Start > News zu Rainer Dulger

News zu Rainer Dulger

Gesamtmetallchef sieht Große Koalition am Ende

Gesamtmetallchef sieht Grosse Koalition am Ende 310x205 - Gesamtmetallchef sieht Große Koalition am Ende

Der Präsident des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall, Rainer Dulger, hält die Große Koalition für gescheitert. "Der Koalitionsvertrag passt hinten und vorne nicht mehr. Wenn SPD und Union es ernst meinen mit Erneuerung, hätten sie den alten Koalitionsvertrag schon vorgestern in die Tonne getreten und einen neuen gemacht", sagte Dulger der "Rheinischen Post". …

Jetzt lesen »

Wirtschaft gibt Regierung Mitschuld an Konjunkturschwäche

Wirtschaft gibt Regierung Mitschuld an Konjunkturschwaeche 310x205 - Wirtschaft gibt Regierung Mitschuld an Konjunkturschwäche

Angesichts der Konjunkturschwäche und wachsender Haushaltsnöte drängen führende Ökonomen und Wirtschaftsvertreter die Bundesregierung zu einem Kurswechsel. "Deutschland befindet sich im Abschwung, und sollten sich die internationalen Handelskonflikte zum Handelskrieg auswachsen, wird das die hiesige Wirtschaft nach unten ziehen", sagte der Präsident des Ifo-Instituts, Clemens Fuest, in der "Welt". Mittelfristig sehe …

Jetzt lesen »

Gesamtmetallchef macht GroKo für Konjunkturschwäche verantwortlich

Gesamtmetallchef macht GroKo fuer Konjunkturschwaeche verantwortlich 310x205 - Gesamtmetallchef macht GroKo für Konjunkturschwäche verantwortlich

Vor der Eröffnung der größten Industriemesse der Welt in Hannover geht der Präsident des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall, Rainer Dulger, hart mit der Bundesregierung ins Gericht. "Die Politik trägt erhebliche Mitschuld an der Konjunkturschwäche", sagte der Unternehmer mit Blick auf die stark eingetrübten Wachstumsaussichten in Deutschland der "Welt" (Montagsausgabe). Mit zahlreichen Maßnahmen …

Jetzt lesen »

Metall-Arbeitgeber sehen Europa bei Brexit unter Zugzwang

Metall Arbeitgeber sehen Europa bei Brexit unter Zugzwang 310x205 - Metall-Arbeitgeber sehen Europa bei Brexit unter Zugzwang

Die deutschen Metall-Arbeitgeber sehen Europa in der Brexit-Frage unter Zugzwang. "Die Bundesregierung und ihre europäischen Partner müssen dafür sorgen, dass Großbritannien in unserem Wirtschaftskreis bleibt", sagte Rainer Dulger, Präsident des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall, den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Samstagsausgaben). "Ein harter Brexit hätte unabsehbare Folgen, nicht nur für die Wirtschaft in …

Jetzt lesen »

Arbeitgeber laufen Sturm gegen Heils Grundrenten-Pläne

Arbeitgeber laufen Sturm gegen Heils Grundrenten Plaene 310x205 - Arbeitgeber laufen Sturm gegen Heils Grundrenten-Pläne

Die Pläne von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) für eine Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung stoßen auf immer schärfere Kritik der Arbeitgeber. "Was Herr Heil vorgelegt hat, ist kein Grundrentenkonzept, sondern eine Verzweiflungstat", sagte Rainer Dulger, Präsident des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall, dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Donnerstagsausgaben). "Für die SPD geht es um das nackte Überleben. …

Jetzt lesen »

Gesamtmetall: Pläne zur sachgrundlosen Befristung verfassungswidrig

Gesamtmetall Plaene zur sachgrundlosen Befristung verfassungswidrig 310x205 - Gesamtmetall: Pläne zur sachgrundlosen Befristung verfassungswidrig

