Quad Core

Der Begriff Mehrkernprozessor bezeichnet einen Mikroprozessor mit mehr als einem vollständigen Hauptprozessorkern in einem einzigen Chip. Sämtliche Ressourcen mit Ausnahme des Bus und eventuell einiger Caches sind mehrfach vorhanden. Es handelt sich also um mehrere vollständige, weitgehend voneinander unabhängige CPU-Kerne inklusive eigener Registersätze und arithmetisch-logischer Einheit.
Als Doppelkernprozessor bezeichnet man einen Mehrkernprozessor mit zwei Hauptprozessoren. Mikroprozessoren mit einem Hauptprozessor bezeichnet man zur Abgrenzung als Einzelkernprozessor. Mikroprozessoren mit drei Hauptprozessoren werden Triple-Core-Prozessoren oder Dreikernprozessoren genannt. Diese Terminologie lässt sich entsprechend fortsetzen. So spricht man bei vier Kernen von einem Vierkernprozessor, wobei ein Vierkernprozessor nicht notwendigerweise aus zwei Doppelkernprozessoren bestehen muss, sondern auch aus vier diskreten Kernen bestehen kann.
Multi-Threaded-CPUs sind mehrfädige Prozessorkerne mit mehreren Programmzählern und Registersätzen, die sich gegenüber dem System aber als mehrere Kerne melden.

China

MediaTek stellt neuen Quad-Core-Prozessor für Tablets vor

Hsinchu – MediaTek Inc., ein führendes Halbleiterunternehmen für drahtlose Kommunikations- und digitale Multimedia-Lösungen ohne eigene Fertigungsstätte, hat heute die Verfügbarkeit…

Weiterlesen »
China

ZTE jetzt weltweit viertgrößter Smartphone-Hersteller

Shenzen – Die ZTE Corporation („ZTE“) (0763.Hongkong /000063.Shenzhen), ein weltweit führender Anbieter von Telekommunikationsausrüstung, Netzwerklösungen und mobilen Geräten, gab heute…

Weiterlesen »
News

Medien: iPhone 5 könnte bereits im Juni erscheinen

Cupertino – Die fünfte Generation des Apple-Smartphones iPhone könnte Gerüchten zufolge bereits im Juni und nicht erst im Herbst erscheinen.…

Weiterlesen »
Back to top button
Close