Stichwort zu Preisverleihung

CDU-Politiker wollen Friedensnobelpreis für Angela Merkel

Nach Ansicht mehrerer CDU-Politiker sollte Bundeskanzlerin Angela Merkel den diesjährigen Friedensnobelpreis bekommen. Sie habe die Auszeichnung „wie sonst niemand in Europa“ verdient, sagte der Vizechef der Christlich Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), Christian Bäumler, dem „Handelsblatt“. Merkel habe „maßgeblichen Anteil“ am Waffenstillstand im Ukraine-Konflikt und habe durch die zeitweilige Öffnung der Grenzen für Flüchtlinge eine humanitäre Katastrophe in Ungarn verhindert. „Der Friedensnobelpreis …

Jetzt lesen »

Regenwasser – Mannheim vergibt Umweltpreis 2015

Von Urban-Gardening und Gemüse, das auf einem Tiefbunker wächst, bis hin zu Moos-Sedum-Dächern, die Regenwasser aufnehmen und dadurch die Kanalisation entlasten: Der diesjährige Umweltpreis der Stadt Mannheim wurde am Donnerstag unter dem Motto ‚Regenwasser nachhaltig nutzen‘ im feierlichen Rahmen von Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala verliehen. „Der Umweltpreis 2015 macht vorbildliches Handeln zur Verwendung der natürlichen Ressource Regenwasser sichtbar“, betont Kubala in …

Jetzt lesen »

Moorland-Initiative der Bremerhaven Touristik und des BUND ausgezeichnet

Seit gut einem Jahr kann man sich durch den Kauf eines „Moorland Klima-Zertifikates“ für den Schutz der hiesigen Moore einsetzen. Das Trägerprojekt „Moorland – Für Moor und Klima“ wurde als Finalist des NordWest Awards 2014 ausgezeichnet. Damit gehört die Initiative laut Urkunde zu den acht „Besten im Nordwesten“. Von der Sinnhaftigkeit der freiwilligen Reduktion von Treibhausgasemissionen konnte sich schon Bundespräsident …

Jetzt lesen »

ADAC: Auch in den vergangenen Jahren Manipulationen beim "Gelben Engel"

ADAC-Crashtext

München – Bei der Preisverleihung „Gelber Engel“ des ADAC hat es auch in den zurückliegenden Jahren Manipulationen gegeben. Dies habe die externe Überprüfung der Leserwahl zum „Lieblingsauto“ für die Jahre 2005 bis 2013 bei der Preisverleihung „Gelber Engel“ durch das Prüfungs- und Beratungsunternehmen Deloitte ergeben, wie der ADAC am Montag mitteilte. Nachdem mutmaßliche Manipulationen bekannt geworden waren, hatte der ADAC …

Jetzt lesen »

Manipulationen bei ADAC-Wahl "Gelber Engel" bestätigt

München – Die Manipulationen bei der ADAC-Leserwahl zum „Gelben Engel“ sind offiziell bestätigt. Die Reihenfolge der zur Abstimmung gestellten Fahrzeuge stimme nicht nicht mit den auf der Preisverleihung vorgestellten Ergebnissen überein, teilte der ADAC selbst am Montagnachmittag unter Berufung auf einen Bericht des Prüfungs- und Beratungsunternehmen Deloitte mit. Gründe für die falschen Ergebnisse seien sowohl vorsätzliche Veränderungen als auch eine …

Jetzt lesen »

Wettbewerb: Familienfreundlicher Betrieb in Berlin Pankow gesucht

Seit 2004 lobt das Bezirksamt Pankow den Wettbewerb Familienfreundlicher Betrieb Pankow aus. Mit dem Wettbewerb will das Bezirksamt Pankower Unternehmen ehren, die ihre Mitarbeiter/innen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen. Unternehmen unterschiedlichster Größe und aus verschiedenen Branchen haben sich in den zehn Jahren um den Preis beworben: vom familiär geführten Betrieb bis hin zum mittelständischen Unternehmen mit mehr …

Jetzt lesen »

Dortmunder Wirtschaftsförderung zeichnet Existenzgründer aus

Insgesamt 30 tragfähige Geschäftskonzepte aus der Dortmunder Nordstadt machten der Jury die Entscheidung schwer: Am 5.12.13 zeichneten Vertreter aus Wirtschaft, Banken und Verwaltung die diesjährigen Preisträger des Existenzgründungs-, Unternehmens- und Kooperationswettbewerbs „NORDSTERN“ aus. Im Vergleich zum Vorjahr hatte sich die Zahl der eingereichten Konzepte verdoppelt. „Damit zeigt der NORDSTERN eindrucksvoll, wie viel die lokale Wirtschaft der Nordstadt zu bieten hat. …

Jetzt lesen »

Mobile Absturzsicherung: Präventionspreis für Service Center Altenwerder

Das SCA (Service Center Altenwerder), zuständig für Reparatur- und Wartungsarbeiten am HHLA Container Terminal Altenwerder, hat den „Präventionspreis 2013“ der Berufsgenossenschaft Handel- und Warendistribution (BGHW) erhalten. Ausgezeichnet wurde die von HHLA-Mitarbeiter Uwe Soltwisch entwickelte mobile Kaiabsturzsicherung. Die Idee dahinter: Bei Instandsetzungsarbeiten am wasserseitigen Fahrwerk der Containerbrücke wird an der Kaikante ein ca. 1,5 m hoher Zaun angebracht, der die SCA-Mitarbeiterinnen …

Jetzt lesen »

Preise beim Wiesbadener Trickfilmfestival

Zum Abschluss des 15. Internationalen Trickfilm-Wochenendes Wiesbaden wurden am Sonntagabend, 20. Oktober, in der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW) im Schloss Biebrich die Preise vergeben. In der Sektion „Best of International Animation 2012/2013“, in der 40 Kurzfilme aus 18 Ländern konkurrierten, gewann der britische Stop-Motion-Kurzfilm „Head Over Heels“ des Amerikaners Timothy Reckart (The National Film & Television School). Mit dem …

Jetzt lesen »

Wäsche trocknen mit preisgekröntem Design

Rund 700 Studierende der Fachrichtungen Architektur und Design aus 46 Ländern hatten für den International Design Award ihre Arbeiten eingereicht. Zu den fünf Ausgezeichneten gehört Franziska Wagner vom Fachbereich Design der Fachhochschule Münster. Ihr Wäschetrockner überzeugte die fünfköpfige internationale Jury. Nun nahm die Bachelorstudentin den Preis entgegen. Mit ihrem Entwurf spricht Wagner eine Zielgruppe an, die ihre Räumlichkeiten platzsparend gestalten …

Jetzt lesen »

Der deutsche Nachhaltigkeitspreis 2013

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis zeichnet Unternehmen aus, die im Rahmen ihrer wirtschaftlichen Erfolge soziale Verantwortung übernehmen und ihr Umweltbewusstsein durch umweltschonendes Handeln zum Ausdruck bringen. Seit dem Jahr 2012 erhalten auch Kommunen einen Nachhaltigkeitspreis, wenn sie für eine nachhaltige gesellschaftsfähige Entwicklung sorgen. Die Botschaft: Nachhaltige Entwicklung durch soziales und umweltbewusstes Handeln schafft Standortvorteile. Preisverleihung im würdigen Rahmen In Düsseldorf versammeln sich …

Jetzt lesen »