Die Befristung von Arbeitsverträgen einzuschränken könnte verfassungswidrig sein. Zu diesem Urteil kommt ein Gutachten im Auftrag des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall, über das der "Spiegel" berichtet. Im Koalitionsvertrag hatten sich Union und SPD darauf geeinigt, künftig die Zahl solcher "sachgrundlosen Befristungen" in Unternehmen mit mehr als 75 Beschäftigten auf maximal 2,5 Prozent …

Jetzt lesen »

Metall- und Elektroindustrie will Aussetzung der Stickoxid-Grenzwerte

Metall und Elektroindustrie will Aussetzung der Stickoxid Grenzwerte 310x205 - Metall- und Elektroindustrie will Aussetzung der Stickoxid-Grenzwerte

Der Arbeitgeberpräsident der Metall- und Elektroindustrie, Rainer Dulger, hat die Aussetzung der für Stickoxid geltenden Grenzwerte gefordert. "Wenn selbst Lungenfachärzte den Grenzwert im Straßenverkehr für zu niedrig halten, muss zeitnah eine neue Entscheidung her. Die Bundesregierung muss das in Brüssel sofort einfordern", sagte Dulger den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Zweifel äußerte …

Jetzt lesen »

Gesamtmetall-Präsident kritisiert Altmaier

Gesamtmetall Praesident kritisiert Altmaier 310x205 - Gesamtmetall-Präsident kritisiert Altmaier

Der Präsident des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall, Rainer Dulger, übt scharfe Kritik am Management der Energiewende durch Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU). "Es herrscht energiepolitisches Chaos. Der Wirtschaftsminister hat die Lage nicht im Griff", sagte Dulger den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Die Energieversorgung sei das wichtigste Thema für das Industrieland Deutschland, aber die Regierung …

Jetzt lesen »

Metall- und Elektroindustrie sieht Brexit als „Desaster“

Metall und Elektroindustrie sieht Brexit als Desaster 310x205 - Metall- und Elektroindustrie sieht Brexit als "Desaster"

Der Präsident des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall, Rainer Dulger, warnt vor dem wirtschaftlichen Schaden eines unorganisierten Brexits. Sowohl für Deutschland als auch für Großbritannien werde dies "ein Desaster", sagte Dulger den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben). "Das Geschäftsjahr, in dem ein harter Brexit kommt, können Sie vergessen." Bei einem ungeregelten Brexit befürchte er, …

Jetzt lesen »

Gesamtmetallchef Dulger fordert Reform des Flächentarifvertrages

Gesamtmetallchef Dulger fordert Reform des Flächentarifvertrages 310x205 - Gesamtmetallchef Dulger fordert Reform des Flächentarifvertrages

Metall-Arbeitgeberpräsident Rainer Dulger hat die IG Metall zu einem Dialog über grundlegende Reformen des Flächentarifvertrags aufgerufen. Angesichts des digitalen Wandels und wachsender Vorbehalte der Unternehmen gegen die klassische Tarifbindung stehe die Sozialpartnerschaft "in einer Phase des Umbruchs", sagte Dulger der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Montagausgabe). "Ich biete der IG Metall an: …

Jetzt lesen »

Metall-Arbeitgeber laufen Sturm gegen Brückenteilzeit

Metall Arbeitgeber laufen Sturm gegen Brückenteilzeit 310x205 - Metall-Arbeitgeber laufen Sturm gegen Brückenteilzeit

Vor der Bundestagsentscheidung zur Brückenteilzeit an diesem Donnerstag laufen die Metall-Arbeitgeber Sturm gegen die Koalitionspläne. "Das Gesetz hilft niemandem, belastet aber erneut die Wirtschaft. Nur eine verbesserte Kinderbetreuung ermöglicht Müttern die Rückkehr in Vollzeit", sagte Rainer Dulger, Präsident des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall, dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Donnerstagsausgaben). "Das Gesetz wird den Unternehmen …

Jetzt lesen »