Start > News zu Reisende (Seite 4)

News zu Reisende

Verbraucherschützer halten neue Ryanair-Regeln für rechtswidrig

Verbraucherschützer halten neue Ryanair Regeln für rechtswidrig 310x205 - Verbraucherschützer halten neue Ryanair-Regeln für rechtswidrig

Verbraucherschützer halten die Änderungen der Gepäckbestimmungen für bereits gebuchte Ryanair-Flüge für rechtswidrig. "Die Gepäckbestimmungen für bereits gebuchte Flüge zu verändern, ist aus meiner Sicht nicht rechtens", sagt Sabine Fischer-Volk, Reiserechtsexpertin der Verbraucherzentrale Brandenburg, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben). Nach geltendem EU-Recht müssten Fluggesellschaften Zusatzkosten für das Gepäck auf klare, transparente …

Jetzt lesen »

Gütertransporteure fordern schnellere Streckenräumungen

Gütertransporteure fordern schnellere Streckenräumungen 310x205 - Gütertransporteure fordern schnellere Streckenräumungen

Die Bahnbranche ist zerstritten in der Frage, wie schnell das Schienennetz nach Unwettern repariert sein sollte. Güterverkehrsunternehmen wollen als Ziel festlegen, dass alle "witterungsbedingt gesperrten Strecken nach spätestens 24 Stunden" wieder befahren werden können. Das fordert der Güterverkehrsverband Netzwerk Europäischer Eisenbahnen in einem Brief an die Infrastruktursparte der Bahn, DB …

Jetzt lesen »

Bahn-Klimaanlagen fallen seltener aus

Bahn Klimaanlagen fallen seltener aus 310x205 - Bahn-Klimaanlagen fallen seltener aus

Die Bahn-Klimaanlagen fallen seltener aus. Bei den 3.500 Anlagen im Fernverkehr gab es in diesem Jahr laut einer Bahnsprecherin bislang "nur" rund fünf Prozent Ausfall, berichtet die "Bild am Sonntag". Gleichzeitig meldete der Konzern einen neuen Hitzerekord: Schon an 41 Tagen hat sie laut "Bild am Sonntag" in diesem Jahr …

Jetzt lesen »

Bahn kann Passagieransturm kaum bewältigen

Bahn kann Passagieransturm kaum bewältigen 310x205 - Bahn kann Passagieransturm kaum bewältigen

Die Deutsche Bahn muss über die Ferienzeit einen besonders hohen Andrang in ihren Zügen bewältigen - und schafft das nur mühsam. Seit diesem Sommer fahren im Schnitt täglich 30.000 Passagiere mehr mit der Bahn. Dabei hat das Unternehmen schon in den ersten sechs Monaten im Fernverkehr mit 395.000 Fahrgästen pro …

Jetzt lesen »

Viele Züge stehen wegen Unwetter still

Viele Züge stehen wegen Unwetter still 310x205 - Viele Züge stehen wegen Unwetter still

Wegen heftiger Unwetter ist bei der Bahn am Donnerstag der Zugverkehr teilweise zusammengebrochen. Insbesondere der Norden Deutschlands sei betroffen, teilte die Bahn am Abend mit. Aber auch im Süden kam es zu vielen Zugverspätungen. Betroffene können ihre Tickets gebührenfrei zurückgeben, auch die Zugbindung wurde aufgehoben. "Derzeit werden Züge in den …

Jetzt lesen »

Vorsicht vor der USA-Visum-Abzocke

USA Reise 310x205 - Vorsicht vor der USA-Visum-Abzocke

Heute ist es gar nicht mehr so leicht, ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten zu reisen, denn die Kontrollen bei der Ein- und Ausreise sind streng und der Reisende muss viel Geduld aufbringen und es kann sogar passieren, dass der Reisende bereits vor dem Start wieder nach Hause geschickt wird. Wichtig …

Jetzt lesen »

Kanton Tessin – die Sonnenstube der Schweiz

Luganersee 310x205 - Kanton Tessin – die Sonnenstube der Schweiz

Viele Künstler hat der Schweizer Kanton Tessin, der nach dem Fluss Ticino (Tessin) benannt ist, inspiriert. Hermann Hesse fand in der „Sonnenstube der Schweiz“ seinen Zufluchtsort. Für Hesse hatte die grüne und sanftmütige Region, wo italienisch und deutsche Kultur, Katholiken und Protestanten friedlich Seite an Seite lebten, eine spirituelle Dimension. …

Jetzt lesen »

Prominente fordern kostenfreies Interrail-Ticket

Prominente fordern kostenfreies Interrail Ticket 310x205 - Prominente fordern kostenfreies Interrail-Ticket

In einem Brief an die EU-Kommission und den Europäischen Rat haben mehr als 100 Prominente ein kostenloses Interrail-Ticket für junge Europäer gefordert. Zu den Unterzeichnern gehören Joschka Fischer und Martin Walser, berichtet das Portal "Zeit-Online", welches den Brief veröffentlichte. Mehr als 100 Politiker, Schauspieler, Schriftsteller und Aktivisten haben demnach den …

Jetzt lesen »

NRW-Innenminister gegen Ausweitung von Grenzkontrollen

nrw innenminister gegen ausweitung von grenzkontrollen 310x205 - NRW-Innenminister gegen Ausweitung von Grenzkontrollen

Nordrhein-Westfalens Landesregierung hat Bundesinnenminister Horst Seehofers (CSU) Plan abgelehnt, die Kontrollen an Deutschlands Grenzen auszuweiten. "Es wäre falsch zu glauben, dass alles Heil im Schließen der Binnengrenzen innerhalb des Schengenraums liegt", sagte Landesinnenminister Herbert Reul (CDU) der "Welt" (Montagsausgabe). Einzelne Straßen könne man zwar sichern, "aber die grüne Grenze mit …

Jetzt lesen »

New York: Schneesturm sorgt für Chaos

schnee usa 310x205 - New York: Schneesturm sorgt für Chaos

Der vierte Schneesturm binnen drei Wochen hat den Nordosten der USA erneut mit einer weissen Schneedecke überzogen. Landesweit wurden am Mittwoch mehr als 4400 Flüge gestrichen, auch mit Start- oder Zielort Schweiz. Mehrere Schulen und Bundesbehörden blieben zu. Allein an den New Yorker Flughäfen wurden 2200 Flüge abgesagt. Am Flughafen …

Jetzt lesen »

Bahn verzeichnet mehr Angriffe auf Mitarbeiter

bahn verzeichnet mehr angriffe auf mitarbeiter 310x205 - Bahn verzeichnet mehr Angriffe auf Mitarbeiter

Die Deutsche Bahn hat auch im Jahr 2017 einen Anstieg der Angriffe auf Mitarbeiter, insbesondere auf Sicherheitskräfte, verzeichnet. 2.550 DB-Mitarbeiter seien 2017 mit Übergriffen konfrontiert gewesen, 176 beziehungsweise sieben Prozent mehr als 2016, teilte das Unternehmen am Montag mit. Von 2015 auf 2016 hatte der Anstieg noch 30 Prozent betragen. …

Jetzt lesen »