News zu Pfingsten

Spanien bietet Ukraine zehn Leopard-2-Panzer an

Spanien hat der Ukraine offenbar vor Kurzem zehn Leopard-2-Panzer angeboten. Das berichtet das Portal „Business Insider“ unter Berufung auf deutsche und ukrainische Regierungskreise. An Pfingsten war bekannt geworden, dass Spanien lediglich überlegt, bis zu 40 Panzer anzubieten. Später hieß es, dass aber nur drei Viertel angebotsfähig seien. Zudem sollte es …

Jetzt lesen »

Eisenbahnergewerkschaft fürchtet Einstiegsverbot für Fahrgäste

Vor stark überfüllten Zügen und eventuellen Räumungen von Zügen, Bahnsteigen oder ganzen Bahnhöfen an Pfingsten warnt Martin Burkert, stellvertretender Vorsitzender der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG. „Das Pfingstwochenende wird ein echter Stresstest für die Bahnen. Vor allem der Ausflugsverkehr könnte das System Schiene an der Rheinschiene und in anderen für Besuche …

Jetzt lesen »

Lufthansa und TUI verzeichnen viele Buchungen für Urlaubssaison

Der Reiseveranstalter TUI und die Lufthansa verzeichnen starke Buchungszahlen für die kommende Urlaubssaison. Das berichtet die „Bild am Sonntag“. Demnach bietet die Lufthansa nun Extraflüge von Frankfurt nach Palma de Mallorca, Faro (Algarve), Madeira und Larnaka (Zypern) an. Harry Hohmeister, Mitglied des Lufthansa-Vorstands, sagte der „Bild am Sonntag“ dazu: „Wir …

Jetzt lesen »

Deutsche Bahn: Buchungszahlen steigen seit Pfingsten deutlich

Seit dem Pfingstwochenende erlebt die Deutsche Bahn steigende Fahrgastzahlen. „Wir hatten zuletzt trotz der Kontaktbeschränkungen viel Zuspruch“, sagte Bahn-Chef Richard Lutz den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben). Der Pfingstverkehr sei bereits wieder „rege“ gewesen, seither würden die Buchungszahlen deutlich anziehen. „Man spürt, dass die Menschen raus wollen, wenn die Möglichkeit dazu …

Jetzt lesen »

Coronaausbruch auf Sylt

Nach den Öffnungen der Insel Sylt über Pfingsten gab es einen großen Corona-Ausbruch mit 1.000 Kontaktpersonen. Vor allem die Gastronomen auf der deutschen Insel sind wütend über die zu schnellen und unkontrollierten Lockerungen im Feriengebiet an der Nordsee. Nach dem Ausbruch an Pfingsten mussten viele Mitarbeiter in Quarantäne und können …

Jetzt lesen »

50 Millionen Corona-Impfdosen gespritzt – Impfquote steigt auf 43,3

Am Tag 156 nach Beginn der europaweiten Corona-Impfkampagne ist die Zahl der erstmals verabreichten Dosen in Deutschland auf 36.004.055 angestiegen. Das zeigen Daten des Robert-Koch-Instituts (RKI) und der Bundesländer. Erstmals seit elf Tagen lag die Zahl der Impfungen am Montag über dem Vorwochenwert – was aber daran liegen dürfte, dass …

Jetzt lesen »

Präsenzunterricht bald nur in Berlin und Rheinland-Pfalz nicht

Angesichts sinkender Covid-19-Ansteckungszahlen kehren fast alle Bundesländer ab 31. Mai zum Präsenzunterricht zurück – zumindest in den Grundschulen. Das schreibt das „Handelsblatt“ (Montagausgabe) unter Berufung auf die Kultusministerien der Länder. Eine Ausnahme machen nur Berlin und Rheinland-Pfalz – obwohl die Infektionszahlen dort nicht überdurchschnittlich hoch sind. In der Hauptstadt soll …

Jetzt lesen »

Massenandrang trotz Regen auf beliebter Insel Sylt

Massenandrang trotz Regen auf beliebter Insel Sylt, Zum zweiten Mal Pfingsten unter Corona-Bedingungen – und das Wetter ist vielerorts bescheiden. Doch am langen Wochenende wagen sich viele auch ohne sonnige Lichtblicke in die Urlaubsregionen.

Jetzt lesen »