RBB

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg ist die Landesrundfunkanstalt für die Länder Berlin und Brandenburg. Der Sitz ist in Berlin und Potsdam.
Der RBB entstand am 1. Mai 2003 durch die Fusion des Senders Freies Berlin und des Ostdeutschen Rundfunks Brandenburg. Er ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland und hat die Rechtsform einer Anstalt des öffentlichen Rechts. Die Sendeanstalt unterhält neben den beiden Hauptfunkhäusern in Potsdam und Berlin noch Studios in Cottbus und Frankfurt sowie Regionalbüros in Perleberg und Prenzlau. Des Weiteren betreibt sie in Potsdam das Play-Out-Center der ARD, ein Sendezentrum für die Programme im ARD Digital-Bouquet. Der RBB ist gemeinsam mit dem WDR federführend für das ARD-Hauptstadtstudio in Berlin. Alle fünf Jahre wechselt die Zuständigkeit für das ARD-Studio Warschau zwischen dem RBB und dem WDR, in der Periode von 2009 bis 2014 liegt sie beim WDR.
News

Juso-Chef verlangt mehr Toleranz gegenüber Jüngeren

Der Juso-Vorsitzende Kevin Kühnert hat gefordert, mehr Toleranz für das Verhalten junger Menschen in der Coronakrise zu zeigen. Für die…

Weiterlesen »
Deutschland

Ärzte und Apotheker erwarten Engpässe beim Grippe-Impfstoff

Ärzte und Apotheker in Deutschland erwarten Lieferschwierigkeiten beim Grippe-Impfstoff. Martin Terhardt von der ständigen Impfkommission des Robert-Koch-Instituts (RKI) sagte dem…

Weiterlesen »
News

Neuköllner Bürgermeister will Corona-Bußgelder direkt eintreiben

Der Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln, Martin Hikel (SPD), hat sich dafür ausgesprochen, Bußgelder bei Verstößen gegen Corona-Regeln möglichst direkt einzutreiben. "Ich…

Weiterlesen »
News

Berlins Sozialsenatorin: Kältehilfe für Winter gut aufgestellt

Die Berliner Kältehilfe ist aus Sicht von Sozialsenatorin Elke Breitenbach (Linke) gut auf den Winter vorbereitet. Die Kältehilfe habe wegen…

Weiterlesen »
News

SPD erwartet von Maut-Untersuchungsausschuss wichtige Klärung

Die SPD-Obfrau im Untersuchungsausschuss, Kirsten Lühmann, erwartet für die Sitzung des Untersuchungsausschusses zur Pkw-Maut am Donnerstag, dass entscheidende Fragen zur…

Weiterlesen »
Deutschland

US-Schriftsteller Richard Ford setzt "Bascombe"-Reihe fort

Der US-Schriftsteller Richard Ford hat angekündigt, seine berühmte Roman-Serie über den Sportreporter und Immobilienmakler Frank Bascombe fortzusetzen. Er habe die…

Weiterlesen »
News

Verdi: Ab Freitag Warnstreiks in Berlin und Brandenburg

Im Tarifstreit des –ffentlichen Dienstes hat die Gewerkschaft Verdi ab Freitag Warnstreiks in Berlin und Brandenburg angekündigt. "Momentan sind wir…

Weiterlesen »
News

Berlin will sich für weitere Aufnahme von Asylsuchenden einsetzen

Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) hat angekündigt, weiter Druck zu machen, damit Deutschland mehr Geflüchtete aufnimmt. Er werde an der…

Weiterlesen »
News

DIW-Chef: EU muss China Paroli bieten

Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hat die Europäische Union aufgefordert, China Paroli zu bieten. China…

Weiterlesen »
News

Zentralratschef lobt „Welle der Solidarität“ nach Halle-Anschlag

Der Vorsitzende des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, hat nach dem Anschlag auf die Synagoge in Halle im…

Weiterlesen »
News

SPD-Generalsekretär in Flüchtlingsfrage optimistisch

Im Streit über die Aufnahme weiterer Flüchtlinge aus Moria hat sich SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil optimistisch geäußert, dass die Union den…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"