Start > News zu Prag

News zu Prag

Historiker erwartet „neuen Kalten Krieg“ zwischen USA und China

Der schottische Historiker Niall Ferguson sagt voraus, dass der aktuelle Handelskonflikt zwischen den USA und China in einem neuen Kalten Krieg münden wird. "Die lange Zeit sehr engen wirtschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden größten Volkswirtschaften der Erde sind dauerhaft zerstört. Selbst ein Deal zwischen US-Präsident Donald Trump und seinem chinesischen …

Jetzt lesen »

Volkswagen WeShare app

Volkswagen WeShare app 1563231727 310x205 - Volkswagen WeShare app

Volkswagen steigt in das expandierende Carsharing-Geschäft ein. Heute fällt in Berlin der Startschuss für WeShare. Mit 1.500 e-Golf-Fahrzeugen bringt die Marke Volkswagen eine komplett elektrische Flotte auf die Straße, die ausnahmslos mit Grünstrom betrieben wird. Anfang des kommenden Jahres folgen 500 zusätzliche e-up! und nach Markteinführung des ID.3 Mitte 2020 …

Jetzt lesen »

EuGH stärkt Passagierrechte bei Flugverspätungen

EuGH staerkt Passagierrechte bei Flugverspaetungen 310x205 - EuGH stärkt Passagierrechte bei Flugverspätungen

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat die Rechte von Flugpassagieren bei Verspätungen gestärkt. Komme es bei einer Flugverbindung von einem EU-Staat in einen Drittstaat mit Umsteigen in einem anderen Drittstaat zu einer großen Verspätung, hätten die Kunden Ansprüche auf Entschädigung, urteilte der Europäische Gerichtshof (EuGH) am Donnerstag. Dies gelte auch dann, …

Jetzt lesen »

Lisa & Lena in Prag: Zahnseide-Tanz mit diesem Weltstar

Lisa Lena in Prag Zahnseide Tanz mit diesem Weltstar 1559182517 310x205 - Lisa & Lena in Prag: Zahnseide-Tanz mit diesem Weltstar

Lisa und Lena halten sich derzeit in Prag auf, wo sie einen Auftritt bei den „Global Social Awards“ haben. Hinter den Kulissen scheinen die Zwillinge viel Spaß zu haben, wie sie auf Instagram zeigten, denn LeLi tanzten unter anderem Zahnseide mit einem echten Weltstar. Um wen es geht und weitere …

Jetzt lesen »

Bahn fährt ab 2021 im Halbstundentakt zwischen Berlin und Hamburg

Bahn faehrt ab 2021 im Halbstundentakt zwischen Berlin und Hamburg 310x205 - Bahn fährt ab 2021 im Halbstundentakt zwischen Berlin und Hamburg

Die Deutsche Bahn will zum Fahrplanwechsel 2021 einen Halbstundentakt zwischen Berlin und Hamburg einführen. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch mit und bestätigte damit einen entsprechenden Bericht des Wirtschaftsmagazins "Capital" vom Dienstag. "Hamburg-Berlin ist eine unserer Top-Strecken. Mit unserer geplanten Angebotserweiterung können wir künftig 20 Prozent mehr Sitzplatzkapazität zur Verfügung …

Jetzt lesen »

Sachsen-Anhalt plant Investorenkonferenz für Kohleausstieg

Sachsen Anhalt plant Investorenkonferenz fuer Kohleausstieg 310x205 - Sachsen-Anhalt plant Investorenkonferenz für Kohleausstieg

Eine Investorenkonferenz im Frühsommer 2019 soll nach Plänen von Sachsen-Anhalts Landesregierung den Strukturwandel im Mitteldeutschen Kohlerevier anstoßen. "Die Energie- und Bergbauunternehmen, aber auch Chemiefirmen aus der Region sollen daran teilnehmen", sagte Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) der "Mitteldeutschen Zeitung" (Dienstagsausgabe). Ziel sei es, Konzepte zur Ansiedlung von Industriebetrieben zu erarbeiten. …

Jetzt lesen »

Grüne: „Vertrauen in tschechische Atomaufsicht ist erschüttert“

Grüne Vertrauen in tschechische Atomaufsicht ist erschüttert 310x205 - Grüne: "Vertrauen in tschechische Atomaufsicht ist erschüttert"

Die Grünen werfen der tschechischen Atomaufsicht vor, nicht schnell und konsequent genug auf Unregelmäßigkeiten und Versäumnisse in den Atomkraftwerken Temelin und Dukovany reagiert zu haben. "Ich weiß nicht, was beunruhigender ist: die eigentlichen Unregelmäßigkeiten in den tschechischen AKW, oder dass die anschließenden Konsequenzen und Abhilfe nur so schleppend vorangehen. Mein …

Jetzt lesen »

Datenchaos in Verwaltung belastet Wirtschaft

Datenchaos in Verwaltung belastet Wirtschaft 310x205 - Datenchaos in Verwaltung belastet Wirtschaft

Ein einheitliches Datenregister der deutschen Behörden würde bei Bürgern und Unternehmen zu einer Zeiteinsparung führen, die rund 20.000 Vollzeitarbeitsstellen entspräche. Dies haben Berechnungen der Unternehmensberatung Boston Consulting Group (BCG) ergeben, über die die "Welt am Sonntag" berichtet. "Das zeigt, welch enormes volkswirtschaftliches Potenzial hier verschenkt wird", sagt Heinrich Rentmeister, Partner …

Jetzt lesen »