Stichwort zu Potenzmittel

Erektile Dysfunktion: Hier greift die Zwei-Drittel-Regel

Kein Mann kann sich davon freisprechen: Die Erektion zeigt sich nicht so, wie beide es beim Liebesspiel gern hätten. Aber wann kann man(n) davon ausgehen, dass es sich um ein ernsthaftes Problem handelt? Wenn wird die Erektionsstörung eine erektile Dysfunktion und was genau bedeutet es überhaupt „impotent“ zu sein? Immer mehr junge Männer leiden unter Impotenz Es ist kein Geheimnis, …

Jetzt lesen »

Jeder Vierte hat schon Medikamente im Internet bestellt

Ein Viertel der Deutschen hat schon einmal Medikamente über das Internet bestellt, davon wiederum ein Viertel bei einer ausländischen Adresse. Außerdem geben 15 Prozent der deutschen Apotheker an, von Kunden schon einmal gefragt worden zu sein, ob ein auf dem Versandweg eingekauftes Arzneimittel eine Fälschung sei oder nicht. Das sind Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage in Hessen sowie einer bundesweiten Apotheker-Umfrage …

Jetzt lesen »

Umfrage: Männer nehmen nur ungern Medikamente ein

Hamburg – Männer nehmen offenbar nur ungern Medikamente ein. Einer Online-Umfrage des Männer-Lifestylemagazins „Men`s Health“ zufolge nehmen 27 Prozent der Männer Arzneimittel nur ein, wenn sie tatsächlich krank sind, weitere 20 Prozent nehmen Medikamente nur auf ärztliche Verschreibung hin ein, während 13 Prozent der befragten Männer angaben, die Einnahme von Medikamenten grundsätzlich abzulehnen. Ausgesprochen wählerisch zeigen sich die Männer auch, …

Jetzt lesen »