Start > News zu Peter Tauber

News zu Peter Tauber

Politiker beklagen Zunahme von Anfeindungen

Politiker quer durch die Parteien beklagen eine Zunahme der Anfeindungen gegen sie. In der „Süddeutschen Zeitung“ (Online-Ausgabe) äußerten sich unter anderen der frühere CDU-Generalsekretär Peter Tauber, die stellvertretende Bundesvorsitzende der Grünen, Jamila Schäfer, der von der SPD unterstützte Oberbürgermeister von Freiburg, Martin Horn, sowie Linksfraktionsvize Sevim Dagdelen. Tauber berichtet dabei …

Jetzt lesen »

Tauber: Einwanderer müssen zu Landsleuten werden

Der frühere CDU-Generalsekretär und jetzige Verteidigungsstaatssekretär Peter Tauber sieht in dem geplanten Fachkräfteeinwanderungsgesetz auch eine Verpflichtung der Deutschen zur vollen Integration von Migranten. „Einwanderer müssen zu unseren Landsleuten werden“, sagte Tauber der „Rheinischen Post“ (Mittwochsausgabe). „Wir brauchen einen offenen Geist. Und wir müssen Menschen, die bei uns den Fachkräftebedarf decken, …

Jetzt lesen »

Ex-Generalsekretär Tauber für AKK als CDU-Chefin

Der frühere CDU-Generalsekretär Peter Tauber spricht sich für Annegret Kramp-Karrenbauer als künftige Parteivorsitzende aus. „Wir sind gut beraten, den Vorsitz der CDU jemandem anzuvertrauen, der umfassende Regierungserfahrung hat, der Wahlen gewinnen kann und gewonnen hat, der die Volkspartei CDU in ihrer ganzen Breite vertreten kann, und der anstatt die eigene …

Jetzt lesen »

Bundeswehr kann Soldaten nicht rechtzeitig zu Einsätzen bringen

Das Bundesverteidigungsministerium hat eingestanden, dass die Bundeswehr aktuell unter gravierenden Problemen bei dem Transport von Soldaten in die Auslandseinsätze leidet. Aus einem internen Schreiben von Staatssekretär Peter Tauber an den Verteidigungsausschuss, über den das „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Mittwochausgaben) berichtet, geht hervor, dass in diesem Jahr alleine 57 Prozent der Truppentransporte nach …

Jetzt lesen »

Ex-CDU-Generalsekretär Tauber: „Ärzte haben mir das Leben gerettet“

Der frühere CDU-Generalsekretär und jetzige Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverteidigungsministerium, Peter Tauber, hat ein Interview über seine überstandene Darmerkrankung Divertikulitis gegeben. „Es ist schwer zu beschreiben, wie es sich anfühlt, wenn man sofort operiert werden muss – und man die eigene Mutter noch mal anruft“, sagte Tauber der „Bild“ (Donnerstag). Nur …

Jetzt lesen »

Kramp-Karrenbauer neue CDU-Generalsekretärin

Annegret Kramp-Karrenbauer ist neue Generalsekretärin der CDU. Der Parteitag wählte die bisherige saarländische Ministerpräsidentin am Montag mit 785 von 794 abgegebenen gültigen Stimmen (ohne zwei Enthaltungen) – einen Gegenkandidaten gab es nicht. Das entspricht einer Zustimmung von knapp 99 Prozent. „Wir erleben und spüren es, dass wir in einer Zeit …

Jetzt lesen »

Merkel bestätigt: Kramp-Karrenbauer soll CDU-Generalsekretärin werden

CDU-Chefin Angela Merkel hat bestätigt, dass die bisherige saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer neue CDU-Generalsekretärin werden soll. Ihr Vorschlag sei im Bundesvorstand und im Parteipräsidium auf große Zustimmung gestoßen, sagte Merkel am Montagmittag in Berlin. Es freue sie, dass Kramp-Karrenbauer in einer „schwierigen und unruhigen Zeit“ für die Partei arbeiten wolle. …

Jetzt lesen »

Thüringens CDU-Chef fordert Erneuerung der Union

Der Vorsitzende der Fraktionsvorsitzendenkonferenz von CDU und CSU, Thüringens CDU-Chef Mike Mohring, kritisiert die strategische Ausrichtung seiner Partei und verlangt die Ablösung des CDU-Generalsekretärs Peter Tauber. „Die Menschen wollen wissen, welches Bild von Deutschland ihre Politiker haben: in zehn, in 20, in 30 Jahren. Als Gesellschaft, als Staat, als Nation“, …

Jetzt lesen »

Grüne wollen mehr gegen Rechtsextremismus tun

Die Grünen pochen darauf, dass eine etwaige Jamaika-Koalition den Kampf gegen den Rechtsextremismus effektiver führt. „Die rechte Gefahr hat sich neben der Bedrohung, die vom Islamismus ausgeht, als gravierendstes Problem im Bereich der politisch motivierten Kriminalität herausgestellt“, sagte die innenpolitische Sprecherin der grünen Bundestagsfraktion, Irene Mihalic, der „Mitteldeutschen Zeitung“ (Online-Ausgabe). …

Jetzt lesen »