Start > News zu Peter Kurz

News zu Peter Kurz

Peter Kurz ist Jurist und Oberbürgermeister von Mannheim.

Strobl will Umgang mit jugendlichen Intensivtätern zum Thema machen

strobl will umgang mit jugendlichen intensivtaeter zum thema machen 310x205 - Strobl will Umgang mit jugendlichen Intensivtätern zum Thema machen

Der stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende und baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl hat sich dafür ausgesprochen, über den Umgang mit eingewanderten, jugendlichen Intensivtätern in den Koalitionsverhandlungen mit SPD zu sprechen. "Das gehört zu den Dingen, die wir bei Koalitionsverhandlungen diskutieren müssen. Minderjährige Flüchtlinge sind in manchen Fällen Bestandteil der organisierten Kriminalität, das Einschleusen von …

Jetzt lesen »

Mannheim erhält 4 Millionen Euro für städtebauliche Erneuerung

Einen Bewilligungsbescheid über 4,2 Millionen Euro zur städtebaulichen Erneuerung in Mannheim hat Finanz- und Wirtschaftsminister Dr. Nils Schmid am 23. März 2015 an Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz übergeben. Mit dem Geld wird die Stadtentwicklung auf der Konversionsfläche „Benjamin-Franklin-Village“ gefördert. „Auf mehr als 140 Hektar hat die Stadt dank der Zuwendung …

Jetzt lesen »

Mannheim Neujahrsempfang: kreativen Städten gehört die Zukunft

Kreativität bestimmt die Zukunftsfähigkeit einer Stadt. Und davon gibt es in Mannheim viel. Dies stellte der Neujahrsempfang 2014, der unter dem Motto „Kreative Stadt“ stand, eindrucksvoll unter Beweis. Etwa 9.000 Besucher kamen zum Empfang des Oberbürgermeisters, hörten die Festrede des britischen Städteforschers Charles Landry, besuchten die Sonderausstellung oder ließen sich …

Jetzt lesen »

Fachkräftesicherung: Mannheim ist eine von acht Modellkommunen

Qualifizierte Zuwanderer gesucht – lautet in jüngster Zeit vielfach die Devise, wenn es darum geht, Strategien gegen den Fachkräftemangel zu entwickeln. Der Frage „Wie können Kommunen für hoch qualifizierte Zuwanderer attraktiv werden?" geht nun eine im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung geplante Studie nach. Für diese Studie …

Jetzt lesen »

Mannheim ist Modellkommune für Fachkräftesicherung

Qualifizierte Zuwanderer gesucht – lautet in jüngster Zeit vielfach die Devise, wenn es darum geht, Strategien gegen den Fachkräftemangel zu entwickeln. Der Frage „Wie können Kommunen für hoch qualifizierte Zuwanderer attraktiv werden?" geht nun eine im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung geplante Studie nach. Für diese Studie …

Jetzt lesen »

Bau des Kreativwirtschaftszentrums Jungbusch beginnt

Viel Raum für kreative Ideen – dies soll das neue Kreativwirtschaftszentrum im Jungbusch bieten. Mit dem ersten Spatenstich fiel heute der Startschuss für den Bau des Zentrums, das Anfang 2015 seine Pforten öffnet. Nach seiner Fertigstellung wird das Kreativwirtschaftszentrum von der mannheimer gründungszentren gmbh (mg:gmbh) betrieben. Die Planungen von „Hartwig …

Jetzt lesen »

Wie sich Mannheims Gesicht bis 2016 verändert

Eine Vielzahl von Projekten verändert momentan das Gesicht von Mannheim. Wie wird unsere Stadt also in Zukunft aussehen? Dieser Frage gingen zahlreiche Bürger auf Einladung von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz im Bürgersaal des Stadthauses N 1 nach. Gemeinsam mit Baubürgermeister Lothar Quast sowie externen Experten und Fachleuten aus der Stadtverwaltung …

Jetzt lesen »

Mannheim senkt Schulden um fast fünf Prozent

Die Stadtverwaltung hat den Jahresabschluss 2012 vorgelegt. Danach hat Mannheim im vergangenen Jahr einen Haushaltsüberschuss von 62,5 Millionen Euro erwirtschaftet. Daraus flossen 34,1 Millionen Euro in die Schuldentilgung – das entspricht 4,9 Prozent der städtischen Altschulden. „2012 war ein sehr gutes Jahr für Mannheim“, fasst Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz zusammen. …

Jetzt lesen »