News zu Patrick Meinhardt

Patrick Meinhardt ist ein deutscher Politiker.

Bildungsallianz kritisiert die Ergebnisse des Schulgipfels

Die sogenannte Bildungsallianz des Mittelstandes hat die Ergebnisse des jüngsten Schulgipfels im Kanzleramt kritisiert. „Wenn das `Digitalisierung der Schulen mit Hochdruck` sein soll, können wir als Bildungsallianz des Mittelstandes nur sagen: Klassenziel nicht erreicht“, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung von Mittelstandspräsident Mario Ohoven, des Bundesvorsitzenden des Deutschen Realschullehrerverbandes, Jürgen …

Jetzt lesen »

Bundestagsvizepräsidentin Pau warnt vor Vorverurteilung Lammerts

Berlin – Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau (Linke) warnt vor Vorverurteilungen von Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) aufgrund des Plagiatsverdachts. „Mit Vorwürfen gegen ihn sollte man sich zurückhalten, bis die Prüfung, die er selbst beantragt hat, abgeschlossen ist“, sagte Pau der „Welt“. „Ich habe Norbert Lammert als einen Präsidenten kennengelernt, der für die …

Jetzt lesen »

FDP wittert Wahlkampagne bei Plagiatsverwürfungen gegen Lammert

Berlin – Die FDP hält die anonymen Plagiatsvorwürfe gegen Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) für eine Wahlkampagne. „Kurz vor der Bundestagswahl kommt es wieder zu anonymen Vorwürfen gegen einen der angesehensten Politiker der Bundesrepublik Deutschland. Ich bin gespannt, wer als erstes einen politischen Vorteil daraus ziehen will“, sagte der bildungspolitische Sprecher …

Jetzt lesen »

FDP-Spitze wegen Mindestlohn weiter unter Druck

Berlin – Im FDP-internen Streit um einen Mindestlohn-Beschluss steht die Parteispitze weiter unter Druck. Die Jungen Liberalen (Juli) kündigten in der „Welt“ für den Parteitag in Nürnberg ihren Widerstand gegen die Forderung der Parteiführung an, Mindestlöhne für regionale und branchenspezifische Ausnahmen zu erwirken. „Egal ob man Mindestlöhne jetzt in der …

Jetzt lesen »

FDP-Politiker warnt vor „Sozialdemokratisierung“ seiner Partei

Berlin – Der FDP-interne Streit über einen Mindestlohn-Beschluss spitzt sich vor dem Bundesparteitag der Liberalen zu. Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Patrick Meinhardt, warnte im Gespräch mit der „Welt“ vor einer Sozialdemokratisierung seiner Partei: „Deutschland braucht beim Mindestlohn keine fünfte sozialdemokratische Partei, sondern eine Kraft, die aus innerer Überzeugung und …

Jetzt lesen »

Lieberknecht rechnet mit baldigem Mindestlohn-Beschluss

Erfurt – Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht rechnet mit einem baldigen Mindestlohn-Beschluss in Deutschland. „Ich gehe davon aus, dass wir kurz vor dem Durchbruch stehen und relativ zeitnah auch eine Entscheidung haben“, sagte Lieberknecht der Tageszeitung „Die Welt“. Die Regierungschefin rechnete „zumindest im Bundesrat noch vor der Bundestagswahl“ mit einem Beschluss. …

Jetzt lesen »

SPD und Grüne erhöhen Druck auf Schavan

Berlin – In Anbetracht der Plagiatsvorwürfe gegen Bildungsministerin Annette Schavan haben SPD und Grüne den Druck auf die CDU-Politikerin erhöht. Der bildungspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Ernst Dieter Rossmann, sagte der „Welt“, klar sei, dass bei einer Aberkennung des Doktortitels „Frau Schavan nicht Bundesministerin bleiben kann.“ Das Ganze sei für die …

Jetzt lesen »