Stichwort zu Porsche

Die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG ist ein Hersteller von Automobilen mit Sitz in Stuttgart-Zuffenhausen. Ursprung des Unternehmens ist ein 1931 von Ferdinand Porsche in Stuttgart gegründetes Konstruktionsbüro, das nach 1945 in einer Automobilfabrik aufging, die vor allem Sportwagen produzierte. Porsche ist seit 2009 Teil des Volkswagen-Konzerns und ist nicht zu verwechseln mit der börsennotierten Porsche Automobil Holding, die einen kontrollierenden Anteil an der Volkswagen AG hält.

Niedersachsen muss VW-Sonderdividende versteuern

Das Land Niedersachsen muss auf die geplante Sonderdividende von Volkswagen aus den Erlösen des Porsche-Börsengangs Steuern an den Bund und die Stadt Hannover abführen. Das geht aus einer Antwort des Landesfinanzministeriums auf eine Anfrage der „Welt am Sonntag“ hervor. Demnach fließt die Dividende in Höhe von 1,12 Milliarden Euro zunächst in die landeseigene Hannoversche Beteiligungsgesellschaft (HanBG). Deren Überschüsse „unterliegen im …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag weiter im Plus – Chemie- und Autowerte schwach

Der DAX hat sich am Donnerstag nach einem freundlichen Start bis zum Mittag im grünen Bereich gehalten. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit rund 14.500 Punkten berechnet und damit 0,7 Prozent über dem Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen die Aktien von Zalando, Sartorius und Puma. Entgegen dem Trend gab es auch bei einigen Werten größere Abschläge, darunter …

Jetzt lesen »

DAX hält sich am Mittag im Plus – Euro stärker

Der DAX hat sich am Mittwoch nach einem bereits freundlichen Start bis zum Mittag im grünen Bereich gehalten. Gegen 12:35 Uhr wurde der Index mit rund 14.410 Punkten berechnet und damit 0,4 Prozent über dem Vortagesschluss. Die Veröffentlichung der Euroraum-Inflationsdaten für November sorgte für keinen weiteren Auftrieb. Der Rückgang der jährlichen Inflation auf 10,0 Prozent lag noch im Bereich der …

Jetzt lesen »

DAX startet vor Inflationsdaten leicht im Plus

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Dienstag zunächst leichte Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 14.405 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,2 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. Im Blick der Anleger befindet sich unter anderem erneut das Thema Inflation. Am Nachmittag wird das Statistische Bundesamt vorläufige Ergebnisse zum Verbraucherpreisindex für …

Jetzt lesen »

DAX startet leicht im Minus – Gaspreis steigt deutlich

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Mittwoch zunächst leichte Kursverluste verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 14.405 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,1 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. An der Spitze der Kursliste standen die Aktien von Covestro, Siemens Energy und Fresenius entgegen dem Trend im Plus. Die größten Abschläge gab …

Jetzt lesen »

DAX legt am Freitagmittag weiter zu – Autobauer vorn

Der DAX hat am Freitag nach einem bereits freundlichen Start weiter zugelegt. Um 12:30 Uhr wurde der Index mit 14.410 Punkten berechnet, 1,0 Prozent höher als bei Vortagesschluss. Mit SAP, Puma, Adidas, Zalando und Sartorius waren nur noch eine handvoll Unternehmen im Minus. Überdurchschnittlich zulegen konnten dagegen die Autobauer, allen voran Mercedes-Benz mit einem Plus von fast drei Prozent, auch …

Jetzt lesen »

DAX lässt deutlich nach – Autobauer schwach

Am Mittwoch hat der DAX deutlich nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 14.234 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von einem Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Nach einem schwachen Start war der DAX bis zum Mittag tiefer ins Minus gerutscht und erreichte am Nachmittag nach der Vorstellung wichtiger US-Konjunkturdaten einen weiteren Tagestiefpunkt. Zwar konnten die Einzelhändler in den Vereinigten …

Jetzt lesen »

DAX rutscht tiefer ins Minus – Auto-Werte besonders schwach

Der DAX ist am Mittwoch nach einem schwachen Start bis zum Mittag tiefer ins Minus gerutscht. Gegen 12:40 Uhr wurde der Index mit rund 14.250 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Abschlag von 0,9 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste standen die Aktien von Siemens Energy entgegen dem Trend deutlich im Plus. Das Unternehmen hatte kurz vor …

Jetzt lesen »

DAX startet vor ZEW-Daten leicht im Plus

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Dienstag zunächst leichte Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 14.330 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,1 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. Unter anderem werden die Anleger am Vormittag nach Mannheim schauen. Dort werden um 11 Uhr die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren …

Jetzt lesen »