Start > News zu Pendant Tempora

News zu Pendant Tempora

Snowden verlässt Moskauer Flughafen

Moskau – Der ehemalige US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden hat den Transitbereich des Moskauer Flughafens Scheremetjewo verlassen. Das berichtet die russische Nachrichtenagentur Interfax. Der Whistleblower habe am Donnerstag ein entsprechendes Dokument der Migrationsbehörde erhalten, sagte sein Anwalt Anatoli Kutscherena. Im Anschluss sei Snowden nach Russland eingereist. Der Ex-Geheimdienstmitarbeiter, der von den USA …

Jetzt lesen »

Snowden darf Moskauer Flughafen verlassen

Moskau – Der ehemalige US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden darf den Transitbereich des Moskauer Flughafens Scheremetjewo offenbar verlassen. Russischen Medienberichten zufolge wurden die entsprechenden Papiere genehmigt und sollen Snowden am Mittwoch übergeben werden. Der Ex-Geheimdienstmitarbeiter, der von den USA wegen Spionage-Anschuldigungen gesucht wird, hatte Mitte Juli in Russland offiziell um temporäres politisches …

Jetzt lesen »

Snowden beantragt offiziell vorläufiges Asyl in Russland

Moskau – Der ehemalige US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden, der von den USA wegen Spionage-Anschuldigungen gesucht wird, hat in Russland offiziell um temporäres politisches Asyl gebeten. Einen entsprechenden Antrag habe der 30-Jährige am Dienstag gestellt, wie sein Anwalt Anatoli Kutscherena gegenüber der russischen Nachrichtenagentur Interfax bestätigte. Snowden habe das Schreiben einem Mitarbeiter …

Jetzt lesen »

Bosbach kritisiert Spähprogramme von Großbritannien und den USA

Berlin – Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Wolfgang Bosbach (CDU), kritisiert die Spähprogramme von Großbritannien und den USA. „Der Staat muss die Bürgerinnen und Bürger vor Angriffen schützen, das ist seine Aufgabe, aber er muss sie auch davor schützen, dass sie ausspioniert werden. Und wenn diese Spionage dann noch …

Jetzt lesen »