Tag Archives: Profit

Faeser zieht positive Bilanz der stationären Grenzkontrollen

Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) zieht nach den ersten Tagen der stationären Grenzkontrollen zu Polen, Tschechien, der Schweiz und Österreich eine positive Bilanz. Man verfolge die skrupellosen Täter, für die Menschenleben nichts zählen würden, sondern nur der Profit, sagte Faeser der „Bild am Sonntag“. „Und wir schützen die Menschen, die auf lebensgefährliche Weise eingepfercht, ohne Wasser und mit kaum Sauerstoff über …

Jetzt lesen »

Deutsche Grenzer sollen in Polen und Tschechien patrouillieren

Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) hat sich mit ihren Amtskollegen aus Tschechien und Pole auf eine gemeinsame „Taskforce“ zur Bekämpfung von Schleusungen verständigt. Dabei werde es künftig verstärkt gemeinsame Streifen der Bundespolizei und der polnischen und tschechischen Grenzpolizeien auch auf dem dortigen Staatsgebiet geben, teilte das Innenministerium am Freitag mit. In Polen gab es das auch bisher schon, die Zahl solle …

Jetzt lesen »

„Schwerpunktkontrollen“ an Grenzen zu Polen und Tschechien starten

Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) hat an den deutschen Grenzen nach Polen und nach Tschechien zusätzliche Kontrollen zur Überwachung des Grenzgebiets angeordnet. Dies sei „angesichts der sich verschärfenden Schleusungskriminalität“ notwendig, teilte das Innenministerium am Mittwoch mit. Die Bundespolizei solle „ab jetzt“ zusätzlich zur bereits laufenden Schleierfahndung im gesamten Grenzgebiet verstärkt kontrollieren. „Damit sollen Schleusungshandlungen noch frühzeitiger erkannt und unterbunden werden“, hieß …

Jetzt lesen »

Aiwanger gibt Union Mitschuld an illegaler Zuwanderung

Der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger gibt CDU und CSU eine klare Mitschuld an dem Problem der massiven illegalen Zuwanderung und damit am Aufstieg der AfD. „Die Versäumnisse reichen in die Merkel-Ära zurück und wir sehen hier, dass damals die Gesellschaft gespalten wurde“, sagte der Vorsitzende der Freien Wähler am Donnerstag dem TV-Sender „Welt“. Viele Menschen sagten: „Das ist nicht mehr …

Jetzt lesen »

Experte glaubt nach Razzia nicht an Durchbruch gegen Mafia

Der Berliner Mafia-Experte Sandro Mattioli dämpft nach den groß angelegten Razzien gegen die italienische `Ndrangheta-Organisation Hoffnungen auf einen durchschlagenden Erfolg der Ermittler. „Es ist noch viel zu tun und ich bin nicht optimistisch, dass das ein Durchbruch war“, sagte Mattioli der „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe). „Man hat sich auf den Weg gemacht, was gut ist, aber der Weg wird noch lang …

Jetzt lesen »

Bundesregierung plant Vorgehen gegen Steuertricks

Nach jahrelanger weltweiter Debatte macht die Bundesregierung Ernst im Kampf gegen die Steuertricksereien großer Konzerne. Das geht aus einem Gesetzentwurf des Finanzministeriums zur Einführung einer Mindeststeuer hervor, über den die „Süddeutsche Zeitung“ berichtet (Dienstagsausgabe). Das Vorhaben basiert auf einer gemeinsamen Initiative von fast 140 Staaten und soll verhindern, dass multinationale Firmen die einzelnen Länder gegeneinander ausspielen und das Gros ihrer …

Jetzt lesen »

Experte: Nach Corona – Was sind die größten Herausforderungen der Fitnessbranche?

Die Corona-Zeit hat auch die Fitnessbranche vor massive Herausforderungen gestellt. »Der Mensch will mit Menschen zusammenarbeiten«, fasst Chris Mewes, Geschäftsführer und Gründer der ProFit Performance GmbH, das Dilemma der Fitnessanbieter während der Pandemiemaßnahmen zusammen. Der Experte gewährt einen Einblick in die Fitnesswelt. Zudem erläutert er gegenüber wirtschaft tv Chefanchor Sascha Oliver Martin, warum die Fitnessstudios noch nicht dieselbe Anzahl an …

Jetzt lesen »

Gold zu Geld machen? – Tipps für den Goldverkauf

In Zeiten der Krise gilt für viele Menschen: Nur Bares ist Wahres. Um ihr Kapital also bestmöglich zu liquidieren, lösen sie Sparkonten auf oder stoßen volatile Börsenwerte ab. Gold ist bekannt dafür, einen hohen intrinsischen Wert zu besitzen – der Wert des Goldes ergibt sich größtenteils aus dem Material selbst. Das Edelmetall gilt daher als sehr krisensicher und wertstabil. Die …

Jetzt lesen »

Datenhandel – jeder will den Datenschatz heben

Auch wenn viele es nicht wahrhaben oder glauben wollen, doch personenbezogene Daten sind Gold wert. Es gibt zahlreiche Unternehmen, die mit der Verwertung und Übermittlung solcher Datenschätze viel Geld verdienen. Damit ist das Ziel der Datenhändler schnell erfasst: Es geht um Profit. Aber was bezwecken die Unternehmen mit diesen Daten? Über kurz oder lang hat der Kauf von Datensätzen ein …

Jetzt lesen »

Warum die Wahl vieler Anleger immer öfter auf CFD-Trading fällt

So einfach wie aktuell war es für Kleinstinvestoren in Deutschland und aller Welt noch nie, auf den diversen Finanzmärkten aktiv zu werden und mit den Instrumenten ihrer Wahl zu handeln. Vermeintliche Experten lauern an allen Ecken und empfehlen einem Buy, Sell und Co. Insbesondere sogenannte CFDs werden in den letzten Jahren immer populärer beim Online-Trading. Warum und wie das Ganze …

Jetzt lesen »

Anlegerschützer planen Vergleichsplattform für Wirecard-Aktionäre

Die Anlegerschützer der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) wollen einen Entschädigungsfonds für geschädigte Wirecard-Anleger einrichten. „Wir wollen europaweit eine Vergleichsplattform schaffen, die als Entschädigungsfonds für Anleger fungieren soll“, sagte DSW-Hauptgeschäftsführer Marc Tüngler den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochausgaben). „So können wir für Anleger mehr als über den Klageweg erreichen – insbesondere was EY angeht.“ Die Wirtschaftsprüfgesellschaft sieht sich bereits mit zahlreichen …

Jetzt lesen »