News zu QR

Der QR-Code ist ein zweidimensionaler Code, der von der japanischen Firma Denso Wave im Jahr 1994 entwickelt wurde. Weiterentwicklungen sind der Micro-QR-Code, der Secure-QR-Code und der iQR-Code.

Hospitalisierungsrate wird neue Währung – Viele Bundesländer über 3

Die Hospitalisierungsrate wird die neue Währung in der deutschen Coronakrise. Die Länder wollen künftig ab einer Inzidenz von 3,0 Corona-bezogenen Krankenhauseinweisungen je Woche und 100.000 Einwohner die 2G-Regel verbindlich machen, unter anderem für Freizeit- und Kultureinrichtungen, Sportveranstaltungen, die Gastronomie „und übrige Veranstaltungen in Innenräumen“, sowie grundsätzlich bei körpernahen Dienstleistungen und …

Jetzt lesen »

Bund und Länder einig bei flächendeckender 2G-Regel

Angesichts der zunehmenden Infektionszahlen beraten Bund und Länder am Donnerstag über verschärfte Corona-Regeln. Das berichtet das Portal „Business Insider“ unter Berufung auf einen Beschlussentwurf vom Mittwoch. Im Papier heißt es demnach: „Die Länder werden daher, sofern noch nicht geschehen, den Zugang zu Freizeitveranstaltungen und -einrichtungen, Kulturveranstaltungen und -einrichtungen, Sportveranstaltungen und …

Jetzt lesen »

Ampel-Fraktionen wollen am Montag Corona-Gesetzentwurf vorlegen

SPD, Grüne und FDP wollen an diesem Montag einen gemeinsamen Gesetzentwurf zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vorstellen. „Am Montag werden wir dem Parlament einen Gesetzentwurf zur angemessenen und entschlossenen Bekämpfung von Corona vorlegen“, sagte der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Dirk Wiese, der „Welt“. Der Entwurf soll in dieser Woche im Bundestag …

Jetzt lesen »

Fake Impfausweise: Betrügerbande gefasst

Eine Apothekenmitarbeiterin soll mit Komplizen hunderte gefälschte QR-Codes für den digitalen Corona-Impfausweis hergestellt und im Internet verkauft haben. Die Frau und ein weiterer Beschuldigter kamen in Untersuchungshaft.

Jetzt lesen »

Chekko-Säule aus Herten überprüft 3G-Nachweis automatisch

Für die „Chekko“-App aus Herten gibt es jetzt ein neues Gerät, um an Eingängen schnell und bequem die 3G-Regeln überprüfen zu können. Ein Scanner liest den hinterlegten QR-Code und zeigt direkt an, ob die Person einen gültigen Corona-Nachweis besitzt. Die Entwickler haben die „Chekko“-Säule auf Schlägel & Eisen vorgestellt.

Jetzt lesen »

Mittelstandsverbund verlangt „belastbare Schnellteststrategie“

In der Wirtschaft wächst die Sorge, dass ein Anstieg der Corona-Zahlen im nahenden Herbst zu neuen Einschränkungen führen könnte. „Wir wollen vorbereitet sein auf steigende Infektionszahlen“, sagte Ludwig Veltmann, Hauptgeschäftsführer des Mittelstandsverbundes, dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“. Neben den Impfkampagnen der Behörden und Institutionen und der Einhaltung der AHA-Regeln brauche man dringend …

Jetzt lesen »

Mehr als 22 Millionen digitale Impfpässe in Deutschland ausgestellt

In Deutschland wurden bereits mehr als 22 Millionen digitale Impfpässe ausgestellt, wie Bundesgesundheitsminister Jens Spahn mitteilt. Geimpfte können ihr Zertifikat, etwa bei einer Reise, in Form eines QR-Codes auf dem Smartphone vorzeigen. Bis Ende Juni soll es allen, die es wollen, zur Verfügung stehen.

Jetzt lesen »

Das muss ich über den digitalen Impfpass wissen | Corona-Impfung

Seit Kurzem können Geimpfte ihre Impfung mit Hilfe des digitalen Impfpasses nachweisen, welcher in Form eines QR-Codes auf dem Smartphone gespeichert werden kann. Im Moment gibt es zwei offizielle Apps, die als digitaler Impfpass verwendet werden können: Die CovPass-App sowie die bereits vorhandene Corona-Warn-App, die ab der Version 2.3.2 ebenfalls …

Jetzt lesen »