Start > News zu Quote

News zu Quote

Quotation marks, also called quotes, speech marks and inverted commas, are punctuation marks used in pairs in various writing systems to set off direct speech, a quotation, or a phrase. The pair consists of an opening quotation mark and a closing quotation mark, which may or may not be the same character.
They have a variety of forms in different languages and in different media, as can be seen in the table below. English usage is included for the purposes of comparison; for more detailed information on quotation marks in English, see the article Quotation mark.

Studie: Freunde und Familie müssen deutsche Gründer finanzieren

Jeder zweite Gründer in Deutschland ist bei der Finanzierung auf die Unterstützung von Freunden und Familie angewiesen. Das sind die höchsten gemessenen Werte, wie aus einer Untersuchung der volkswirtschaftlichen Analyseabteilung der Förderbank KfW, KfW Research, hervorgeht, über welche die "Welt" (Montagsausgabe) berichtet. Im Durchschnitt der vergangenen drei Jahre (2016-2018), engagierten …

Jetzt lesen »

BDI-Präsident Kempf kritisiert Klima- und Steuerpolitik der SPD

Unmittelbar vor dem SPD-Bundesparteitag hat der Präsident des Industrieverbands BDI, Dieter Kempf, die geplanten Beschlüsse der Sozialdemokraten in der Klima- und Steuerpolitik scharf kritisiert. "Die Forderung nach einer Senkung der Strompreise ist wohlfeil, ohne eine einzige Idee zur Konkretisierung bleibt sie eine Floskel", sagte Kempf den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben). …

Jetzt lesen »

Umweltbundesamt fordert höhere Spritpreise und Tempolimit

Um die deutschen Klimaziele im Verkehr zu erreichen, sind nach Einschätzung des Umweltbundesamtes drastische Einschnitte nötig. Alle Privilegien etwa für Dienstwagen und Dieselkraftstoffe müssten wegfallen, auch die Pendlerpauschale müsse abgeschafft werden, heißt es in einem internen Papier der Behörde, über das die "Süddeutsche Zeitung" (Donnerstagausgabe) berichtet. So würde die Steuer …

Jetzt lesen »

Unterstützung aus CDU für Frauenquote in Vorständen

Die SPD bekommt Unterstützung aus der CDU für ihren Vorschlag, eine Frauenquote in Unternehmensvorständen einzuführen. Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung". Nachdem sich der CDU-Wirtschaftsrat und der wirtschaftspolitische Sprecher der Unionsfraktion, Joachim Pfeiffer (CDU), gegen eine gesetzliche Quote ausgesprochen hatten, fand demnach die Vorsitzende der Gruppe der Frauen in der …

Jetzt lesen »

Union lehnt SPD-Vorstoß für Frauenquote in Vorständen ab

Die Unionsfraktion lehnt den Vorstoß der sozialdemokratischen Bundesministerinnen Christine Lambrecht und Franziska Giffey für eine Frauenquote in Unternehmensvorständen ab. Der wirtschaftspolitische Sprecher der Unionsfraktion, Joachim Pfeiffer, sagte der "Süddeutschen Zeitung" (Dienstagsausgabe), es müsse gelten: "Ja zu mehr Frauen in deutschen Vorständen und Aufsichtsräten, aber nein zu einer Frauenquote per Gesetz." …

Jetzt lesen »

Justizministerin will Frauenquote für Vorstände

Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) hat sich für eine Frauenquote für Vorstände ausgesprochen. Man müsse darüber nachdenken, sagte die Ministerin der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Montagsausgabe). "Das tun wir und sind schon ziemlich weit." Bislang müssen Unternehmen für den Frauenanteil im Vorstand nur eine Zielgröße benennen. "Für 70 Prozent aller Unternehmen lautet …

Jetzt lesen »

Neue CDU-Vize Breher geht auf Distanz zur Frauenquote

Die neue Vize-Vorsitzende der CDU, Silvia Breher, ist auf Distanz zur Einführung einer Frauenquote in ihrer Partei gegangen. "Nur auf die Quote zu schauen, wird dem Problem nicht gerecht. Die Quote soll Frauen in Mandate bringen - damit setzt dieses Instrument aber am falschen Ende an", sagte Breher dem "Redaktionsnetzwerk …

Jetzt lesen »

Klingbeil unterstützt Kühnert-Kandidatur für SPD-Vorstand

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat sich hinter die Kandidatur von Juso-Chef Kevin Kühnert für den SPD-Vorstand gestellt. "Wenn Kevin Kühnert in der SPD Verantwortung übernimmt, hat das meine Unterstützung", sagte Klingbeil der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Kühnert habe die Jusos stark gemacht. "Ich finde es gut, dass wir so viele junge Menschen …

Jetzt lesen »

Süssmuth: CDU fällt bei Gleichberechtigung wieder zurück

Die frühere Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth (CDU) hat an die Union appelliert, sich mehr als bisher um die Gleichberechtigung in den eigenen Reihen zu bemühen. Mit Blick auf den kommenden CDU-Bundesparteitag am Wochenende in Leipzig beklagte Süssmuth in einem Gastbeitrag für das Nachrichtenmagazin "Focus", dass im Gegensatz zur Wirtschaft und Wissenschaft …

Jetzt lesen »

CDU-Wehrexperte begrüßt geplantes Plus bei Verteidigungsausgaben

Der verteidigungspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Henning Otte (CDU), begrüßt das für 2020 geplante Plus bei den Verteidigungsausgaben. "Die Erhöhung der Verteidigungsausgaben ist richtig und wichtig. Deutschland wird 2020 etwa 45 Milliarden Euro für seine Verteidigung ausgeben. Damit kommen wir dem vereinbarten NATO-Ziel deutlich näher", sagte Otte der "Heilbronner …

Jetzt lesen »

Süssmuth warnt CDU vor Verschleppung der Frauenquote

Die frühere Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth (CDU) hat ihre Partei davor gewarnt, die Einführung einer verbindlichen Frauenquote hinauszuzögern. "Wir können doch nicht ewig in der Vergangenheit stehen bleiben", sagte Süssmuth dem "Tagesspiegel" (Montagsausgabe). Der CDU-Parteitag in Leipzig Ende der Woche dürfe die Quoten-Entscheidung nicht in eine Satzungskommission vertagen. "Wir brauchen nicht …

Jetzt lesen »