin völlig unklar.

Jetzt lesen »