PKW

Einheits-PKW wurden, zeitlich gestaffelt von 1936 bis 1943, in den drei Varianten Leichte Einheits-PKW, Mittlere Einheits-PKW und Schwere Einheits-PKW an die Wehrmacht geliefert. Sie sollten die bis dahin von der Reichswehr und Wehrmacht beschafften zivilen Fahrzeuge durch geländegängige, den militärischen Anforderungen entsprechende Fahrzeuge ersetzen und Nachschub und Instandsetzung durch Vereinheitlichung der Teile vereinfachen. Beide Ziele wurden nicht erreicht.
Deutschland

Wirtschaftsvertreter fordern zügige Regierungsbildung

Aus Sorge vor einer wirtschaftlichen und politischen Instabilität des Landes haben sich Vertreter aus Industrie und Politik für eine zügige…

Weiterlesen »
Deutschland

Babybrei-Erpresser forderte 11,75 Millionen Euro in 35.000 Scheinen

Der Babybrei-Erpresser aus Ofterdingen (Baden-Württemberg) hat mehr Geld gefordert als bislang bekannt und einen konkreten Ablaufplan für die Übergabe diktiert.…

Weiterlesen »
Deutschland

VDA-Präsident warnt vor „Pauschalurteilen“ gegen Autoindustrie

Der Verband der Automobilindustrie (VDA) hat nach dem Dieselskandal vor „Pauschalurteilen“ über die Branche gewarnt. „Der VDA vertritt über 600…

Weiterlesen »
Deutschland

Streit in Bundesregierung um Milliarden aus Diesel-Fonds

In der Bundesregierung herrscht offenbar Streit über die eine Milliarde Euro zur Finanzierung von Maßnahmen, mit denen die Kommunen Fahrverbote…

Weiterlesen »
Deutschland

Statistik: Neue Diesel-Pkw nicht klimafreundlicher als Benziner

Neu zugelassene Pkw mit Dieselmotor produzieren im Durchschnitt nicht weniger klimaschädliches Kohlendioxid als Benzin-Fahrzeuge. Das geht aus einer Antwort des…

Weiterlesen »
Finanznachrichten - aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Börse

Heißer Herbst, Kommentar zum Markt für Börsengänge von Walther Becker

Eine halbe Milliarde Euro für erboste Vögel? Eine Zig-Milliardenbewertung für Glücksspiele? In Europa ist so viel an Börsengängen drin wie…

Weiterlesen »
News

Bosch-Chef: Keine Beschäftigungsgarantie für Mitarbeiter der Antriebssparte

Der Chef des Autozulieferers Bosch, Volkmar Denner, will möglichst viele Arbeitsplätze der geplanten neuen Antriebssparte seines Unternehmens langfristig erhalten: Allerdings…

Weiterlesen »
News

BMW-Entwicklungschef: „Wir wurden in eine Art Sippenhaft genommen“

BMW-Entwicklungsvorstand Klaus Fröhlich fürchtet um die Wertschätzung für seine Arbeit und die seiner Mitarbeiter: „Mich haben die letzten Wochen sehr…

Weiterlesen »
Heidelberg

Studie: Herstellung von Elektroautos weiter nicht umweltfreundlich

Aktuelle Elektroautos und Pkw mit Hybridantrieb verursachen bei ihrer Herstellung und im Betrieb laut einer Studie immer noch erhebliche Umweltbelastungen.…

Weiterlesen »
Finanznachrichten - aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Börse

DAX hauchdünn im Plus – Autowerte als Zugpferde

Am Donnerstag hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.180,83 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von…

Weiterlesen »
Deutschland

Umweltministerin Hendricks fordert Energiewende auf See

Um „Dreckschleudern“ auf See zu stoppen, will Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) den erneuerbaren Energien auch auf Schiffen zum Durchbruch verhelfen.…

Weiterlesen »
Back to top button
Close