Start > News zu PKW

News zu PKW

Einheits-PKW wurden, zeitlich gestaffelt von 1936 bis 1943, in den drei Varianten Leichte Einheits-PKW, Mittlere Einheits-PKW und Schwere Einheits-PKW an die Wehrmacht geliefert. Sie sollten die bis dahin von der Reichswehr und Wehrmacht beschafften zivilen Fahrzeuge durch geländegängige, den militärischen Anforderungen entsprechende Fahrzeuge ersetzen und Nachschub und Instandsetzung durch Vereinheitlichung der Teile vereinfachen. Beide Ziele wurden nicht erreicht.

Scheuer zweifelt an Hardware-Nachrüstung

Scheuer zweifelt an Hardware Nachruestung 310x205 - Scheuer zweifelt an Hardware-Nachrüstung

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) bezweifelt, dass es jemals zu einer Hardware-Nachrüstung von Diesel-Pkw mit zu hohen Schadstoffwerten kommen wird. Bisher liege noch kein einziger Antrag einer Herstellerfirma auf Zulassung von Nachrüstsets vor, sagte Scheuer der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" (FAS). "Die Firmen haben uns zugesagt, dass sie bis Mitte des Jahres …

Jetzt lesen »

Bildungsministerin will Diesel „klimafreundlich weiter nutzen“

Bildungsministerin will Diesel klimafreundlich weiter nutzen 310x205 - Bildungsministerin will Diesel "klimafreundlich weiter nutzen"

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) hält den Diesel nicht für ein Auslaufmodell. "Wir führen die Debatte um den Diesel nicht breit genug", sagte Karliczek den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochsausgaben). Mit synthetischen Kraftstoffen könne man "die Verbrennertechnologie klimafreundlich weiter nutzen - nicht nur in Pkw, sondern vor allem im Schwerlastverkehr, in Flugzeugen …

Jetzt lesen »

Passauer Armbrustfall: Behörden veröffentlichen Obduktionsergebnis

Passauer Armbrustfall Behörden veröffentlichen Obduktionsergebnis 310x205 - Passauer Armbrustfall: Behörden veröffentlichen Obduktionsergebnis

Nach dem Fund von drei Toten in einer Pension in Passau am Samstag haben die Behörden am Dienstag das vorläufige Ergebnis der Obduktion veröffentlicht. Bei der Untersuchung hätten sich keine Hinweise auf eine mögliche Auseinandersetzung zwischen den Beteiligten ergeben, teilte die Polizei mit. Bei den aufgefundenen Leichen in Passau konnten …

Jetzt lesen »

Mehrere Unfälle auf der A8 sorgten für Chaos

Mehrere Unfälle auf der A8 sorgten für Chaos 1557281647 310x205 - Mehrere Unfälle auf der A8 sorgten für Chaos

Wendlingen (pol) - Gegen 7.30 Uhr war ein BMW auf der A8 in Richtung Karlsruhe unterwegs. Weil der Pkw vor ihm in der Nähe von Wendlingen gebremst hatte, stoppte auch er. Hinter ihm war ein Audifahrer unterwegs. Der 48-Jährige fuhr langsam. Auch der Mercedesfahrer dahinter hatte die Bremslichter gesehen und …

Jetzt lesen »

Tödlicher Unfall auf der A7 mit LKW und PKW

Tödlicher Unfall auf der A7 mit LKW und PKW  1555467248 310x205 - Tödlicher Unfall auf der A7 mit LKW und PKW

Kassel / Lutterberg - Am frühen Dienstagmorgen ist es gegen 8:35 Uhr auf der A7 zwischen Hann. Münden Lutterberg und Kassel Ost zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Nach ersten Informationen der Polizei ist der Fahrer war der Fahrer des PKW auf der rechten Spur unterwegs. Aus bisher noch nicht geklärter …

Jetzt lesen »

1,2 Millionen Dieselautos noch nicht mit Updates nachgerüstet

12 Millionen Dieselautos noch nicht mit Updates nachgeruestet 310x205 - 1,2 Millionen Dieselautos noch nicht mit Updates nachgerüstet

Die deutschen Autohersteller sind bei der Nachrüstung von Dieselfahrzeugen bundesweit in Verzug. Obwohl die Nachrüstfrist zum Jahresende 2018 abgelaufen ist, wurden 1,2 Millionen Fahrzeuge bisher noch nicht mit einem Software-Update auf den neuesten Stand gebracht. "Von den 5,3 Millionen Diesel-Pkw, die von der Autoindustrie für Software-Updates gemeldet wurden, sind 4,1 …

Jetzt lesen »

Schulze bekräftigt Forderung nach Tempolimit auf Autobahnen

Schulze bekraeftigt Forderung nach Tempolimit auf Autobahnen 310x205 - Schulze bekräftigt Forderung nach Tempolimit auf Autobahnen

In der Debatte um Höchsttempo 130 auf Autobahnen hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) ihre Forderung nach einem generellen Tempolimit auf Autobahnen bekräftigt. "Die Vorteile liegen auf der Hand", sagte Schulze den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagsausgaben). Der Verkehr werde "sicherer und fließt besser. Außerdem gibt es weniger Abgas und CO2". Zudem …

Jetzt lesen »