Start > News zu Portigon

News zu Portigon

Zahlreiche Kunstwerke aus Tresor der WestLB gestohlen

Aus der Kunstsammlung der ehemaligen WestLB sind zahlreiche wertvolle Bilder gestohlen worden. Wie das Nachrichten-Magazin „Der Spiegel“ in seiner NRW-Ausgabe berichtet, fehlen unter anderem die Lithografien der berühmten Stier-Serie von Pablo Picasso und ein Werk der Expressionistin Gabriele Münter. Mitarbeiter der WestLB-Nachfolgerin Portigon bemerkten demnach bereits um den Jahreswechsel 2014/15, …

Jetzt lesen »

NRW-Familienministerin will Tablets für Kitas

Nordrhein-Westfalens Familienministerin Christina Kampmann (SPD) denkt über die Einführung von Tablet-Computern in Kindertagesstätten nach. „Ich kann mir gut vorstellen, dass Kitas mit Tablet-Computern arbeiten“, sagte Kampmann der „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe). Viele Zwei- oder Dreijährige seien schon den Umgang mit dem Smartphone oder Tablet gewohnt. „Was spricht dagegen, ein Tablet mit …

Jetzt lesen »

Kunststreit: Portigon-Chef signalisiert Kooperationswillen

Düsseldorf – Portigon, die Nachfolgerin der 2012 zerschlagenen WestLB, zeigt im Streit um ihre Kunstsammlung Kooperationswillen. Portigon müsse die WestLB „so schnell wie möglich abwickeln“ und die Kunstsammlung sei nun einmal Teil des Betriebsvermögens, sagte Vorstandschef Kai Wilhelm Franzmeyer der Wochenzeitung „Die Zeit“. Zugleich wolle er aber „signalisieren, dass wir …

Jetzt lesen »

Hohe Umsatzdynamik an Büroflächen in Düsseldorf

Bis Anfang Oktober 2013 erreichte die Region Düsseldorf nach Analysen von AENGEVELT-RESEARCH einen Büroflächenumsatz von rund 318.000 m² (I.-III. Quartal 2012: 229.000 m²). Dies bedeutet gegenüber dem Vorjahreszeitraum einen Zuwachs um 89.000 m² bzw. 39% und ist das höchste in den ersten neun Monaten eines Jahres erzielte Ergebnis seit 2007. …

Jetzt lesen »

NRW prüft Beschäftigungsmöglichkeiten von Portigon-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern

Das Land NRW ist grundsätzlich sehr daran interessiert, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Portigon AG, für die keine konkreten Einsatzmöglichkeiten mehr bei der Gesellschaft bestehen, neue berufliche Perspektiven im öffentlichen Dienst zu eröffnen. Zu diesem Zweck ist in Absprache mit der Portigon AG deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Zugang zum …

Jetzt lesen »

Steinbrück will von Offshore-Aktivitäten der WestLB nichts gewusst haben

Berlin – SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück bestreitet, als Verwaltungsratsmitglied der früheren WestLB von den umstrittenen Offshore-Aktivitäten der Landesbank gewusst zu haben. „Die infrage stehenden Aktivitäten liegen größtenteils über zehn Jahre zurück. Meiner Erinnerung nach hat das Thema Offshore-Beteiligungen in keiner der Verwaltungsrats-Sitzungen, an denen ich teilgenommen habe, eine Rolle gespielt“, sagte …

Jetzt lesen »

Zeitung: WestLB verspekulierte sechs Milliarden Euro in der Karibik

Düsseldorf – Die vor einem Jahr abgewickelte Westdeutsche Landesbank (WestLB) hat offenbar mehr als sechs Milliarden Euro in Übersee-Steueroasen verspekuliert. Das berichtet das „Handelsblatt“ (Dienstagausgabe) unter Berufung auf eine Antwort von NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans (SPD) auf einen kleine Anfrage der FDP. Die Antwort liegt der Zeitung vorab vor. Danach kamen …

Jetzt lesen »

Bankenaufsicht prüft Offshore-Geschäft von Banken

Frankfurt/Main – Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) will die umfangreichen Aktivitäten der ehemaligen NRW-Landesbank WestLB und anderer Banken in Offshore-Steueroasen überprüfen. „Die BaFin bereitet eine Untersuchung zu den Offshore-Beziehungen deutscher Banken vor“, sagte Bafin-Sprecher Sven Gebauer der „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe). Bei der Untersuchung solle es um folgende Leitfragen gehen: „Was …

Jetzt lesen »

WestLB-Nachfolger Portigon bleibt im Sicherungsfonds der Landesbanken

Düsseldorf – Die WestLB-Nachfolgebank Portigon bleibt zur Einlagensicherung Mitglied in der Sicherungseinrichtung der Landesbanken und damit in dieser Hinsicht Teil der Sparkassengruppe. Darauf haben sich das Land und der Sparkassenverband DSGV geeinigt, wie die Tageszeitung „Die Welt“ aus Kreisen der Beteiligten erfuhr. Im Gegenzug muss das Land allerdings eine Garantie …

Jetzt lesen »