Stichwort zu Reisende

SPD für Sanktionen gegen weißrussische Fluggesellschaften

Der außenpolitische Sprecher der SPD, Nils Schmid, hat sich für Sanktionen im Flugverkehr mit Weißrussland ausgesprochen, um Flüchtlingsbewegungen nach Europa einzuschränken. „Wir können uns das als EU nicht gefallen lassen“, sagte Schmid dem ARD-Mittagsmagazin. Lukaschenko sei eher ein Unterstützer von internationalen Schleuserbanden, als ein ernst zu nehmender Gesprächspartner. Daher sei wichtig, dass die EU-Außenminister bei ihrem heutigen Treffen in Brüssel …

Jetzt lesen »

Unternehmen sparten ohne Dienstreisen 2020 rund elf Milliarden Euro

Die Unternehmen in Deutschland haben wegen des Wegfalls von Dienstreisen während der Corona-Pandemie im Krisenjahr 2020 rund elf Milliarden Euro gespart. Das geht aus einer noch unveröffentlichten Studie des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) hervor, über die die „Rheinische Post“ in ihrer Freitagausgabe berichtet. „Die meisten Unternehmen führen seit Beginn der Corona-Pandemie deutlich weniger Dienstreisen durch als vorher. Stattdessen …

Jetzt lesen »

Fast 230.000 Verstöße gegen Maskenpflicht im Bahnverkehr 2021

Die Bundespolizei hat seit Beginn des Jahres 229.701 Reisende an Bahnhöfen und in Zügen wegen Verstößen gegen die Maskenpflicht ermahnt. In den allermeisten Fällen konnten es die Beamten bei einer Belehrung belassen, fast alle Betroffenen zeigten sich einsichtig und zogen die Maske auf, teilte die Bundespolizei der „Welt am Sonntag“ mit. In 11.283 Fällen informierten Polizisten die zuständigen Behörden vor …

Jetzt lesen »

Umfrage: Auch nach Corona planen Deutsche weniger Geschäftsreisen

Trotz fortschreitender Impfkampagne planen die Menschen Deutschland weniger Geschäftsreisen als vor der Pandemie. Das zeigt eine YouGov-Umfrage im Auftrag der NUMA Group, über die die Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ in ihren Freitagausgaben berichten. Nur zehn Prozent der Befragten gaben an, während der Pandemie auf Geschäftsreise gewesen zu sein. Gerade einmal fünf Prozent gaben an, nach der Pandemie wieder erheblich öfter …

Jetzt lesen »