Start > News zu reisebranche

News zu reisebranche

Verbraucherschützer begrüßen Hilfe für Thomas-Cook-Reisende

Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbandes, hat die Hilfe für die Thomas-Cook-Reisenden durch den Bund begrüßt. "Es ist gut und vernünftig, wenn der Bund die betroffenen Verbraucher nicht im Regen stehen lässt", sagte der oberste Verbraucherschützer der "Rheinischen Post" (Donnerstagsausgabe). Für die Zukunft stehe der Bund nun aber in der …

Jetzt lesen »

NABU: Viel Gutes auf dem Weg beim Klimaschutz in der Reiseindustrie

Der NABU hat sich an einer Podiumsdiskussion zum Thema Klimaschutz und Urlaub anlässlich der Jahrestagung des Deutschen Reiseverbandes beteiligt. Neben einigen grundsätzlichen Kriterien hat der NABU jedoch auch positive Punkte in Richtung Reisebranche zugestanden...Der Punkt der Preispolitik prangert der NABU jedoch noch mit gehobenem Zeigefinger an und weist auf "Billigflüge" …

Jetzt lesen »

Bund beforscht Boomsektor Tourismus trotz Klimawandels spärlich

Die Grünen werfen der Bundesregierung vor, dass die Tourismusforschung ungenügend auf Herausforderungen wie den Klimawandel oder die Digitalisierung reagiere. So seien im Jahr 2018 nur 0,022 Prozent aller Forschungsmittel des Bundes - das entspreche 3,8 Millionen Euro - in diesen Sektor gegangen, heißt es in einer Antwort der Bundesregierung auf …

Jetzt lesen »

Bund beforscht Boomsektor Tourismus trotz Klimawandels spärlich

Die Grünen werfen der Bundesregierung vor, dass die Tourismusforschung ungenügend auf Herausforderungen wie den Klimawandel oder die Digitalisierung reagiere. So seien im Jahr 2018 nur 0,022 Prozent aller Forschungsmittel des Bundes - das entspreche 3,8 Millionen Euro - in diesen Sektor gegangen, heißt es in einer Antwort der Bundesregierung auf …

Jetzt lesen »

Ryanair nicht an Condor interessiert

Ryanair ist nicht an der deutschen Fluglinie Condor interessiert. Condor, Tochter des insolventen britischen Tourismus-Konzerns Thomas Cook, ist nach dessen Pleite auf der Suche nach neuen Eigentümern. "Wir sind an Condor nicht interessiert, sondern nur an ihren Kunden", sagte Ryanair-Marketingchef Kenny Jacobs in der "Welt am Sonntag". Zudem forderte Jacobs …

Jetzt lesen »

Union beklagt „ruinösen Preiswettbewerb“ in Reisebranche

Die Union hat nach der Pleite des britischen Reisekonzerns Thomas Cook einen "ruinösen Preiswettbewerb" in der Reisebranche beklagt. "Die Insolvenzen von Fluggesellschaften und Reiseanbietern müssen im Zusammenhang mit dem Preiskampf und zunehmenden Billigreiseangeboten gesehen werden", sagte die Sprecherin für Recht und Verbraucherschutz der Unionsfraktion, Elisabeth Winkelmeier-Becker, am Montag. Dies sei …

Jetzt lesen »

Südafrika möchte Touristenzahlen verdoppeln!

In Wien trafen sich gestern die führenden Mitglieder des südafrikanischen Tourismboards mit einigen Vertretern der Reisebranche im Schloss Schönbrunn. Innerhalb ihrer Tour durch Österreich, die Schweiz und Deutschland wollen die Vertreter aus Südafrika wissen, was die Reisebranche von der Destination erwartet in den nächsten Monaten und Jahren. Ein reger Austausch …

Jetzt lesen »

Thomas Cook: Verkauf der Airlines wird immer wahrscheinlicher

Thomas Cook Verkauf der Airlines wird immer wahrscheinlicher 1558059208 310x205 - Thomas Cook: Verkauf der Airlines wird immer wahrscheinlicher

Das Touristikunternehmen Thomas Cook gerät mehr unter Druck. Die Verlustzahlen drängen den Touristikriesen immer mehr zum Verkauf der eigenen Airlines. Hierzu gehört auch die Condor. Die Lufthansa hat bereits ein nicht bindendes Angebot zum Kauf der Condor abgegeben. Eine Erweiterung des Angebots auch auf die anderen Airlines sei ebenfalls nicht …

Jetzt lesen »

Deutscher Reisebürotag: Die Branche sucht Nachwuchs!

Deutscher Reisebürotag Die Branche sucht Nachwuchs 1554344189 310x205 - Deutscher Reisebürotag: Die Branche sucht Nachwuchs!

Beim Reisebürotag des Deutschen Reiseverbandes letzte Woche in Düsseldorf, standen zahlreiche Themen auf der Agenda. Ein Thema beschäftigt die Branche jedoch besonders: Fachkräfte- und Nachwuchsmangel in den Reisebüros. Warum die schönste Branche der Welt dringend Nachwuchskräfte sowie auch Fachkräfte sucht und wie die Zukunft aussieht, haben wir auf dem Reisebürotag …

Jetzt lesen »

Verbraucherschützer besorgt über Krise bei Germania

Verbraucherschuetzer besorgt ueber Krise bei Germania 310x205 - Verbraucherschützer besorgt über Krise bei Germania

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) zeigt sich besorgt über die Krise bei der Fluggesellschaft Germania. "Die Buchung des Urlaubsflugs wird immer mehr zum Roulette-Spiel für Verbraucher", sagte die Leiterin des Teams Mobilität und Reisen beim VZBV, Marion Jungbluth, dem "Handelsblatt" (Dienstagsausgabe). Besonders bitter werde es, "wenn die Airline Pleite geht, denn …

Jetzt lesen »

Reisebranche verlangt finanziellen Ausgleich für Flugchaos

Reisebranche verlangt finanziellen Ausgleich für Flugchaos 310x205 - Reisebranche verlangt finanziellen Ausgleich für Flugchaos

Die deutsche Reisebranche fordert wegen der vielen Flugausfälle und Verspätungen während der Urlaubszeit von Fluggesellschaften einen Ausgleich. "Stornierungen von Flügen und Umbuchungen haben in diesem Jahr ein Ausmaß erreicht, wie wir es in der Reisebranche noch nicht kannten", sagte Norbert Fiebig, der Präsident des Deutschen Reiseverbands (DRV), der "Frankfurter Allgemeinen …

Jetzt lesen »