News zu Polizeistation

Bundesregierung verurteilt Nawalny-Festnahme

Die Bundesregierung hat Russland zur sofortigen Freilassung des Kreml-Kritikers Alexei Nawalny aufgefordert. Man verurteile die Verhaftung unmittelbar nach Nawalnys freiwilliger Rückkehr in seine russische Heimat, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Montag in der Bundespressekonferenz. Das Urteil, dessen Bewährungsauflagen die Grundlage für die Verhaftung sein sollen, sei vom Europäischen Gerichtshof für …

Jetzt lesen »

Proteste in Hongkong halten an

Die Proteste in Hongkong halten weiter an. Diesen Sonntag gingen erneut zahlreiche Menschen auf die Straße. Medienberichten zufolge seien es über Zehntausend gewesen. Für die Demonstranten war dies ein hohes Risiko: Die Demonstration war nicht genehmigt und viele waren trotz eines Verbotes vermummt. Die Proteste werden immer wieder von Gewalt …

Jetzt lesen »

Mordverdacht in Steiermark: 16-Jährige tot in Wohnung

Ein ermordetes 16-jähriges Mädchen liegt in einer Wohnung - diesen grausamen Fund machen gestern Ermittler in Deutschlandsberg in der Steiermark. Kurz zuvor kommt ein 42-jähriger Mann auf die Polizeistation und meldet die Leiche in seiner Wohnung. Er ist mittlerweile in Haft.

Jetzt lesen »

BAMF prüft Asylantrag von afghanischem Diplomaten

Ein hochrangiger Diplomat aus Afghanistan hat in Deutschland Asyl beantragt. Das berichten „Süddeutsche Zeitung“ (Samstagausgabe), WDR und NDR. Der Mann wolle aus Sicherheitsbedenken nicht in sein Land zurückgehen, heißt es aus Kreisen deutscher Behörden. Der Mann war bis Ende Oktober in einer diplomatischen Vertretung Afghanistans in Deutschland eingesetzt. Er ist …

Jetzt lesen »

Fall Jalloh: Staatsanwalt geht von Vertuschungstat aus

Im Fall des Asylbewerbers Oury Jalloh, der vor 13 Jahren in einer Dessauer Polizeizelle ums Leben gekommen ist, gibt es eine spektakuläre Wende. Das berichtet die „Mitteldeutsche Zeitung“ (Donnerstagsausgabe). So hat der Leitende Dessauer Oberstaatsanwalt Folker Bittmann in einem Vermerk vom 4. April 2017 nicht nur die Unfall-These verworfen, nach …

Jetzt lesen »

ROG: Interpol wird von repressiven Regierungen missbraucht

Die Menschenrechtsorganisation Reporter ohne Grenzen (ROG) fordert Interpol zu schnellen Reformen auf. Die internationale Polizeiorganisation werde zunehmend für Fahndungsaufrufe durch repressive Regierungen missbraucht. Jüngste Anlässe seien die Fälle des türkischen Exil-Journalisten Can Dündar und des in der Ukraine inhaftierten usbekischen Journalisten Narsullo Achunschonow. Achunschonow wird aufgrund eines Interpol-Fahndungsaufrufs seit seiner …

Jetzt lesen »

Ägyptisches Gericht hebt Todesurteile gegen 149 Muslimbrüder auf

dts_image_5877_adfeikqjit_2171_701_526.jpg

Ein ägyptisches Berufungsgericht hat die Todesurteile gegen 149 Anhänger der Muslimbruderschaft aufgehoben und ein Wiederaufnahmeverfahren angeordnet. Die Richter hätten einem entsprechenden Antrag stattgegeben, berichtet die ägyptische Zeitung „Al-Ahram“ auf ihrer Internetseite. Den Angeklagten wird vorgeworfen, sich im August 2013 an einem einem Anschlag auf eine Polizeistation in Kerdassa bei Kairo …

Jetzt lesen »

Mehrere Tote bei Selbstmordanschlag vor Polizeistation in Kabul

Bei einem Selbstmordanschlag vor einer Polizeistation in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind am Montag mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Mehrere weitere seien verletzt worden, berichten örtliche Medien unter Berufung auf das afghanische Innenministerium. Demnach hatte sich ein Attentäter in einer Gruppe wartender Menschen in die Luft gesprengt. Die Hintergründe …

Jetzt lesen »

EU-Kommission will besseren Datenaustausch bei Straftaten von Nicht-EU-Bürgern

dts_image_5624_eranfedhma_2171_701_526.jpg

Im Kampf gegen den internationalen Terrorismus will die EU-Kommission einen besseren Informationsaustausch über Straftaten ermöglichen, die von Bürgern aus Drittstaaten innerhalb der EU begangen werden. Dazu sollen künftig auch die Straftaten und Fingerabdrücke von Nicht-EU-Bürgern in das Europäische Strafregisterinformationssystem (Ecris) eingespeist werden, damit sie dort von den einzelnen Justizbehörden zentral …

Jetzt lesen »