News zu Reisemesse

Messe- und Kongress-Umsätze deutlich gestiegen

Seit dem Jahr 2008 sind die Umsätze der Messe- und Kongressveranstalter in Deutschland um ein Drittel gestiegen. Die rund 7.150 Unternehmen der Branche erwirtschafteten im Jahr 2017 einen Umsatz von 8,1 Milliarden Euro, teilte das Statistische Bundesamt am Dienstag mit. Insgesamt arbeiteten rund 52.000 Personen in dieser Branche. 2008 hatten …

Jetzt lesen »

„Internet World“ wegen Coronavirus verschoben

Die Münchener Messe „Internet World“ wird wegen Sorge um die weitere Verbreitung des Coronavirus verschoben. Ein neuer Termin wurde zunächst nicht bekannt. Betroffen ist auch die angeschlossene „Content-Marketing Conference“. Bis zuletzt hatte es geheißen, dass keine Veranlassung für eine Absage oder Verschiebung bestehe, unter anderem weil vergleichsweise wenige Teilnehmer aus …

Jetzt lesen »

Coronavirus: FDP-Politiker Theurer will Absage von Reisemesse ITB

Der stellvertretende Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Michael Theurer, fordert, die Internationale Tourismusbörse (ITB) in der nächsten Woche in Berlin angesichts des neuartigen Coronavirus abzusagen. „Die öffentliche Gesundheit hat hier klar Vorrang, so bedauerlich eine Absage der ITB wäre“, sagte Theurer dem „Handelsblatt“. Er wies dabei auf das Krisenmanagement in der Schweiz …

Jetzt lesen »

Reisemesse: CMT Stuttgart mit 90.000 Besuchern am ersten Wochenende!

Mit insgesamt 2161 Ausstellern aus rund 100 Ländern und über 360 Städten und Regionen präsentiert sich in Stuttgart zum Jahresauftakt wieder eine „bunte Vielfalt“ von Destinationen, Touristischen Dienstleistern und der Caravan und Campingbranche. Die CMT Stuttgart ist die erste Reisemesse im Jahr und wohl auch eine der erfolgreichsten. Bereits am ersten Wochenende strömten 90.000 Besucher auf das Messegelände. och bis kommenden Sonntag ist die Messe geöffnet für die Welt des Reisens.

Jetzt lesen »

Indaba: Südafrikas Tourismusminister eröffnet Afrikas größte Reisemesse

Südafrikas Tourismusminister Derek Hanekom eröffnete am Mittwoch die Reisemesse Indaba in Durban. 22 afrikanische Länder präsentieren drei Tage lang ihre neuen Produkte und bringen Afrika den Touristikern näher. Auch zahlreiche deutsche Veranstalter schauen sich derzeit um mit welchen Ländern und Produkten sie die Kunden in den Reisebüros in der kommenden Saison versorgen können. Südafrika liegt dabei ganz vorne im Trend, wie man auch auf der Messe deutlich erkennen kann.

Jetzt lesen »

Messen in Hamburg: Wo liegen die Chancen für Aussteller?

Die Hansestadt Hamburg wird von vielen Besuchern zwar in erster Linie mit dem Hafen und der Reeperbahn assoziiert, doch selbst abseits der üblichen Sehenswürdigkeiten bietet die Stadt einiges. So finden jährlich diverse Messen in Hamburg statt, die für Besucher durchaus von Interesse sind. Von Fachmessen wie der IRMA, der internationalen …

Jetzt lesen »

ITB Berlin verbucht Rekord-Umsätze

Zuverlässiges Branchenbarometer, unverzichtbare Netzwerkplattform und wichtiger Impulsgeber für einen der weltweit bedeutendsten Industriezweige: Zu ihrem 50. Jubiläum hat die ITB Berlin ihre Bedeutung als führende Leistungsschau der globalen Reiseindustrie eindrucksvoll unterstrichen. Bilanz zum Abschluss der fünftägigen Leitmesse auf dem Gelände unter dem Berliner Funkturm: Die internationale Reisebranche trotzt der aktuellen …

Jetzt lesen »

Urlaubsjahr 2014 erfüllt Branchenerwartungen kaum

dts_image_5761_aqbecjikpi_2172_445_334

Berlin – Das Urlaubsjahr 2014 erfüllt kaum die Erwartungen der Branche. „Von Januar bis August ging es um zwei Prozent nach oben“, sagte Martin Buck, Chef der Reisemesse ITB Berlin, dem „Handelsblatt“ (Freitagsausgabe). Zum Jahresende werde sich der Trend kaum noch verbessern. Noch im März hatte der Deutsche Reiseverband ein …

Jetzt lesen »