Start > News zu Patriot Raketen

News zu Patriot Raketen

Linkspartei-Chefin Kipping: Syrien-Politik der SPD unerträglich

Berlin – Die Vorsitzende der Linkspartei, Katja Kipping, hat die Syrien-Politik der SPD kritisiert. „Ich finde es unerträglich, dass sich die SPD vor der Wahl friedenspolitisch engagiert gibt, und danach, wenn es darum geht, eine Einsatzverlängerung abzusegnen, mit fliegenden Fahnen zustimmt“, sagte sie der Tageszeitung „Neues Deutschland“ (Donnerstagausgabe). Die Linke …

Jetzt lesen »

Gysi fordert Sondersitzung des Bundestags zum Abzug der Patriots aus der Türkei

Berlin – Die Linke hat den Abzug der Bundeswehrsoldaten und der deutschen Patriot-Raketen aus der Türkei gefordert, um ihre Verwicklung in den Syrien-Krieg zu verhindern. Es sei mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass ein möglicher Militärschlag der USA und anderer Staaten gegen Syrien ohne Genehmigung durch den Sicherheitsrat …

Jetzt lesen »

Polenz: Gezielte Militärschläge gegen Syrien auch ohne UNO-Mandat möglich

Berlin – Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Ruprecht Polenz (CDU), hält ein militärisches Vorgehen des Westens gegen Syrien auch ohne ein Mandat des UNO-Sicherheitsrats für legitim. Der Einsatz von Giftgas gegen die Zivilbevölkerung sei ein „schwerwiegender, brutaler Tabu-Bruch, der nicht ohne Konsequenzen bleiben darf, damit er nicht wiederholt …

Jetzt lesen »

Bericht: Nordkorea schließt Vorbereitungen für Raketenstart ab

Seoul – Das kommunistische Regime in Nordkorea hat nach Einschätzung des südkoreanischen Militärs die Vorbereitungen für den Start einer Mittelstreckenrakete abgeschlossen. Pjöngjang sei ab dem morgigen Mittwoch dazu in der Lage, die Rakete, die eine Reichweite von bis zu 4.000 Kilometern haben soll, abzufeuern, wie südkoreanische Medien am Dienstag unter …

Jetzt lesen »

Wehrbeauftragter bekräftigt Kritik an Bundeswehreinsatz in Türkei

Berlin – Der Wehrbeauftragte des Bundestages, Hellmut Königshaus (FDP), hat seine Kritik an den Umständen des Bundeswehreinsatzes in der Türkei bekräftigt. „Natürlich stimmt das, was ich berichtet habe“, sagte Königshaus der „Süddeutschen Zeitung“. „Ich bin es allerdings aus der Vergangenheit schon gewohnt, dass meine Berichte nicht jedem gefallen und deshalb …

Jetzt lesen »

Wehrbeauftragter kritisiert Probleme beim Bundeswehreinsatz in der Türkei

Berlin – Der Wehrbeauftragte des Bundestags, Hellmut Königshaus (FDP), sieht erhebliche Missstände beim Bundeswehr-Einsatz in der Türkei. In einer Unterrichtung des Verteidigungsausschusses, über die die „Süddeutsche Zeitung“ (Samstagsausgabe) berichtet, schildert er Eindrücke von einem Truppenbesuch vor wenigen Tagen. Die Zusammenarbeit mit der türkischen Seite werde „überwiegend als problematisch empfunden“ heißt …

Jetzt lesen »

Nato beginnt „Patriot“-Stationierung in der Türkei

Ankara – Die Nato hat mit der Stationierung von „Patriot“-Abwehrraketen an der türkisch-syrischen Grenze begonnen. Das teilte das Nato-Regionalkommando Europa (Eucom) am Freitag mit. Material und US-Militärpersonal seien demnach bereits auf dem türkischen Luftwaffenstützpunkt Incirlik eingetroffen. Insgesamt sollen in den nächsten Tagen bis zu 400 US-Mitarbeiter eingeflogen werden. Die Bundeswehr …

Jetzt lesen »

Bundeswehrverband: Deutsche Soldaten bei Patriot-Einsatz nicht ausreichend geschützt

Berlin – Der Bundeswehrverband fürchtet, dass die 400 deutschen Soldaten beim geplanten Nato-Einsatz an der türkisch-syrischen Grenze nicht ausreichend gegen den Einsatz von chemischen Waffen geschützt sind. Der Verbandsvorsitzende Ulrich Kirsch sagte der Tageszeitung „Die Welt“, dass der „Kräfteansatz“ für den Einsatz in der Türkei für den Betrieb der beiden …

Jetzt lesen »

Van Aken: Entsendung von Bundeswehr-Soldaten in Türkei „purer Wahnsinn“

Für den stellvertretenden Linken-Vorsitzenden Jan van Aken ist die geplante Entsendung von bis zu 400 Bundeswehr-Soldaten in die Türkei „purer Wahnsinn“. „Syrien hat die Türkei weder angegriffen noch mit einem Angriff gedroht. Es ist eher andersherum: Die Türkei hat sich von Beginn an in den syrischen Bürgerkrieg eingemischt und unterstützt …

Jetzt lesen »