Start > News zu PPR

News zu PPR

Kering ist ein französischer, weltweit agierender Mode- und Accessoires-Konzern.
Das in Paris ansässige Unternehmen wurde 1963 von dem französischen Unternehmer François Pinault gegründet und bis 2005 von diesem geführt. Seit dem 21. März 2005 wird der Konzern von Pinaults Sohn, François-Henri Pinault, geleitet. Zu Kering gehören durch zahlreiche Unternehmensübernahmen heute unter anderem international bekannte Mode-, Sport- und Accessoiresmarken sowie renommierte Schmuckhersteller und Uhrenmanufakturen des gehobenen Segments.

Konzernchef Pinault will bei Puma „Wildwuchs“ bekämpfen

Berlin – Der Vorstandsvorsitzende des französischen Luxus- und Lifestyle-Konzerns Kering (früher PPR), François-Henri Pinault, will bei der Tochtergesellschaft Puma rasch „Wildwuchs und die geographische Zersplitterung“ bekämpfen. Das sagte er im Gespräch mit der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Donnerstagausgabe). „Wir haben interne Schwächen, die korrigiert werden müssen.“ Puma habe in den vergangenen …

Jetzt lesen »

Puma-Verwaltungsratschef Zeitz kündigt Rückzug an

Herzogenaurach – Jochen Zeitz will sich von der Spitze des Puma-Verwaltungsrats zurückziehen. Das kündigte der Chefkontrolleur des Herzogenauracher Sportartikelkonzerns im Interview mit dem „Manager Magazin“ an. Es sei vernünftig, so Zeitz, seine derzeitige Aufgabe „an den Vertreter des Hauptaktionärs zu übergeben, der auch für das Geschäft operativ verantwortlich ist.“ Zeitz` …

Jetzt lesen »