Start > News zu RAUMSTATION (Seite 3)

News zu RAUMSTATION

Space Logistics – die Weltraumfahrt macht mobil

Weltraumfahrt

Kalifornien ist mit dem NASA Jet Propulsion Lab, von dem aus die Marslandung erfolgreich gesteuert wurde, dem Mojave Space Port, einer Reihe von kommerziellen und staatlichen Weltraumunternehmen sowie der jährlich stattfindenden Weltraummesse Space Tech Expo das Herz der amerikanischen Weltraumindustrie. Dieser B2B Event für Raumschiffe, den Launch von Satelliten und …

Jetzt lesen »

Astronaut Gerst rechnet fest mit Flug zum Mars

dts_image_1915_btdfcisfif_2173_445_334

Köln - Der Astronaut Alexander Gerst geht fest von einem bemannten Flug zum Mars aus. "Wir Menschen sind Entdecker seit je her und haben bisher alles erreicht, wenn sich die technischen Möglichkeiten ergeben haben", sagte Gerst, der von Ende Mai bis Mitte November als Bordingenieur auf der Internationalen Raumstation (ISS) …

Jetzt lesen »

Europäische Raumfahrtminister für Bau einer neuen Trägerrakete

Luxemburg - Die europäischen Raumfahrtminister haben dem Bau einer neuen Ariane-Trägerrakete zugestimmt. Das teilte die Europäische Weltraumorganisation (ESA) nach der Ministerratskonferenz am Dienstag in Luxemburg mit. Die Minister einigten sich auf einen Etat von acht Milliarden Euro für die Entwicklung der europäischen Trägerraketen in den kommenden zehn Jahren."Die 20 Mitgliedstaaten …

Jetzt lesen »

Astronaut Gerst: Ukraine-Konflikt spielt im All keine Rolle

dts_image_1880_ijebpprkjd_2173_445_334

München - Der deutsche Astronaut Alexander Gerst erwartet keine Auswirkungen des Konflikts in der Ukraine auf die Arbeit an Bord der Internationalen Raumstation (ISS). "Im Kalten Krieg arbeiteten die USA und die Sowjetunion im All ja auch friedlich zusammen", sagte der Geophysiker in einem Interview des Nachrichtenmagazins "Focus". "Heute ist …

Jetzt lesen »

Milliardenschäden durch Pfusch im privaten Wohnungsbau

Berlin - Die Deutschen bauen so viel wie seit Jahren nicht, Gründe sind die billigen Zinsen und die Angst vor der Finanzkrise. Die Schattenseite des privaten Baubooms: Pfusch und Betrug nehmen zu. Das berichtet die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf Zahlen des Statistischen Bundesamtes und auf Bau-Experten. Diese schätzen …

Jetzt lesen »

NASA zeigt Mars-Raumschiff „Orion“

Cape Canavaral - "Raumschiff Orion" wird Wirklichkeit: Das hier ist Orion, die neue Raumkapsel der NASA. Orion soll die Nachfolge der Space Shuttles antreten. Und die USA als Raumfahrtnation wollen sich damit einen großen Traum erfüllen, das wird klar bei der Präsentation im Kennedy Space Center. Bill Nelson, Senator aus …

Jetzt lesen »

Weltraumtourismus: Der Griff nach den Sternen

weltraumtourismus

Auf zu neuen Weiten - mit einer Unterschrift. Ein neues Gesetz soll im US-Bundesstaat Colorado Firmen anlocken, von hier aus kommerzielle Flüge in den Weltraum zu starten. Dennis Heap, Geschäftsführer für Luftfahrt des Front Range Airport: "Es wird vielleicht noch 15 Jahre dauern - dann haben wir Transportmittel, die uns …

Jetzt lesen »

Bundesregierung will im All verstärkt mit China kooperieren

Berlin - Trotz Widerständen aus den USA will die Bundesregierung eng mit China im Bereich der Raumfahrt kooperieren. "Die Chinesen haben große Ambitionen und verfügen über so riesige Mittel, dass wir in Bereichen wie der bemannten Raumfahrt gar nicht mithalten können", sagte Peter Hintze, der Raumfahrtbeauftragte der Bundesregierung, dem "Spiegel". …

Jetzt lesen »