Start > News zu Reisende

News zu Reisende

Verbot von Kurzstreckenflügen: Timmerman bekommt Kritik

Verbot von Kurzstreckenfluegen Timmerman bekommt Kritik 310x205 - Verbot von Kurzstreckenflügen: Timmerman bekommt Kritik

FDP-Chef Christian Lindner hält nichts vom Vorschlag des sozialdemokratischen Europa-Spitzenkandidaten Frans Timmermans, für den Klimaschutz Kurzstreckenflüge zu untersagen. "Verbote sind die einfallsloseste Form von Klimapolitik. Mit immer mehr Verboten wird man das Klima nicht retten, sondern nur die Menschen verärgern, weil alles teurer und unfreier wird", sagte Lindner den Zeitungen …

Jetzt lesen »

Bahn fährt ab 2021 im Halbstundentakt zwischen Berlin und Hamburg

Bahn faehrt ab 2021 im Halbstundentakt zwischen Berlin und Hamburg 310x205 - Bahn fährt ab 2021 im Halbstundentakt zwischen Berlin und Hamburg

Die Deutsche Bahn will zum Fahrplanwechsel 2021 einen Halbstundentakt zwischen Berlin und Hamburg einführen. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch mit und bestätigte damit einen entsprechenden Bericht des Wirtschaftsmagazins "Capital" vom Dienstag. "Hamburg-Berlin ist eine unserer Top-Strecken. Mit unserer geplanten Angebotserweiterung können wir künftig 20 Prozent mehr Sitzplatzkapazität zur Verfügung …

Jetzt lesen »

Gröhe verurteilt Anschläge in Sri Lanka

Groehe verurteilt Anschlaege in Sri Lanka 310x205 - Gröhe verurteilt Anschläge in Sri Lanka

Der religionspolitische Sprecher und stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Hermann Gröhe (CDU), hat die Anschläge in Sri Lanka scharf verurteilt. "Ich bin entsetzt über die Hinterhältigkeit und Brutalität, mit der sich hier der Hass gegen Gottesdienst feiernde Christen und generell gegen Reisende aus anderen Kulturen Bahn gebrochen hat", sagte …

Jetzt lesen »

Sri Lanka: Zahl der Toten nach Anschlagserie steigt weiter

Sri Lanka Zahl der Toten nach Anschlagserie steigt weiter 310x205 - Sri Lanka: Zahl der Toten nach Anschlagserie steigt weiter

Nach der Anschlagserie in Sri Lanka am Ostersonntag ist die Zahl der Todesopfer weiter gestiegen. Mindestens 290 Menschen seien durch die Explosionen ums Leben gekommen, teilte die Polizei am Montag mit. Knapp 500 weitere Personen wurden demnach verletzt. Unter den Opfern sollen auch 35 Ausländer sein. Bisher gibt es keine …

Jetzt lesen »

Bahn will Einsatz von Überwachungskameras ausbauen

Bahn will Einsatz von Ueberwachungskameras ausbauen 310x205 - Bahn will Einsatz von Überwachungskameras ausbauen

Die Deutsche Bahn baut den Einsatz von Überwachungskameras deutlich aus. "Wir wollen zusammen mit dem Bund massiv in den weiteren Ausbau der Videoüberwachung investieren", sagt Bahn-Chef Richard Lutz der "Süddeutschen Zeitung" (Samstagsausgabe). Zur Diskussion steht ein hoher zweistelligen Millionenbetrag für neue Technik. "Heute gibt es 7.400 Kameras auf 1.100 Bahnhöfen …

Jetzt lesen »

Billigere Tickets: Bahn erwartet fünf Millionen zusätzliche Reisende

Billigere Tickets Bahn erwartet fuenf Millionen zusaetzliche Reisende 310x205 - Billigere Tickets: Bahn erwartet fünf Millionen zusätzliche Reisende

Die deutsche Bahn rechnet bei der Einführung billigerer Tickets durch geringere Steuersätze mit einem Ansturm auf die eigenen Züge. "Unsere Analysen zeigen, dass wir dadurch über fünf Millionen zusätzliche Reisende im Fernverkehr für die umweltfreundliche Schiene gewinnen könnten", sagte Bahnchef Richard Lutz der "Süddeutschen Zeitung" (Samstagsausgabe). Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) …

Jetzt lesen »

Scheuer will Tickets im Bahn-Fernverkehr billiger machen

Scheuer will Tickets im Bahn Fernverkehr billiger machen 310x205 - Scheuer will Tickets im Bahn-Fernverkehr billiger machen

Um noch mehr Reisende zum Umsteigen auf die Bahn zu bewegen, will Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) die Tickets im Fernverkehr billiger machen. Der Trend bei den Fahrgastzahlen stimme, sagte Scheuer der "Bild-Zeitung" (Mittwochsausgabe). "Wir werden die wichtige Schwelle von 150 Millionen Fahrgästen erreichen. Um auf diesem Weg weiterzugehen und die …

Jetzt lesen »

BKA-Chef sieht wenig Zusammenhang zwischen Herkunft und Kriminalität

BKA Chef sieht wenig Zusammenhang zwischen Herkunft und Kriminalitaet 310x205 - BKA-Chef sieht wenig Zusammenhang zwischen Herkunft und Kriminalität

Der Präsident des Bundeskriminalamtes (BKA) hat nach der Vorstellung der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) für 2018 einen Zusammenhang zwischen Herkunft oder Nationalität und einer Neigung zur Kriminalität infrage gestellt. "Die PKS erfasst sämtliche Personen, die im Verdacht stehen, in Deutschland eine Straftat begangen zu haben. Beispielsweise den Fan eines ausländischen Fußballvereins, …

Jetzt lesen »

Chaos am Himmel: Flugverspätungen gehören zum Alltag

Anzeige Flughafen 310x205 - Chaos am Himmel: Flugverspätungen gehören zum Alltag

Im vergangenen Jahr haben Verspätungen den Alltag an den Flughäfen bestimmt. Zuletzt standen die Flugreisende, die im Sommer 2018 über den Rhein-Main-Flughafen in Frankfurt verreisten, dem größten Risiko gegenüber, Opfer des europaweiten Flugchaos zu werden. In der Zeit zwischen dem 01.Januar und dem 31. August starteten von 150.610 Flügen 49.910 …

Jetzt lesen »