Start > News zu Pension

News zu Pension

Polizeigewerkschaft: Seehofers Versprechen nicht umsetzbar

Das Versprechen von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU), Synagogen und jüdische Einrichtungen ab sofort besser zu schützen, ist nach Meinung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) nicht umsetzbar. "Mehr Sicherheit - sprich: mehr Polizisten - wird es erstmal nicht auf den Straßen, Plätzen und Bahnhöfen geben", sagte der GdP-Vorsitzende Oliver Malchow den …

Jetzt lesen »

Jeder fünfte Polizist geht bis 2024 in Pension

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat auf der Grundlage neuer Personalberechnungen vor der Erwartung gewarnt, die versprochenen Neueinstellungen könnten auf absehbare Zeit zu einer besseren Polizeipräsenz in der Öffentlichkeit führen. "Mehr Sicherheit, sprich mehr Polizistinnen und Polizisten, wird es erstmal nicht auf den Straßen, Plätzen und Bahnhöfen geben", sagte GdP-Chef …

Jetzt lesen »

Frauen bekommen ein Viertel weniger Rente als ihre Partner

Am Ende ihres Erwerbslebens bekommen Frauen im Durchschnitt 26 Prozent weniger Rente als Männer. Das ergibt sich aus einer bisher unveröffentlichten Studie der Universität Mannheim und der niederländischen Tilburg University, über die die "Süddeutsche Zeitung" in ihrer Dienstagausgabe berichtet. Die Untersuchung dieser geschlechtsspezifischen Rentenlücke (Gender Pension Gap) stützt sich auf …

Jetzt lesen »

Brazil’s lower chamber votes on second round of pension reforms

Brazils lower chamber votes on second round of pension reforms 1565233270 310x205 - Brazil's lower chamber votes on second round of pension reforms

Brazil's Chamber of Deputies votes on a second round of controversial pension reforms, which would introduce a minimum retirement age and increase contributions over a longer period of time -- crucial to President Jair Bolsonaro's ability to deliver on other promised measures to shake up the economy. IMAGES

Jetzt lesen »

GdP-Chef: Mehr Polizisten stehen erst in acht Jahren zur Verfügung

GdP Chef Mehr Polizisten stehen erst in acht Jahren zur Verfuegung 310x205 - GdP-Chef: Mehr Polizisten stehen erst in acht Jahren zur Verfügung

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) unterstützt den Plan von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU), mit mehr Polizisten für höhere Sicherheit auf Straßen und Bahnhöfen zu sorgen, warnt aber vor übertriebenen Erwartungen. "Nach den langen Jahren des Personalabbaus bei der Bundespolizei und den Polizeien der Länder wurde 2018 endlich eine Kehrtwende eingeleitet", …

Jetzt lesen »

Altenaer Bürgermeister kritisiert Ex-Verfassungsschutzchef Maaßen

Altenaer Buergermeister kritisiert Ex Verfassungsschutzchef Maassen 310x205 - Altenaer Bürgermeister kritisiert Ex-Verfassungsschutzchef Maaßen

Der Altenaer Bürgermeister Andreas Hollstein (CDU) hat den ehemaligen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen kritisiert. "Maaßen redet unseren Staat klein und schlecht. Kein AfD-Mann, sondern jemand, der in meiner Partei ist. Unvorstellbar. Das ertrage ich nur unter Schmerzen", sagte Hollstein der Westfalenpost (Samstagsausgabe). "Solche Äußerungen bereiten den Boden. Simple, einfache Menschen sind …

Jetzt lesen »

Passauer Armbrustfall: Behörden veröffentlichen Obduktionsergebnis

Passauer Armbrustfall Behörden veröffentlichen Obduktionsergebnis 310x205 - Passauer Armbrustfall: Behörden veröffentlichen Obduktionsergebnis

Nach dem Fund von drei Toten in einer Pension in Passau am Samstag haben die Behörden am Dienstag das vorläufige Ergebnis der Obduktion veröffentlicht. Bei der Untersuchung hätten sich keine Hinweise auf eine mögliche Auseinandersetzung zwischen den Beteiligten ergeben, teilte die Polizei mit. Bei den aufgefundenen Leichen in Passau konnten …

Jetzt lesen »