Start > News zu Pay Day

News zu Pay Day

Sheryl Sandberg hält ungleiche Bezahlung für Wachstumsbremse

Sheryl Sandberg haelt ungleiche Bezahlung fuer Wachstumsbremse 310x205 - Sheryl Sandberg hält ungleiche Bezahlung für Wachstumsbremse

Facebook-Managerin Sheryl Sandberg hält die ungleiche Bezahlung von Männern und Frauen für eine Wachstumsbremse. "Frauen in Deutschland verdienen 21 Prozent weniger als Männer, und insgesamt arbeiten weniger Frauen als Männer überhaupt in bezahlten Jobs. Wenn es gelingt, diese Zahlen zu verbessern, wird sich das im Wirtschaftswachstum zeigen", sagte Sandberg dem …

Jetzt lesen »

Frauen bekommen halb so viel Rente wie Männer

frauen bekommen halb so viel rente wie maenner 310x205 - Frauen bekommen halb so viel Rente wie Männer

Frauen in Deutschland erhalten im Alter deutlich weniger Rentenleistungen als Männer. Bei über 65-Jährigen beträgt das durchschnittliche Einkommen von Frauen nur 47 Prozent von dem der Männer. Das geht aus der Antwort des Bundesfamilienministeriums auf eine Anfrage der Linksfraktion hervor, über die das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" ( Samstagausgaben) berichtet. Nach Ministeriumsangaben …

Jetzt lesen »

Equal Pay Day: Netzaktivistin unterstützt Vorschlag zu Offenlegung von Gehältern

Berlin - Die Netzaktivistin Anne Wizorek, die vor zwei Jahren unter dem Hashtag #aufschrei auf Twitter eine Debatte über Sexismus und Gleichberechtigung in Deutschland angestoßen hat, unterstützt den "Equal Pay Day" als "ein Mittel, um die Lohnunterschiede zwischen den Geschlechtern einzuebnen". In einem Interview mit der "Mitteldeutschen Zeitung" (Freitagausgabe) unterstützte …

Jetzt lesen »

SPD beklagt "himmelschreiende Ungerechtigkeit" bei Entlohnung von Mann und Frau

Berlin - SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi und die Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen, Elke Ferner, haben die Lohnunterschiede zwischen Mann und Frau als "himmelschreiende Ungerechtigkeit" bezeichnet. "Seit sage und schreibe 20 Jahren klafft eine Lohnlücke zwischen Frauen und Männern von mindestens 20 Prozent. Mit gegenwärtig 22 Prozent Lohnunterschied gehört Deutschland zu …

Jetzt lesen »

Opposition kritisiert Gleichstellungsantrag von Union und SPD

Berlin - Die Opposition übt heftige Kritik an einem Gleichstellungsantrag von Union und SPD, der am Freitag vom Bundestag beschlossen werden soll. Als "schöne Lyrik" bezeichnete die Vizefraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, Katja Dörner, das Papier, berichtet die Zeitung "Die Welt". Die Forderungen blieben "zu blumig""Vor notwendigen Veränderungen bei Mini-Jobs …

Jetzt lesen »