Start > News zu Philippinen

News zu Philippinen

IW-Studie: Industrie-Arbeitsstunde kostet knapp 40 Euro

Die Arbeitskosten in Deutschland sind im internationalen Vergleich nach wie vor hoch. Das zeigt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), über die die Funke-Mediengruppe (Mittwochsausgaben) berichtet. Darin werden die Industrie-Arbeitskosten pro Stunde in 45 Ländern verglichen. Die Bundesrepublik befindet sich unter den zehn teuersten Ländern und belegt Platz …

Jetzt lesen »

65 Medienschaffende in 2017 getötet – 326 sitzen in Haft

Im zu Ende gehenden Jahr 2017 sind weltweit mindestens 65 Journalisten und andere Medienmitarbeiter in direktem Zusammenhang mit ihrer Arbeit getötet worden – mindestens 326 sitzen weltweit in Haft. Das geht aus Zahlen der Organisation “Reporter ohne Grenzen” (ROG) hervor, die am Dienstag in einer Jahresbilanz vorgestellt werden. Fast die …

Jetzt lesen »

Philippinen drohen mit Austritt aus Vereinten Nationen

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte hat den Austritt seines Landes aus den Vereinten Nationen angedroht. “Vielleicht müssen wir einfach beschließen, uns von den Vereinten Nationen zu trennen”, sagte er am Sonntag. Er beklagte einen “respektlosen” Umgang der Organisation mit seinem Land. “Wenn ihr etwas Schlechtes über mich sagen könnt, kann …

Jetzt lesen »

Das war 2013: Rückblick auf die wichtigsten News

Rückblick auf das Jahr 2013

Im Januar greift Frankreich mit Soldaten in Mali ein, um das Vorrücken islamistischer Rebellen zu stoppen. Im Februar verkündet der deutsche Papst Benedikt XVI. seinen Rücktritt. Sein Nachfolger Franziskus wird im März gewählt. Er will eine bescheidenere Kirche. Beim Anschlag auf den Boston-Marathon werden im April drei Menschen getötet und …

Jetzt lesen »

Nordkorea meldet erfolgreichen Test einer Langstreckenrakete

Pjöngjang – Nordkorea hat nach eigenen Angaben erfolgreich eine Langstreckenrakete getestet und damit einen Satelliten ins All gebracht. Der Wettersatellit habe die geplante Erdumlaufbahn erreicht, meldete die staatliche Nachrichtenagentur KCNA. Vom Ausland wurde bislang noch nicht bestätigt, ob der Satellit wirklich das Weltall erreichte. Wie die japanische Regierung mitteilte, sei …

Jetzt lesen »